1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. Die GeForce RTX 3080 Ti geht heute um 15:00 Uhr in den Verkauf (Update)

Die GeForce RTX 3080 Ti geht heute um 15:00 Uhr in den Verkauf (Update)

Veröffentlicht am: von

geforce-rtx-3080Heute ab 15:00 Uhr beginnt der Verkauf der GeForce RTX 3080 Ti – dem neuesten Modell der RTX-30-Serie von NVIDIA. Gestern haben wir uns die "GeForce RTX 3090"-Lite in Form der Founders Edition sowie drei Modellen von Gigabyte, Inno3D und MSI ausführlich im Test gehabt. Ab heute 15:00 Uhr werden die Modelle der GeForce RTX 3080 Ti im Handel verfügbar sein – sowohl die Founders Edition von NVIDIA, als auch die Custom-Modelle der weiteren Hersteller.

Es dürfte nur einige Minuten dauern, bis die Karten bei den Shops wieder ausverkauft sind. Es wird also wieder einen Wettlauf auf die wenigen Karten am Markt geben und dementsprechend wird die Preisgestaltung der Shops sein.

NVIDIA ruft für die Founders Edition der GeForce RTX 3080 Ti einen Preis von 1.199 Euro auf. Viele Preise zu den weiteren Modellen kennen wir allerdings noch nicht. Die ASUS GeForce RTX 3080 Ti Strix LC soll 2.014 Euro kosten. EVGA nennt Preise von 1.399 US-Dollar für die GeForce RTX 3080 Ti FTW3 Ultra und 1.199 US-Dollar für das Standard-Modell GeForce RTX 3080 Ti XC3. Die Dollar-Preise dürften sich so 1:1 in Euro übersetzen lassen. Die meisten Hersteller nennen allerdings weiterhin keinerlei Preise.

Hersteller, die eigene Webshops haben, können Karten für die unverbindliche Preisempfehlung anbieten. ASUS bietet einen eigenen Shop, EVGA ebenso. Hier sind einige Einsteiger-Varianten für 1.199 Euro zu erwarten. Eine EVGA GeForce RTX 3080 Ti FTW3 Ultra für 1.399 Euro wären sicherlich ein ebenso interessantes Angebot. Aber die Frage ist auch hier, wie hoch die Stückzahlen sind.

Darüber hinaus werden die Preise (abgesehen von einigen einschränkten Angeboten) deutlich darüber liegen. Nach 15:00 Uhr werden wir diese Meldung um die neusten Informationen ergänzen.

Update:

Die meisten Shops waren schon weit vor 15:00 Uhr überlastet, listeten teilweise schon früher die Karten und konnten dann dennoch meist nicht dem Ansturm standhalten. Ob und wie viele Käufer sich eine GeForce RTX 3080 Ti Founders Edition bei Notebooksbilliger ergattern konnten, ist nicht bekannt. Der Handel hatte zwar einige Modelle der GeForce RTX 3080 Ti, hier werden aber Preise von knapp unter 2.000 Euro und mehr gehandelt.

Ob und wie viele Karten zum Einstiegspreis von 1.199 Euro angeboten wurden, bleibt ebenfalls unklar.

Besonders verärgert zeigten sich einige Forenmitglieder bei Hardwareluxx von der Tatsache, dass einige Shops offenbar ihre Preise dynamisch angepasst haben – je nach Andrang wurde noch einmal an der Preissschraube gedreht. So führte Caseking eine Gigabyte GeForce RTX 3080 Ti Gaming OC zum Start für 1.920 Euro, 40 Minuten später waren es 2.031 Euro und um 16:30 Uhr 2.198 Euro. Im ähnliches Maße wurden auch die Preise der weiteren Modelle erhöht. Inzwischen sind die Preise wieder auf die zweite Preisstufe zurückgekehrt.

Für EVGA können wir die Preise aus dem Online-Shop nennen:

  • EVGA GeForce RTX 3080 Ti XC3 ULTRA: 1.212 Euro
  • EVGA GeForce RTX 3080 Ti FTW3 ULTRA GAMING: 1.458 Euro
  • EVGA GeForce RTX 3080 Ti XC3 ULTRA HYBRID GAMING: 1.427 Euro
  • EVGA GeForce RTX 3080 Ti FTW3 ULTRA HYBRID GAMING: 1.488 Euro
  • EVGA GeForce RTX 3080 Ti FTW3 ULTRA HYDRO COPPER GAMING: 1.547 Euro

An dieser Stellte noch der Hinweis auf unsere Verfügbarkeitshinweise:

Außerdem haben wir einen Telegram-Channel eingerichtet, der euch mit Hinweisen versorgt.