> > > > NVIDIA spendiert "Rocket League" zu jeder GeForce GTX 1050, 1050 Ti und 1060

NVIDIA spendiert "Rocket League" zu jeder GeForce GTX 1050, 1050 Ti und 1060

Veröffentlicht am: von

nvidia

NVIDIA hat ein neues GeForce-Bundle geschnürt: Wer aktuell eine GeForce GTX 1050, 1050 Ti oder auch 1060 kauft, erhält kostenlos das Spiel „Rocket League“ dazu. Damit will NVIDIA laut eigenen Aussagen die vom 2. bis zum 4. Juni stattfindenden Rocket League World Championship feiern. Allerdings gibt es das Game nicht nur beim Kauf der Grafikkarten an sich dazu: Auch wer zu einem ausgewählten Komplett-PC oder Notebook sowie einer entsprechenden NVIDIA-Battlebox greift, darf sich über „Rocket League“ als Zugabe freuen. Sicherlich ist das alleine kein Kaufgrund, aber eben ein netter Bonus, den diejenigen mitnehmen sollten, die ohnehin an einer der genannten Grafikkarten Interesse hatten.

So ist die NVIDIA GeForce GTX 1060 aktuell im Preis- / Leistungsverhältnis eine sehr solide Gaming-Grafikkarte, mit der sich einiges anfangen lässt, um auch Titel wie „Battlefield 1“, „For Honor“ oder „Mass Effect: Andromeda“ zu spielen. Wir haben die Grafikkarte bereits in unterschiedlichen Custom-Varianten sowie als Referenzversion getestet. Laut NVIDIAs englischsprachiger Informationsseite sollen die Codes für „Rocket League“ den entsprechenden Grafikkarten und anderen, teilnehmenden Produkten direkt beiliegen. Sie können dann über die GeForce Experience aktiviert werden.

Social Links

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 01.08.2016

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 439
Wohl keine Möglichkeit noch nachträglich an die besagten Codes zu gelangen :,(
#2
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Hessen
Kackbratze
Beiträge: 31109
das spiel kostet doch eh nur 25 euro und ist jeden cent wert.
#3
Registriert seit: 01.08.2016

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 439
Zitat Scrush;25581114
das spiel kostet doch eh nur 25 euro und ist jeden cent wert.


Ich hab das Spiel auch bereits, aber man könnte es einem Kumpel geben und wer nimmt nicht gerne etwas geschenkt?
#4
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2051
Man kriegt die Keys auch für 10€. Ein Mega-Deal ist das also nicht unbedingt..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

    Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]