> > > > Video: Patriot bringt neue RGB-SSD und Eingabegeräte zur Computer 2019 mit

Video: Patriot bringt neue RGB-SSD und Eingabegeräte zur Computer 2019 mit

Veröffentlicht am: von

patriotWie viele andere Hersteller, hat auch Patriot Memory neue Produkte zur Computex 2019 mitgebracht. Unter anderem zeigt das Unternehmen seine neue M.2-SSD Viper VPN100. Das Speicherlaufwerk soll über die PCI-Express-3.0-Schnittstelle eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 3.450 MB/s erreichen und beim Schreiben der Daten bis zu 3.000 MB/s bieten. Bei der Kapazität stehen bis zu 2 TB zur Auswahl. Ein Exemplar des Modells haben wir auch bereits in der Redaktion und werden die SSD in Kürze einem ausführlichen Test unterziehen.

Zudem plant Partiot auch eine RGB-Variante der SSD. Die Viper VPR100 wird auf den gleichen technischen Daten wie die VPN100 basieren, allerdings noch zusätzlich mit LEDs in der Kühlplatte ausgestattet sein. Hier ist der Markstart für August oder September geplant. 

Außerdem wird der Hersteller in Kürze auch ein neues Headset auf den Markt bringen. Das V380 kommt mit einem 7.1-Sound daher und auch auf eine RGB-Beleuchtung muss nicht verzichtet werden. Weiterhin integriert man Active-Noise-Cancelling, um die Umgebungsgeräusche herauszufiltern. Aufgrund der leichten Bauweise soll das Modell auch über einen längeren Zeitraum angenehm zu tragen sein und ist damit auch für ausgiebige Gaming-Sessions geeignet. 

Bei den Eingabegeräten zeigt Patriot mit der Viper V765 auch eine neue Tastatur. Das mechanische Keyboard mit Kailh-Switches stellt die etwas kleinere Variante der bereits bekannten V770 dar. Als Besonderheit ist das Modell nach IP56 zertifiziert und damit gegen Wasser und auch Staub geschützt. 

Zum Abschluss hat der Hersteller mit der Viper V551 auch eine neue Maus im Gepäck. Hier setzt man auf einen optischen Pixart-Sensor mit einer Auflösung von 12.000 dpi. Zudem stehen acht programmierbare Tasten bereit und auch die typische RGB-Beleuchtung darf hier nicht fehlen. Der Preis wird auf rund 50 Euro beziffert.