1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. ZOTAC stellt die GeForce RTX 3090 AMP Extreme Holo vor

ZOTAC stellt die GeForce RTX 3090 AMP Extreme Holo vor

Veröffentlicht am: von

zotacZOTAC hat jetzt seine GAMING-GeForce-3090-AMP-EXTREME-HOLO-Grafikkarte vorgestellt. Sie die Speerspitze der ZOTAC-GAMING-GeForce-RTX-30-Serie und verfügt über das HoloBlack-Design, das mit dem Red Dot Award 2021 ausgezeichnet wurde. Beim gesamten Design der Karte wurde laut dem Hersteller ein besonderes Augenmerk auf eine optimierte Kühlleistung sowie auf eine verminderte Geräuschkulisse gelegt. 

Aus diesem Grund nutzt die RTX 3090 AMP EXTREME HOLO die IceStorm-2.0-Kühlung mit insgesamt drei 100-mm-Lüftern. Diese verfügen über elf Lüfterblätter und sind nach eigenen Angaben die Größten, die jemals auf einer ZOTAC-GAMING-Grafikkarte verbaut wurden. Dadurch soll sich der Luftstrom im Vergleich zur vorherigen Generation um 10 % verbessert haben. 

Darüber hinaus wurden der Karte mehr Luftstromaustrittswege hinzugefügt, die für eine schnellere Wärmeabgabe sowie für eine Reduzierung der eingeschlossenen Wärme und eine Verringerung der Luftstromturbulenzen verantwortlich sind. Die Kühlkörperdicke stieg dabei um rund 10 % an. Die Gesamtzahl der verwendeten Heatpipes hat sich auf acht erhöht. Auch hier handelt es sich um die höchste Anzahl an Heatpipes, die je auf einer ZOTAC-Grafikkarte verwendet wurden. Durch ein vertikales Layout sind die Heatpipes zudem so ausgelegt, dass der Kontakt mit der Kühlplatte um bis zu 72 % gestiegen ist.

GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO
GAMING-GeForce-3090 AMP-EXTREME-HOLO

Des Weiteren besitzt die 3090 AMP EXTREME ein Dual-BIOS, das über einen Soft-Switch im FireStorm-Tool gesteuert werden kann. Benutzer sind in der Lage zwischen, den Modi QUIET, für eine geringere Geräuschkulisse, oder AMPLIFY für niedrigere Temperaturen, zu wählen.

Die Standardgarantie beläuft sich auf drei Jahre, kann allerdings durch eine Registrierung auf der Webseite des Herstellers auf insgesamt fünf Jahre erweitert werden. Zur unverbindlichen Preisempfehlung sowie zur Verfügbarkeit äußerte sich ZOTAC bislang jedoch nicht.

Spezifikationen

CUDA:10.496
Boost-Takt:1.815 MHz
Speicher:24 GB GDDR6X 384-bit
Speicher-Takt:19,5 Gbps
Anschlüsse:3x DisplayPort 1.4a
1x HDMI 2.1 mit einer Auflösung bis zu 8K
Quad Display Support
Kühlung:8x 6-mm-Heatpipes
3x 100-mm-Lüfter mit je elf Lüfter-Blades
Strom:3x 8-Pin, Power Limit @ 120 %, 420 W max. Verbrauch, 800-W-Netzteil empfohlen
Abmaße:352,9 x 144,7 x 59,7vmm (3 Slots)
Features:16+4 Power Phases
Dual Bios
Freeze Fan Stop
Active Fan Control
SPECTRA 2.0 ARGB Lightning
Metal RGB Lit Backplate
Power Boost, 3-Pin-RGB-Header
Gaming bis zu 8K
Garantie:3 Jahre Standard-Garantie, plus 2 weitere Jahre möglich bei Registrierung unter www.zotac.com

Welche ist die beste Grafikkarte (GPU)?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Grafikkarten aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Ethereum-Mining-Bremse der GeForce RTX 3060 umgangen (4. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

    Nun ist es offenbar doch geschehen: Die Bremse für den Hasing-Algorithmus von Ethereum auf der GeForce RTX 3060 scheint umgangen worden zu sein. Entsprechende Meldungen gab es in den vergangenen Tagen und Wochen bereits mehrfach, stellten sich jedoch immer wieder als eine Falschmeldung oder... [mehr]

  • Schnell und dennoch überflüssig: Vier Modelle der GeForce RTX 3080 Ti im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-RTX3080TI-FE

    Wie bereits vor einigen Tagen auf der Keynote der Computex verkündet, startet ab morgen der Verkauf der GeForce RTX 3080 Ti und heute können wir den entsprechenden Test präsentieren. Bereits seit Monaten wird über eine GeForce RTX 3080 Ti geschrieben, der offizielle Startschuss ließ... [mehr]

  • Mining-Farm mit hunderten FE-Karten sorgt für Aufsehen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MINING-RIG

    Gestern sorgte ein Tweet mit einem eingebetteten Video für große Aufmerksamkeit. Im Video zu sehen sind hunderte Grafikkarten, fast alles GeForce-RTX-3070-Karten in der Founders Edition in einer Mining-Farm. Der Grund für die hohe Aufmerksamkeit des Videos sind einerseits die vielen... [mehr]

  • Big Navi ganz klein: Die Radeon RX 6700 XT im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEONRX6700XT

    Nach der Ankündigung Anfang März, fällt heute der Starschuss für die Radeon RX 6700 XT. Neben dem Referenzdesign, welches wir uns anschauen, sind ab heute auch (theoretisch) zahlreiche Custom-Modelle verfügbar. Wie gut es um die Verfügbarkeit bestellt ist, wird sich in den kommenden Stunden... [mehr]

  • Herrlich unaufgeregt: Die EVGA GeForce RTX 3060 XC Gaming im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/EVGA-RTX-3060

    Nachdem wir uns bereits drei Modelle der GeForce RTX 3060 von ASUS, Inno3D und MSI angeschaut haben, folgt heute mit der EVGA GeForce RTX 3060 XC Gaming ein Nachzügler, der einen ganz anderen Ansatz verfolgt. Nicht so wuchtig, ohne RGB, aber dennoch genauso schnell wie die anderen Modelle... [mehr]

  • Die günstigste GPU-Neuvorstellung 2021: AMD Radeon RX 6600 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEONRX6600

    AMD rundet sein Angebot bei den Grafikkarte noch eine Stufe nach unten ab. Nachdem man im Sommer die Radeon RX 6600 XT vorstellte, folgt heute das schon damals erwartete Non-XT-Modell. Ein paar Shader weniger, weiterhin 8 GB an Grafikspeicher, der etwas langsamer ist und vor allem niedrigere... [mehr]