> > > > AMD Radeon R9 295X2 kostet 1.399 Euro

AMD Radeon R9 295X2 kostet 1.399 Euro

Veröffentlicht am: von

radeon-295x2-logoNach dem gestrigen Start der neuen AMD Radeon R9 295X2 (zum Hardwareluxx-Test) zogen schon wenige Minuten später die ersten Boardpartner nach und stellten ihre Ableger vor. Die drei Karten von PowerColor, ASUS und Club3D halten sich jedoch allesamt strikt an die Vorgaben der US-amerikanischen Grafikschmiede. Einen Preis nannte dabei noch kein einziger Hersteller. AMD selbst spricht immer von 1.499 US-Dollar bzw. irgendetwas um 1.300 Euro.

In unserem Preisvergleich ist seit wenigen Stunden nun eine PowerColor Radeon R9 295X2 bei Cyperport gelistet. Sie soll in drei bis zehn Tagen lieferbar sein und 1.399 Euro kosten. AMD datiert die Verfügbarkeit seines neuen Dual-GPU-Monsters auf den 21. April 2014.

Von NVIDIAs GeForce GTX Titan Z ist derweil noch immer nichts zu sehen. Zwar steht hier der Preis mit 2.999 US-Dollar schon fest, doch lassen noch immer die letzten Eckdaten wie zum Beispiel Angaben zu den Taktraten auf sich warten. Wie die Karte aussehen könnte, haben wir bereits in diesem Beitrag aufgezeigt.

AMD Radeon R9 295X2 im Vergleich
Modell AMD Radeon R9 295X2 AMD Radeon HD 7990 AMD Radeon R9 290X
Straßenpreis ab 1.399 Euro ab 999 Euro ab 430 Euro
Homepage www.amd.de www.amd.de www.amd.de
Technische Daten
GPU 2x Hawaii XT 2x Tahiti XT Hawaii XT
Fertigung 28 nm 28 nm 28 nm
Transistoren 2x 6,2 Milliarden 2x 4,3 Milliarden 6,2 Milliarden
GPU-Takt (Basis) - 950 MHz -
GPU-Takt (Boost) 1.018 MHz 1.000 MHz 1.000 MHz
Speichertakt 1.250 MHz 1.500 MHz 1.250 MHz
Speichertyp GDDR5 GDDR5 GDDR5
Speichergröße 2x 4.096 MB 2x 3.072 MB 4.096 MB
Speicherinterface 2x 512 Bit 2x 384 Bit 512 Bit
Speicherbandbreite 320,0 GB/Sek. 288 GB/Sek. 320,0 GB/Sek.
DirectX-Version 11.2 11.1 11.2
Shadereinheiten 2x 2.816 2x 2.048 2.816
Textur Units 2x 176 2x 128 176
ROPs 2x 64 2x 32 64
Pixelfüllrate 2x 65,2 GPixel/Sek. 2x 32 GPixel/Sek. 64,0 GPixel/Sek.
Multi-GPU CrossFire CrossFire CrossFire
Maximale Leistungsaufnahme 500 Watt 300 Watt > 250 Watt

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (45)

#36
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 8746
AMD Pirate Islands Radeon R9 300 Series
Oha langsam wird es wieder spannend wenn ich das überfliegen richtig verstanden habe Ende Sommer.
Da muss meine Ti wahrscheinlich doch noch ehr raus alls ich eigentlich wollte.

Auf jeden Fall bekommen wir wieder Gesprächstoff und die Fans aus beiden Lagern können sich wieder das Maul zerreisen Popcorn raus.
#37
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Schaun mer mal, ganz trau ich dem Braten nicht wegen den 20nm. Oder habe ich die Meldung verpasst, dass TSMC da Massenproduktion am Laufen hat, die Apple nicht will?
#38
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat Neannon;26
Nur kaufen eben die von mir genannten Leute aus diesem Grund eine 290 statt der 780, sie schauen aufs Geld, mehr als Nvler.

Darum sind die 1300€ für dieses Publikum ordentlich


Du hast insgesamt ein eher zweifelhaftes Verständnis von Geld, ich wüsste nicht warum ich im High End Segment Nvidia das Geld in dan Rachen werfen sollte, wenn AMD günstiger ist und mehr für das Geld bietet.
Warum Nvidia mehr verkauft wird hat vor allem mit OEM´s was zu tun und mit der Bindung an diese Marke, weniger damit dass die AMD´ler aufs Geld schauen.

Zitat Neannon
Darum sind die 1300€ für dieses Publikum ordentlich


High End User machen generell keinen Unterschied ob AMD und Nvidia, die wollen immer nur das schnellste haben.:rolleyes:

Ich kapiere einfach nicht, wo du das Bedürfnis hernimmst um mit deiner Kohle zu prahlen.
Das ist ja fast so schlimm wie Leute die mit Markenklamotten rumlaufen und denken sie seien etwas besseres.
Manchmal bin ich echt geflashed was wir für Leute in diesem Forum haben.:-[
#39
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1168
Zitat Mick_Foley;22078141
Schaun mer mal, ganz trau ich dem Braten nicht wegen den 20nm. Oder habe ich die Meldung verpasst, dass TSMC da Massenproduktion am Laufen hat, die Apple nicht will?


