aocAOC erweitert mit dem AG324UX und dem AG274FZ seine Agon-Pro-Serie um zwei weitere Gaming-Monitore. Der AG324UX bietet eine Bildschirmdiagonale von 31,5 Zoll und verfügt über ein IPS-Panel mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Die gerade für Spieler wichtige Reaktionszeit liegt bei 1 ms. Die Bildwiederholungsrate liegt bei 144 Hz, wobei sowohl NVIDIAs G-Sync als auch AMDs Freesync Premium unterstützt werden.

Der Bildschirm deckt 99,8 % des DCI-P3-Farbraums ab und bietet somit über eine Milliarde Farben. Die Farbsättigung kann zudem einfach den eigenen Vorlieben angepasst werden. An der Rückseite ist der Monitor rechts und links mit RGB-Beleuchtung ausgestattet. Des Weiteren befindet sich unten an der Front ein kleiner Projektor, mit dem sich zwei verschiedene Logos vor den Bildschirm projizieren lassen. Mithilfe des AGON QuickSwitch soll es zudem möglich sein, auch während des Spielens die Bildschirmeinstellungen zu ändern. Hierzu lassen sich im voraus verschiedene Profile erstellen und abspeichern.

An Anschlüssen bietet der AG324UX neben einem DisplayPort-1.4-Anschluss einen HDMI-2.1-Port an. Dazu kommen eine USB-C-Schnittstelle, die externe Geräte mit bis zu 90 W aufladen kann, und ein USB-3.2-Hub mit vier integrierten Ports. Der Bildschirm ist ab sofort zu einem Preis von etwa 1.140 Euro erhältlich.

Der AG274FZ kommt mit 27 Zoll Bildschirmdiagonale etwas kompakter daher. Die Auflösung liegt ebenfalls lediglich bei Full-HD und 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Die Reaktionszeit liegt ebenfalls bei 1 ms, die Bildwiederholrate geht jedoch rauf auf bis zu 260 Hz. Das Design auf der Rückseite mitsamt RGB-Beleuchtung unterscheidet sich nicht vom größeren Modell. Der Monitor ist ab sofort zu einem Preis von 490 Euro im Handel erhältlich.

Preise und Verfügbarkeit
AOC Agon AG324UX, 31.5"
Nicht verfügbar 1.049,00 Euro Ab 1.049,00 EUR