> > > > Nintendo Switch: Verbesserter SoC im Gespräch - Pro-Version erscheint frühestens 2020

Nintendo Switch: Verbesserter SoC im Gespräch - Pro-Version erscheint frühestens 2020

Veröffentlicht am: von

cyber gadget tastatur nintendo switch-Nintendo hat mit der Switch Lite erst vor wenigen Tagen eine abgespeckte Version seiner Konsole vorgestellt. Doch anscheinend bleibt dies nicht die einzige Neuerung der Switch-Serie, denn aktuelle Dokumente sprechen von einem neuen Prozessor und auch neuem Speicher für die normale Switch. Demnach soll die Konsole mit einem etwas stärkeren mobilen Prozessor ausgestattet werden und auch der Speicher soll aufgrund des Wechsels zu einem neuen Standard etwas weniger Energie benötigen.

Allerdings soll die neue Hardware-Revision der Switch durch die Aufwertung der Hardware keine merklich verbesserte Leistung bieten. Stattdessen soll es sich bei der neuen Revision lediglich um Modellpflege handeln und durch die neuen Komponenten die Energieeffizienz verbessert werden. Dies würde vor allem der Akkulaufzeit zugutekommen.

Bei der neuen Revision soll es sich auch nicht um die seit Wochen spekulierte Pro-Version der Switch handeln. Eine leistungsstärkere Pro-Version wird laut aktuellen Informationen auch nicht mehr in diesem Jahr in den Handel kommen. Sollte eine Switch Pro überhaupt veröffentlicht werden, würde laut Doug Bowser, Präsident von Nintendo North America, der Startschuss frühestens im kommenden Jahr erfolgen. 

In jedem Fall scheint Nintendo an dem Konzept der Switch festhalten zu wollen. Dies zeigt auch die Entwicklung und Veröffentlichung der Switch Lite. Wie genaue die Zukunft der Konsole allerdings nun aussehen wird, weiß wohl nur der Hersteller selbst.