Apple will keine 20nm Fertigung? Ist denen das zu unstylish? :fresse:
Habe ich was verpasst?

Die 390x klingt mal sehr interessant!
Man darf gespannt sein :)
#40
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Zitat Tonmann;22078316
Apple will keine 20nm Fertigung? Ist denen das zu unstylish? :fresse:
Habe ich was verpasst?


Würde mich auch überraschen, deswegen frage ich ja ob ich was verpasst habe. :D Zum mal ich Apple so einschätze, dass die lieber Schlüsselanhänger in 20nm fertigen lassen, bevor die wen anders an den Trog lassen. Man weiß ja ncie ob man die Kapazitäten nicht nochmal braucht. :D
#41
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1168
Ach so meinst du das *g*
Naja so ist es ja oft wenn ein Underdog zum Big Player aufsteigt, da wird dann genau so verfahren wie man es selbst erlebt und als "böse böse ungerecht usw." empfunden hat ;)
#42
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Eigentlich haben wir die letzten Tage viel über die 295x2 gelernt!

1. Wer das Geld hat und sie will, der kauft sie.
2. Wer sowas kauft, hat auch das Geld für ein hochklassiges Netzteil um sie mit Strom zu versorgen.
3. Hätte es einen dritten 8-Pin-Stecker gegeben wäre die Karte bestimmt 2cm länger geworden, was für Leute die 1.) und 2.) abdecken bestimmt ein riesen Problem mit ihren 30€-Gehäusen gewesen wäre.

P.S.: Ich hoffe Loopy83 verzeiht mir den Sarkasmus, aber die Erklärung fand ich gestern etwas schräg. ;) :D

P.P.S: Gut ist die Karte trotzdem. Und ja @Tonmann da bekommt man drei 290x für. ;)
#43
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1168
Zitat Mick_Foley;22080337

P.P.S: Gut ist die Karte trotzdem. Und ja @Tonmann da bekommt man drei 290x für. ;)


Ich weiss... wollte das nur mal "vorsichtig" andeuten, weil sich so viele über den Preis der Titan Z aufgeregt haben, die ja auch "nur" 3x so teuer ist wie das Basismodell :fresse:
#44
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Mich juckt weder das Eine noch das Andere. Für mich individuell sind die schnelleren Karten allgemein zu teuer, egal welcher Hersteller. Wer sich das leisten kann und will soll es tun, solange sie es tun um damit Spaß zu haben. Wenn man es allerdings wie einige Rotweintrinker macht, dann ähm nervt es...
#45
customavatars/avatar180392_1.gif
Registriert seit: 03.10.2012
Schleswig in Schleswig Holstein!
Leutnant zur See
Beiträge: 1168
Zitat Mick_Foley;22080389
Mich juckt weder das Eine noch das Andere. Für ich individuell sind die schnelleren Karten allgemein zu teuer, egal welcher Hersteller. Wer das leisten kann und will soll es tun, solange sie es tun um damit Spaß zu haben. Wenn man es allerdings wie eine Rotweintrinker macht, dann ähm nervt es...


Stimmt ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

PowerColor Radeon RX 480 Red Devil im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/POWERCOLOR-RX480/POWERCOLOR-RX480REDDEVIL-LOGO

Mit der Radeon RX 480 will AMD zurück zu alter Stärke und hat daher über Monate hinweg die PR-Trommel geschlagen. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine sehr gute Karte für einen niedrigen Preis, die aber nicht in allen Bereichen zu überzeugen weiß. Wohl größtes Manko der Karte sollte... [mehr]

Drei Modelle der GeForce GTX 1060 von ASUS, EVGA und Inno3D im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060-2/GTX1060_ROUNDUP2-TEASER

Nach einer kurzen Unterbrechung durch die AMD Radeon RX 470 und Radeon RX 460 machen wir weiter mit dem nächsten Schwung verschiedener Custom-Modelle zur NVIDIA GeForce GTX 1060. Während die Eigenlösungen der AMD-Partner teilweise noch immer auf sich warten lassen, ist man bei der Konkurrenz... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

ASUS ROG Strix Radeon RX 480 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-RX480/ASUS-RX480-LOGO

Nachdem wir uns bereits zwei Custom-Modelle der Radeon RX 480 abgeschaut haben, folgt heute das dritte Modell: Die ASUS ROG Strix Radeon RX 480. Große Erwartungen wurden an die bisherigen Custom-Modelle gesetzt, erfüllt werden konnten diese Erwartungen aber nur größtenteils, nicht vollends.... [mehr]