1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Konsolen
  8. >
  9. Klebeband behebt Lüfterpfeifen bei Valves Steam Deck

Klebeband behebt Lüfterpfeifen bei Valves Steam Deck

Veröffentlicht am: von

steam-deck

Wie heißt es doch so schön in Bastlerkreisen: Mit Klebeband lässt sich alles reparieren. Somit ist es sicherlich keine Überraschung, dass sich jetzt herausgestellt hat, dass man mit besagtem Material auch die Lüfter von Valves Steam Deck verbessern kann. Hardwareluxx berichtete vor einigen Tagen, dass sich diverse Nutzer über eine hohe Lautstärkeentwicklung beim Valve-Handheld beklagen. Die Reperaturprofis von iFixit kündigten bereits an, hier entsprechende Ersatzteile anzubieten. Allerdings gibt es schon jetzt eine Möglichkeit zumindest den nervigen Pfeifton zu beheben. Wie der Reddit-Nutzer Oligarchyambulance in zwei Videos demonstriert, reicht hierfür etwas Isolierband völlig aus. 

Insgesamt verwendet der Bastler vier Lagen Isolierband, welches er auf der Innenseite des Gehäuses direkt hinter dem Valve-Logo befestigt. Negative Auswirkungen auf die Kühlleistung soll der Bush-Fix nicht haben. Warum die einfache Installation des Klebebandes solch einen positiven Effekt hat ist derzeit noch unklar. Spekulationen zufolge könnte es mit dem Airflow zusammenhängen, der sich durch die Installation ändert. Des Weiteren hat Valve bereits eine Beta-Software veröffentlicht, die für eine Verbesserung der Geräuschkulisse sorgen soll.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Wer jetzt selbst Hand anlegen will sollte darauf achten hochwertiges Isolierband zu nutzen. Andernfalls könnte sich dieses mit der Zeit lösen und Probleme verursachen. Die genaue Position des Klebebandes lässt sich hier erkennen. Außerdem ist es zu empfehlen den Zustand des Isolierbandes nach einigen Wochen beziehungsweise Monaten zu überprüfen und dieses gegebenenfalls auszutauschen. Des Weiteren hat die genannte Anpassung keine Auswirkung auf das laute Lüfterrauschen unter Last. Besagtes Rauschen ist auch nach der Installation des Klebebandes weiterhin vorhanden. Der komplette Reddit-Post von Oligarchyambulance findet sich hier

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Totgesagte leben länger: Mögliches PlayStation-4-Comeback kündigt sich an

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

    Viele Spieler sehnen sich aktuell nach einer Zeit zurück, in der es noch keine Kryptominer oder eine Halbleiter-Krise gab. Ob Grafikkarten oder Konsolen - die schlechte Verfügbarkeit sorgt nicht gerade für Begeisterung. Da sich die derzeitige Lage in naher Zukunft vermutlich nicht bessern wird,... [mehr]

  • Microsoft veröffentlicht neue Firmware für die Xbox Series X|S und One

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

    Microsoft hat für seine Xbox Series ein neues Firmware-Update veröffentlicht. Aber auch die  Xbox-One-Familie hat eine aktualisierte Firmware erhalten. Die neue Software sorgt dank dem Quality-of-Service-(QoS)-Tagging für verbesserte Latenzen. Außerdem halten Stories Einzug in die... [mehr]

  • PlayStation 5: Kraken-Kompression reduziert den benötigten Speicher

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION5

    Bereits bei unserem Test der PlayStation 5 bemängelten wir den geringen Speicher von Sonys Next-Gen-Konsole. Mit 825 GB ist die SSD insbesondere bei der digitalen Variante recht eng bemessen. Jetzt sorgt allerdings die Datenkompressionstechnik "Kraken" für Abhilfe. Dank besagter Technologie... [mehr]

  • TheA500 Mini: Der Amiga 500 ist wieder da

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMIGA

    Bereits im Oktober 2020 kündigte der Hersteller Retro Games eine Neuauflage des Amiga 500 an. Jetzt lässt sich der Mini-Computer unter anderem bei Amazon vorbestellen. Als Veröffentlichungsdatum ist hier der 31. März 2022 angegeben. TheA500 Mini liegt aktuell bei rund 130 Euro.  Neben 25... [mehr]

  • PlayStation-5-DualSense-Controller bekommen kleines Update

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/100_PS5COVER

    Sony hat still und heimlich die PS-5-Controller überabeitet. Dies fand jetzt der YouTuber TronicsFix bei einem Teardown der neuen PlayStation-Gamepads heraus. Neben aktualisierten Federn für die Adaptive-Trigger installierte Sony überarbeitete Plastikelemente bei den Analogsticks. Dies soll in... [mehr]

  • Nach Klageandrohung: Dbrand präsentiert Darkplates 2.0 für die PS5

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS5

    Nachdem der Hersteller Dbrand aufgrund einer möglichen Klage seitens Sony die Einstellung seiner Darkplates für die PlayStation 5 öffentlichkeitswirksam bekannt gegeben hat, präsentiert das Unternehmen nun eine überarbeitete Version. Die Darkplates 2.0 verfügen über eine neue... [mehr]