> > > > Sharkoon Elite Shark CA200G und CA200M: Wahlweise Glas- oder Meshfront

Sharkoon Elite Shark CA200G und CA200M: Wahlweise Glas- oder Meshfront

Veröffentlicht am: von

sharkoon logoSharkoon ist vor allem für Produkte mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Die neuen Elite Shark-Gehäuse CA200G und CA200M sprengen jetzt zwar regelrecht des gewohnte Preisgefüge, dafür sollen sie aber auch deutlich mehr bieten. 

Schon zur Computex konnten wir einen ersten Blick auf die beiden neuen Modelle werfen. Sie unterscheiden sich voneinander durch die unterschiedliche Frontgestaltung. Das Elite Shark CA200G zeigt eine edle Glasfront. Beim Elite Shark CA200M sieht die Mesh-Front zwar schlichter aus, sie soll aber dem Airflow zugutekommen. Das linke Seitenteil besteht bei beiden Modellen aus Glas und lässt sich einfach wie eine Tür öffnen. Akzente setzt eine adressierbare RGB-Beleuchtung, die sich ab Werk aus zwei Streifen an der Front und einem 120-mm-A-RGB-Lüfter am Heck zusammensetzt. Diese und bis zu sechs weiter RGB-Elemente können einfach über Mainboards mit geeignetem Anschluss (5V-D-coded-G oder 5V-D-G) oder über einen Beleuchtungstaster gesteuert werden. 

Weil Sharkoon mit den Elite Shark-Modellen selbst Enthusiasten ansprechen will, wurden sie mit Maßen von 24 x 51,7 x 50,6 cm (B x H x T) relativ großzügig gestaltet. Dadurch können maximal E-ATX, SSI CEB- oder SSI EEB-Mainboards, bis zu 42,5 cm lange Grafikkarten, bis zu 16,5 cm hohe CPU-Kühler und bis zu 24 cm lange Netzteile genutzt werden. Dazu finden bis zu vier 3,5-Zoll-Festplatten und bis zu sieben 2,5-Zoll-Laufwerke Platz. Beachtlich ist auch, dass hinter der Front maximal ein 420-mm-Radiator und unter dem Deckel maximal ein 360-mm-Radiator montiert werden kann. Selbst an Montageplätze für Pumpe und Ausgleichsbehälter hat Sharkoon gedacht. Eine Dual-Slot-Grafikkarte kann zu Showzwecken vertikal montiert werden. Das nötige Montageset wird optional angeboten. 

Laut ersten Listungen kosten Sharkoon Elite Shark CA200G und CA200M jeweils 119 Euro. Sie sind damit die mit Abstand teuersten Sharkoon-Gehäuse, aber eben auch deutlich besser ausgestattet als die günstigeren Modelle. 

Preise und Verfügbarkeit
"Sharkoon ELITE SHARK CA200M, Big-Tower-Gehäuse"
Nicht verfügbar Nicht verfügbar 119,00 Euro
Zum Shop >>