NEWS

Aldi verkauft zahlreiche Gaming-PCs

Der nächste kommt am Donnerstag

Portrait des Authors


Der nächste kommt am Donnerstag
7

Werbung

Schaut man sich im Onlineshop des Lebensmitteldiscounters Aldi um, lassen sich dort unzählige Gaming-PCs entdecken. Dazu zählt unter anderem der High-End-Gaming PC Hunter X20 (MD34845) für 2.599 Euro. Aber auch diverse Notebooks und Multimedia-PC-Systeme gibt es bei Aldi.

Des Weiteren steht mit dem Core-Gaming-PC-System Engineer P10 (MD34735) bereits der nächste PC in den Startlöchern. Ab dem 29. September 2022 lässt sich der Gaming-PC für rund 1.149 Euro erwerben. Neben einer NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti LHR mit 8 GB GDDR6 VRAM setzt der Rechner auf einen Intel Core-i5-11400-Prozessor. Zusätzlich sind eine 1 TB große PCIe-SSD und eine 2-TB-HDD im Inneren des Gehäuses verbaut. An Arbeitsspeicher finden sich 16 GB DDR4-2933-RAM beim Aldi-PC wieder. Neben dem vorinstallierten Windows 11 in der Home-Edition sind im Lieferumfang des MD34735 eine 30-Tage-Testversion von Microsoft 365 sowie McAfee LiveSafe enthalten. Außerdem sind eine kabelgebundene Maus sowie eine Tastatur im Karton.

Die Gehäuseabmessungen belaufen sich bei einem Gewicht von rund 12 kg auf 20,9 cm x 38,1 cm x 39 cm (B x H x T). An der Front befinden sich zwei USB-3.2-Gen1-Anschlüsse sowie ein Mic- und Audio-Klinkenstecker. Auf der Rückseite gibt es eine Vielzahl von Schnittstellen. Diese reichen von USB 2.0 über USB 3.2 Gen1 Typ-A bis hin zu USB 3.2 Gen2 Typ-C. Aber auch HDMI 2.1 sowie DisplayPort 1.4a können dank der Grafikkarte verwendet werden. Zur restlichen Hardware wie zum Beispiel dem Motherboard oder dem verbauten Netzteil finden sich auf der Produktpage des Core-Gaming-PC-Systems Engineer P10 (MD34735) im Aldi-Shop keinerlei Infos.

Der Aktionszeitraum läuft bis zum 23. Oktober 2022. Eine Lieferung nach Deutschland soll innerhalb von zwei bis fünf Werktagen erfolgen.

Quellen und weitere Links

    Werbung

    KOMMENTARE (7) VGWort