> > > > Thermaltake Level 20 GT RGB: Wahlweise mit Cherry MX- oder Razer-Switches

Thermaltake Level 20 GT RGB: Wahlweise mit Cherry MX- oder Razer-Switches

Veröffentlicht am: von

thermaltake

Thermaltakes neue Tastatur Level 20 GT RGB bietet eine absolute Besonderheit: Käufer sollen sowohl zwischen Switches von Cherry als auch von Razer wählen können. Dazu verspricht Thermaltake eine gut ausgestattete Gaming-Tastatur.

Dass mechanische Tastaturen mit unterschiedlichen Switches eines Herstellers angeboten werden, ist erst einmal keine Neuerung. Käufer können sich so für die Switches mit der Charakteristik entscheiden, die am besten zu ihren jeweiligen Vorlieben passt. Doch in der Regel stehen nur Switches eines Herstellers zur Auswahl, z.B. verschiedene Cherry MX-Varianten. Bei der Level 20 GT fällt diese Fixierung weg. Die Tastatur soll es wahlweise mit den recht raren Cherry MX Speed Silver (lineare Switches mit auf 1,2 mm verkürztem Auslöseweg), Cherry MX Blue (taktile und klickende Switches mit 2,2 mm Auslöseweg) oder mit Razer Green (taktil und klickend mit 1,9 mm Auslöseweg) geben. 

Thermaltake spendiert der Tastatur in jedem Fall eine 2 mm starke Abdeckung aus Aluminium. Das Leichtmetall soll sowohl stabilisieren als auch die Optik aufwerten. Vor allem optisch relevant ist das RGB-Beleuchtungssystem. Es soll eine große Auswahl an Effekten bieten. Darunter sind auch solche, die von der Temperatur oder der Audiowiedergabe abhängen. Für die Steuerung der Medienwiedergabe gibt es separate Tasten, darunter auch einen Lautstärkeregler. Sowohl für Audio als auch für USB werden Pass-through-Ports geboten. 

Im internen Speicher der Level 20 GT RGB können bis zu sechs verschiedene Profile hinterlegt werden. Die Einrichtung der Tastatur ist nicht nur über die PC-Software, sondern auch über Apps für iOS und Android möglich. Diese Apps bieten Funktionen wie Sprachsteuerung, virtuellen Game-Controller und virtuelle Tastatur. Die Beleuchtung kann sowohl über Thermaltake-Software als auch über Razer Chroma gesteuert werden. Die Kooperation mit Razer im Bereich der Beleuchtungssteuerung dürfte auch den Weg für die Nutzung der Razer-Switches geebnet haben. Auch Amazon Alexa wird unterstützt.  

Im europäischen Thermaltake-Store ist bisher die Variante mit Cherry MX Speed zu finden. Sie soll 149,90 Euro kosten. Die beiden anderen Varianten werden bisher nur im australischen Shop gelistet: Die Level 20 GT RGB Razer für 159 Australische Dollar und die Level 20 GT RGB Cherry MX Blue für 179 Australische Dollar.