> > > > Aktion: Gigabyte AORUS-Mainboard kaufen und bis zu 60 Euro Steam-Guthaben-Codes dazubekommen

Aktion: Gigabyte AORUS-Mainboard kaufen und bis zu 60 Euro Steam-Guthaben-Codes dazubekommen

Veröffentlicht am: von

Gigabyte hat eine Aktion gestartet, mit der Käufer eines AORUS-Mainboards zusätzlich bis zu 60 Euro Steam-Guthaben-Codes erhalten. Die Aktion gilt sowohl für Modelle für Intel- als auch AMD-Prozessoren. Die Aktion ist ab sofort gestartet und wird am 30. Juni enden. Somit muss eines der unten ausgeführten Modelle spätestens am 30. Juni erworben werden, um das zusätzliche Steam-Guthaben zu erhalten.

Das Guthaben kann dann in Steam eingelöst werden und gegen Spielen, In-Game-Inhalten, Software und allen anderen im Steam-Store zu kaufenden Artikeln verwendet werden. Die nach Modell fällt das Guthaben unterschiedlich hoch aus.

Um an der Aktion teilnehmen zu können muss nach dem Kauf im Aktionszeitraum das Intel-Mainboard oder AMD-Mainboard registriert werden. Nach einer Prüfung von Gigabyte erhalten die Käufer den Steam-Code dann per E-Mail zugeschickt.

Intel-Mainboard Steam-Guthaben-Code
GA-Z270X-Gaming 9
60 Euro
GA-Z270X-Gaming 8
60 Euro
GA-Z270X-Gaming 7
40 Euro
GA-Z270X-Gaming 5
40 Euro
GA-Z270X-Gaming K5
40 Euro
GA-Z270X-Gaming SOC
40 Euro
GA-Z270X-Ultra Gaming
20 Euro
GA-Z270N-Gaming 5
20 Euro
AMD-Mainboard Steam-Guthaben-Code
GA-AX370-Gaming K7 20 Euro
GA-AX370-Gaming 5 20 Euro
GA-AX370-Gaming K5 20 Euro
GA-AB350-Gaming 3 20 Euro

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4904
Rückwirkend möglich?
#6
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3683
@ilovenytes suchst du immernoch verwiefelt Argumente um AMD zu pushen?
wird das nicht langsam langweilig?

@daniel lesen ist nicht deine stärke, oder?
#7
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Korvettenkapitän
Beiträge: 2547
Zitat Snake7;25467947
@ilovenytes suchst du immernoch verwiefelt Argumente um AMD zu pushen?
wird das nicht langsam langweilig?


langweilig ist eigentlich nur dein übliches Stänkern gegen Amd - ohne kommst du wohl einfach nicht aus :(

vielleicht solltest du mal beginnen Namen richtig zu schreiben :) aber was solls ich will dich nicht überfordern.

es tut manchen scheinbar schon arg weh das Amd momentan wieder einfach gute Cpus am Start hat :D
#8
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1138
Ist das GA-AX370-Gaming K3 nicht in der Aktion dabei? Würde mich wunder..
#9
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 11645
Da muss ich iLovebytes auch Recht geben.

Zitat Morrich;25467802
Zeigt wieder deutlich, dass dem Hersteller der Verkauf der AMD Plattform nicht wirklich wichtig erscheint.
Selbst das 250€ teure GA-AX370-Gaming K7 wird mit nem 20€ Gutschein abgespeist, während man bei Intel zu nem 190€ Board 40€ dazu bekommt.

Weshalb soll man etwas was (laut dir) schlecht läuft, weniger rabattieren als etwas was gut laufen soll?


