1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Jetzt doch: Sony kündigt das Ende der PlayStation 4 an

Jetzt doch: Sony kündigt das Ende der PlayStation 4 an

Veröffentlicht am: von

playstation4pro

Eigentlich wollte Sony die PlayStation 4 bereits Anfang 2021 zu Grabe tragen. Allerdings sorgte die schlechte Verfügbarkeit der PS5 dafür, dass sich die Verantwortlichen rund ein Jahr später für das Comeback der PS4 entschieden haben. Auch wenn die Japaner sich dadurch eine bessere Verfügbarkeit erhofft hatten, fehlt auch von der vierten PlayStation im Einzelhandel derzeit jegliche Spur. Auf dem Sekundärmarkt ist die PS4 für rund 500 Euro erhältlich und liegt somit 100 Euro über der unverbindlichen Preisempfehlung der Digital-Version der PlayStation 5. 

Grund für das weitere Interesse von Gamern an der PS4 dürfte neben der geringen Verfügbarkeit der PS5 auch dem Umstand geschuldet sein, dass weiterhin aktuelle Spiele für die Konsole veröffentlicht werden. Damit soll aber bis zum Jahr 2025 Schluss sein. Sowohl Spiele als auch die Konsole selbst werden somit in rund drei Jahren eingestellt. Ob dies in Zusammenhang mit einem möglichen Release der PlayStation 6 steht, ist nicht bekannt. Laut dem Ex-PlayStation-CEO Shawn Layden soll die nächste Generation früher erscheinen als zunächst angenommen.

Limited Edition The Last of Us Part II PlayStation 4 Pro

Momentan ist davon auszugehen, dass zumindest im nächsten Jahr genügend PS5-Konsolen hergestellt werden und Gamer diese wieder ganz normal im Einzelhandel erwerben können. Zudem kündigte das Unternehmen an, die Produktion der PlayStation 5 im aktuellen Geschäftsjahr um 50 % zu erhöhen. Ob dies jedoch tatsächlich gelingen wird, bleibt zunächst abzuwarten.  

Des Weiteren beabsichtigt Sony zahlreiche Titel sowohl für den PC als auch für Mobile zu veröffentlichen. Beide Spaten sollen bis zum Jahr 2025 weiter ausgebaut werden. Aus diesem Grund haben die Japaner unter anderem das Entwicklerstudio Nixxes Software akquiriert. Besagte Spieleschmiede hat bereits Erfahrung mit der Portierung und Optimierung von Spielen für den PC.

Preise und Verfügbarkeit
Sony PlayStation 5 - 825GB
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Ab 589,95 EUR