> > > > Xbox One X: Standard-Edition ist ab heute vorbestellbar

Xbox One X: Standard-Edition ist ab heute vorbestellbar

Veröffentlicht am: von

xbox one x thumbnail

Ab heute ist die Xbox One X nun in der nicht limitierten Standardversion bei Händlern in Deutschland vorbestellbar. Genau wie die rasch vergriffene Project Scorpio Edition der Konsole kostet auch die Standardversion der Microsoft Xbox One X 499 Euro und wird ab dem 7. November 2017 verfügbar sein.

Von der Project Scorpio Edition unterscheidet sich die Standardversion in erster Linie durch gewisse Designakzente, welche die limitierte Version etwas hochwertiger erscheinen lassen, bzw. an den Codenamen der Konsole erinnern. Zudem wird nur der Project Scorpio Edition ein Ständer beiliegen. Technisch sind beide Varianten aber absolut identisch. An den Konsolen sind alle Spiele der Xbox One spielbar. Exklusivtitel wird es nicht geben, bestehende Spiele erhalten aber teilweise Updates, um die Mehrleistung der Xbox One X auszunutzen.

So visiert Microsoft mit der Xbox One X, die 6 TFLOPS Grafikleistung mitbringt und auch den RAM von 8 GB DDR3 auf 12 GB GDDR5-RAM erhöht sowie eine schnellere, interne Festplatte einsetzt, in erster Linie Besitzer vom Ultra-HD-Fernsehern an, die in 4K spielen möchten. Zwar sollen auch an der Xbox One X, genau wie an der Sony PlayStation 4 Pro, viele Spiele nur hochskaliert werden, einige Titel laufen aber auch nativ in der höheren Auflösung. Als Beispiel ist „Forza Motorsport 7“ zu nennen, das nativ mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten berechnet wird und zudem 60 fps bietet.

Laut Microsoft überträfen die Vorbestellungen bisher die kühnsten Träume des Unternehmens. Wer sich also zum Erscheinungstag der Xbox One X ein Exemplar der Konsole sichern möchte, wird nun bei diversen Händlern, z. B. Amazon.de, fündig. Es ist aber erneut davon auszugehen, dass die Kontingente schnell erschöpft sind. Wer nicht zum Zug kommt, sollte aber immer mal wieder bei den Händlern reinschauen, denn sobald Vorbesteller abspringen, wird die Xbox One X dann wieder kurzzeitig bestellbar sein.

Social Links

Kommentare (30)

#21
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat ~DeD~;25830414

ich muss aber trotzdem jeden tag etwas die nase rümpfen, wenn ich mir die grafik auf meiner ps4 pro ansehe...


Ja sicherlich. Ich muss mir auch die Nase rümpfen, wenn ich jemanden mit ner 1080Ti sehe, der auf nem IPS Monitor zockt und das ganze als "Erlebnis" bezeichnet während er vom IPS-Glow, & nicht vorhandenem Kontrast & HDR seitlings fast erschlagen wird. Nur gehe ich nicht in den Monitor Thread und quatsche da die Leute dicht, was Ihre Geräte doch alles nicht können und wie geil mein A1 ist und frage mich dann noch, warum mir die Leute denn Kontra geben. Sie wollen vielleicht lieber 144 Hz anstatt Kontrast und wissen, dass sie auf Bildqualität verzichten müssen. Ist doch vollkommen okay, was bringt es da nun absurde Vergleiche wie dem mit TFlops & VR zu ziehen? Garnix.
#22
customavatars/avatar42368_1.gif
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3112
besonders wird auf den konsolen wesentlich besser programmiert als auf dem pc,
weil es gibt ja nur diese leistung und die wollen die programmierer ja maximal ausnutzen.
beim pc heißt es dann, kauft euch nen neuencpu oder mehr ram oder ne neue graka,

das geht bei der konsole ja nicht....
#23
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 13135
Ja da hast du absolut recht.

An einem A1 ist die Bildqualität sicherlich schon brutal gut.
Ich sehe das ganze aber eh anders weil man kann auch locker den PC am A1 anklemmen aber die X1 X ist von ihrer Ausstattung für Konsolen Verhältnise schon sehr genial gut.
An einem 4k Display wird der Unterschied bestimmt nicht mehr wirklich groß zu einem highend PC sein, es sei denn man haut beim PC Sweetfx rein.
Ich bin auch eine Konsolen spieler geworden und das obwohl ich ein Grafikjunkie bin , allerdings ist der Unterschied von der PS4 Pro zum PC echt gering geworden und das wichtigste ist aber das ich da keine cheater habe.

@sking
Mit dem besserem Programmieren stimmt teilweise aber teilweise wiederum auch nicht
Kommt immer auf das Spiel an.
Fakt ist das am PC viel öfter bugs drin sind.
#24
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12994
Zitat txcLOL;25830006
Postet als erster ein OT Comment und wundert sich, warum die Diskussion fehlgeleitet wird. Dann kommt er mit VR, was die XBX nichtmal anspricht oder gar supported. Die letzte Durchführung des Geschlechtsverkehrs scheint sehr lang in der Vergangenheit zu liegen.
Du meinst, die erste Durchführung des Geschlechtsverkehr liegt bei ihm noch in weit entfernter Zukunft
Zitat Powerplay;25830660
Ja da hast du absolut recht.

