NEWS

Kuriosität aus Asien

RTX 4090 mit eingebauter Wasserwage

Portrait des Authors


RTX 4090 mit eingebauter Wasserwage
23

Werbung

Schon häufig haben wir hier über Kuriositäten aus dem Bereich der PC-Hardware berichtet – aber es gibt wohl immer wieder Steigerungen dessen, was man schon als absurd abgetan hat. Auf AliExpress (via Videodardz) bietet der chinesische Hersteller 51RISC ein Custom-Design der GeForce RTX 4090 an, welches über eine eingebaute Wasserwaage verfügt. Eigentlich handelt es sich bei der Karte aber um die GeForce RTX 4090 Gallardo von Manli – also durchaus um einen etablierte Hersteller für Grafikkarten im asiatischen Raum.

Die "SHELI 51RISC New RTX4090 Graphics Card GDDR6X NVIDIA GPU 4nm 24GB 384Bit 12Pin Video Card Gamer RGB 2235Mhz placa de video" verwendet das Referenz-PCB von NVIDIA – nicht das Design der Founders Edition, aber eine Basisvorlage, die NVIDIA seinen Boardpartnern zur Verfügung stellt und die beispielsweise auf der INNO3D GeForce RTX 4090 iCHILL X3 zum Einsatz kommt. Auf dem PCB sitzt ein massiver Kühler mit drei Axiallüftern und einer metallisch-grünen Abdeckung. Der Ausbau der GPU, deren Takt und die weiteren technischen Details bewegen sich auf Basis-Niveau für eine GeForce RTX 4090.

Das "Highlight" der Karte sind zwei eingebauten Wasserwaagen. Diese befinden sich auf der Stirnseite der Karte. Die beiden Wasserwaagen befinden sich am Ende des ersten Drittels der Karte und sitzen direkt übereinander. Hier angezeigt werden soll ein eventuelles Durchbiegen der Karte durch das hohe Gewicht des Kühlers. Warum man die Wasserwaagen dann aber nicht am hinteren Ender Karte untergebracht hat, ist unklar. Durch den langen Hebel dürfte sich das Durchbiegen hier als erstes zeigen und weniger auf Höhe des Steckplatzes.

Eine Stütze legt 51RISC/Manli seinem Modell nicht bei. Andere Hersteller hingegen schon. Die von uns getesteten Gigabyte GeForce RTX 4090 Windforce 24G, MSI GeForce RTX 4090 Suprim X 24G und ZOTAC Gaming GeForce RTX 4090 AMP! Extreme Airo haben im Lieferumfang eine Stütze beiliegen. Gut möglich, dass die Manli GeForce RTX 4090 Gallardo auch hierzulande verfügbar sein wird. Jacob.de führt als einer der wenigen Händler in Deutschland Produkte von Manli. Der Preis dürfte sich bei 2.000 bis 2.200 Euro bewegen.

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (23) VGWort