Hoffe allerdings AMD hat jetzt Anwälte sowie Marktbeobachter die ganz genau aufpassen dass Intel nicht wieder den Mist (Verbrechen) vom letzten mal als es AMD gut ging, abzieht.
#10
customavatars/avatar246936_1.gif
Registriert seit: 06.03.2016

Leutnant zur See
Beiträge: 1056
Wie aus allem eine Intel/AMD Debatte werden muss ist echt peinlich. Abgesehen davon ist so ein Gutschein nicht verkehrt, das Gaming K9 kaufe ich trotzdem nicht :D
#11
Registriert seit: 16.02.2017
Dort wo ich mich wohl fühle!
Oberbootsmann
Beiträge: 861
NV und AMD vergiss nicht, sollten wir hier auch gleich anführen!
#12
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 47197
Hoffentlich klappt das besser, als bei ASUS. Bei denen warte ich seit nunmehr 4 Monaten auf die sch... Prämie :(
#13
Registriert seit: 28.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 245
Fehlt im Text nicht der Hinweis, dass es erst ab Kaufdatum 11.04 gilt?
#14
Registriert seit: 04.05.2016

Matrose
Beiträge: 3
Ich bin hier über wwwmainboardkaufen.de gelandet und wollte mich nur für den tollen Artikel bedanken.
Sehr gute Inhalte, vor allem die kleine Tabelle hat mir gefallen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ryzen-Mainboards für 100 Euro: Vier B350-Boards im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

AMDs Ryzen-Prozessoren haben Bewegung in den Prozessormarkt gebracht. Trotz High-End-Performance haben AMDs Prozessoren einen sehr guten Preis - und mit den passenden Mainboards lassen sich günstige und schnelle Systeme aufbauen. Wir haben vier Platinen mit AMDs B350-Chipsatz im Test: Das ASUS... [mehr]

MSI X299 Gaming Pro Carbon (AC) im Test - LED-Show mit gehobener Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_MSI_X299_GAMING_PRO_CARBON_008_LOGO

Mit den Gaming-Pro-Carbon-Modellen konnte MSI unabhängig vom CPU-Sockel und vom Chipsatz ein begehrtes Mainboard-Label etablieren. Von den drei existierenden Gaming-Produktserien hält sich die Performance-Gaming-Reihe genau in der Mitte auf, in die sich das Gaming Pro Carbon einordnet. Nicht ohne... [mehr]

Z370 und Coffee Lake: Viele Mainboardmodelle bereits durchgesickert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/8GEN-INTEL-CORE-I7

Besitzer eines Skylake-S- oder Kaby-Lake-S-Systems werden von Intel dazu gezwungen, ein neues Z370-Mainboard zu kaufen, sofern sie auf Coffee Lake-S aufrüsten wollen. Eine Auf- und Abwärtskompatibilität sieht Intel nicht vor. Dies geschieht natürlich zum Ärgernis einiger Umrüstwilligen und... [mehr]

Gigabyte X399 AORUS Gaming 7 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_GIGABYTE_X399_AORUS_GAMING7_004_LOGO

Mit AMDs Ryzen-Threadripper-Prozessoren - wie Ryzen Threadripper 1950X und 1920X - mischt AMD endlich wieder im HEDT-Bereich mit und setzt Intels X299-Plattform mit der Core-X-Serie ordentlich unter Druck. Für den Sockel TR4 (SP3r2) wurden bereits zuvor einige Platinen von den renommierten... [mehr]

Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_GIGABYTE_Z370_AORUS_ULTRA_GAMING_004_LOGO

Seit mehreren Jahren der Stagnation sieht sich Intel aufgrund der wieder erstarkten AMD-Konkurrenz dazu gedrängt, die Kern- und Threadanzahl im Mainstream-Segment anzuheben. Mit der Coffee-Lake-S-Plattform wächst die maximale Kern- und Threadanzahl um 50 %. Zum Ärgernis vieler Interessenten wird... [mehr]

ASRock X399 Taichi im Test - Ausgewogene Basis für Threadripper

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_ASROCK_X399_TAICHI_004_LOGO

Mit zwei X399-Mainboards möchte natürlich auch ASRock die AMD-Ryzen-Threadripper-Interessenten auf die eigene Seite ziehen. Mit dem X399 Professional Gaming aus der Fatal1ty-Serie und dem X399 Taichi werden von ASRock interessante Platinen mit einer guten Ausstattung zum Kauf angeboten. Da wir... [mehr]