An einem A1 ist die Bildqualität sicherlich schon brutal gut.
Ich sehe das ganze aber eh anders weil man kann auch locker den PC am A1 anklemmen aber die X1 X ist von ihrer Ausstattung für Konsolen Verhältnise schon sehr genial gut.
An einem 4k Display wird der Unterschied bestimmt nicht mehr wirklich groß zu einem highend PC sein, es sei denn man haut beim PC Sweetfx rein.
Ich bin auch eine Konsolen spieler geworden und das obwohl ich ein Grafikjunkie bin , allerdings ist der Unterschied von der PS4 Pro zum PC echt gering geworden und das wichtigste ist aber das ich da keine cheater habe.

@sking
Mit dem besserem Programmieren stimmt teilweise aber teilweise wiederum auch nicht
Kommt immer auf das Spiel an.
Fakt ist das am PC viel öfter bugs drin sind.
Leider hat man auch da Chester, aber deutlich weniger...

Musst Mal alleine nach ps3 Modemenü bei YouTube gucken, sowas gibt es bestimmt auch für aktuelle Konsolen, gerade bei der Nähe zu win 10...


Ich habe meine Konsole gestern bei Amazon vorbestellt und freu mich wie ein Schnitzel drauf... 15.11 Lieferdatum

gesendet mit Handy
#25
Registriert seit: 30.04.2005
Westside of NRW
Hauptgefreiter
Beiträge: 206
Hallo!
Gibt es schon Infos bzgl. der internen Festplatte? (Anbindung, Typ bzw. rpm) ?
Sonst spätestens im November weiß man mehr.

Vielen Dank & Gruß
#26
customavatars/avatar14209_1.gif
Registriert seit: 10.10.2004

Kapitänleutnant
Beiträge: 1665
Wahrscheinlich ein Standardmodell mit 5400 Umdrehungen, denke da sollte man nicht allzu viel erwarten und bei der Anbindung wird sich wohl auch nichts ändern, wenn man Performance will wird man sich wohl eine externe SSD zulegen müssen, bei den kommenden Spielegrößen jenseits der 100 GB aber ein teures Vergnügen :)
#27
customavatars/avatar15909_1.gif
Registriert seit: 03.12.2004
Witten, Siegen, Frankfurt
Admiral
Beiträge: 9725
Alle was speziell wäre hätte MS stark beworben und die wollen sich noch etwas für die One X Elite aufheben. :)
#28
customavatars/avatar5798_1.gif
Registriert seit: 17.05.2003
Augsburg
Admiral
Beiträge: 11762
Ich kauf mir die One X, wenn es eine Version mit 2TB+ Platte gibt.
#29
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7827
Ne ONE X mit ner 2TB SSHD wäre cool :bigok:
#30
customavatars/avatar42368_1.gif
Registriert seit: 01.07.2006
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3112
ne xbox one x, mit ner m.2 ssd und ner normales hdd wäre klasse!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Jahr Nintendo Switch: Ein Erfahrungsbericht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Auf den Tag genau vor einem Jahr schickte Nintendo seine jüngste Spielekonsole in die Läden und konnte damit seine zuletzt nicht ganz so rosigen Quartalszahlen wieder etwas aufpolieren. Unser Autor Andreas Stegmüller berichtet als Besitzer der ersten Stunde über seine Erfahrungen mit der... [mehr]

Sonys PlayStation 5 soll auf Zen-CPU und Navi-GPU setzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Statt einer komplett neuen Konsolen-Generation versuchten sich Sony mit der PlayStation 4 Pro und Microsoft mit der Xbox One X mit einem Hardware-Update, welches durch die leistungsstärkere Hardware höhere Auflösungen ermöglichen soll. Unklar ist, ob beide Hersteller auch in Zukunft so... [mehr]

500 Millionen verkaufte Konsolen: Sony feiert Meilenstein mit limitierter PS4...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PS4PRO_500MILLION

Ende des vergangenen Monats lag Sony als börsennotiertes Unternehmen seinen neusten Geschäftsbericht offen und ließ einen neuen Rekordgewinn verlauten. Einer der größten Umsatztreiber und Gewinnbringer war dabei das Geschäft der Spielekonsolen. Über 82,2 Millionen Exemplare seiner... [mehr]

Handheld mit Ryzen Embedded: SMACH Z zeigt erste Benchmarks

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SMACHZ

Im November des vergangenen Jahres wurde per Kickstarter-Kampagne der mobile Handheld SMACH Z mit Ryzen Embedded V1605B SoC von AMD finanziert. Dieser wird ab dem heutige Tage, also dem 15. März, vorzubestellen sein. Die ersten 10.000 Stück das SMACH Z werden mit einem Rabatt von 10 % auf den... [mehr]

AMD bestückt chinesische Spielekonsole mit Zen+Vega-SoC

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_5_2400G

Neben dem Geschäft mit Prozessoren und Grafikkarten hat AMD in den vergangenen Jahren ein lukratives Einkommen über sogenannte Semi-Custom-Produkte. Dabei handelt es sich um speziell auf einen bestimmten Anwendungsbereich angepasste Hardware. So liefert AMD die APUs für Microsofts Xbox One... [mehr]

Playstation 4: Vollständiger Jailbreak durch Kernel-Exploit möglich

Logo von IMAGES/STORIES/2017/PLAYSTATION4PRO

Sony versucht mit allen Mitteln das Ausführungen von fremder Software auf der PlayStation 4 zu verhindern. Damit möchte Sony einerseits das System vor fremden Angriffe schützen und andererseits sollen nur die Anwendungen ausgeführt werden, die vom Hersteller auch freigegeben sind. Der... [mehr]