1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Huntsman TE: Razer veröffentlicht Gaming-Tastatur mit optischen Infrarot Key Switches

Huntsman TE: Razer veröffentlicht Gaming-Tastatur mit optischen Infrarot Key Switches

Veröffentlicht am: von

razer

Das kalifornische Unternehmen Razer hat jetzt die Gaming-Tastatur Huntsman in der Tournament-Edition (TE) vorgestellt. Laut dem Hersteller wurde die besagte Tastatur für E-Sport-Turniere entwickelt. Die Huntsman-Tastaturen-Reihe wurde vom US-amerikanischen Konzern mit der Razer Huntsman Elite erstmals im Juni 2018 der Öffentlichkeit vorgestellt. 

Die Huntsman TE verfügt über die neuen Razer Linear Optical Switches. Besagte Schalter verwenden einen Infrarot-Lichtstrahl, um zu erkennen, wenn eine Taste betätigt wird. Das verwendete Infrarotlicht sorgt laut Razer für eine höhere Präzision und eine schnellere Betätigungsgeschwindigkeit als bei mechanischen Tastaturen. Bei der Haltbarkeit der neuen Switches gibt das Unternehmen bis zu 100 Millionen Tastenanschläge an. Das USB-C-Kabel lässt sich zudem abnehmen und durch den fehlenden Nummernblock kann die Tastatur problemlos im Rucksack verstaut werden. Gerade für Gamer, die auf vielen Turnieren unterwegs sind, dürfte dies von Vorteil sein.

Des Weiteren ist es möglich, fünf verschiedene Profile bei der Huntsman TE zu hinterlegen. Um die Tastenkappen von den Razer Linear Optical Switches zu entfernen, liegt der Tastatur ein extra Werkzeug für die Kappen bei. Zudem sollen die Keycaps laut Razer speziell für intensives Training und den Wettkampf entwickelt worden sein. Auch bei starker Beanspruchung soll sich die Textur auf den Kappen halten. 

Ein RGB-Beleuchtungssystem darf bei einer Gaming-Tastatur natürlich nicht fehlen und so kommt die Huntsman TE mit Razer Chroma. Hier sind die Nutzer in der Lage, aus 16,8 Millionen individuellen Farboptionen zu wählen. Außerdem lassen sich Lichteffekte mit über 500 Geräten synchronisieren, die Razer Chroma unterstützen. 

Eine weitere Neuheit der Gaming-Tastatur stellt die Standardisierung der Tasten in der unteren Reihe der Huntsman TE dar. Dadurch ist es möglich, dass die erwähnten Tasten jederzeit durch Keycaps nicht nur von Razer, sondern auch von anderen Drittanbietern ausgetauscht werden können. 

Preislich liegt die neue Razer Huntsman TE Gaming-Tastatur bei rund 150 Euro. Das Keyboard wird Ende September im Handel erhältlich sein.