> > > > NES Classic Mini erscheint 2018 als Neuauflage

NES Classic Mini erscheint 2018 als Neuauflage

Veröffentlicht am: von

nintendo logo grau

Nintendo hat zweierlei offizielle Ankündigungen getätigt: Zum einen soll die SNES Classic Edition alias SNES Classic Mini in deutlich größeren Stückzahlen zur Verfügung stehen, als anno dazumal das NES Classic Mini. Zum anderen soll letztere als Neuauflage in den Handel kommen. Laut Nintendo habe man damals nicht mit der enormen Nachfrage gerechnet und sei dieses Mal besser vorbereitet.

Dass die Retro-Konsole aktuell bei Händlern, bzw. zur Vorbestellung vergriffen sei, sollten Interessenten nicht auf die Goldwaage legen. Demnach werde man auch für Deutschland auch 2018 noch nachproduzieren und das SNES Classic Mini weiter ausliefern. Der Leiter von Nintendo of America, Reggie Fils-Aimé , hatte deswegen bereits die Kunden darum gebeten , auf keinen Fall überhöhte Preise in Online-Auktionshäusern zu zahlen. Nintendo werde von Anfang an mehr Einheiten des SNES Classic Mini ausliefern als letztes Jahr beim NES-Pendant. Und es werde auch regelmäßigen Nachschub geben.

Parallel hat Nintendo eher unerwartet eine Rückkehr des NES Classic Mini bestätigt: Im Sommer 2018 soll eine weitere Auflage des NES Classic Mini folgen. Ob Nintendo dabei eventuell auch die installierten Spiele um weitere Titel aufstockt, ist offen. Vielleicht wird die neue Edition auch 1:1 identisch zur aktuell vergriffenen Auflage sein. Wer jedoch letztes Jahr leer ausgegangen ist, wird dann eine neue Chance erhalten sich das NES Classic Mini zu sichern.

Weitere Informationen zum Status Quo des SNES Classic Mini, das bereits Ende September erscheint, sowie der Neuauflage des NES Classic Mini will Nintendo schon bald bekannt geben.

Social Links

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Vizeadmiral
Beiträge: 7486
Sehr schön :)
#2
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7439
Finde ich klasse, dass Nintendo aus der Misere gelernt hat und den NES Classic auch noch dazu neu auflegt. Hoffentlich ersticken die ganzen Scalper dann an ihren angehäuften Geräten und werden die nur mit Verlust los! xP
#3
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 11490
Zitat Mutio;25809440
Hoffentlich ersticken die ganzen Scalper dann an ihren angehäuften Geräten und werden die nur mit Verlust los! xP

Ja das wäre klasse :D

Und glaub so hole ich sie mir auch...
#4
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1703
Ist mir dann irgendwie doch zu teuer für einen kleinen Taschenrechner mit ein paar vorinstallierten Spielen^^
#5
customavatars/avatar197279_1.gif
Registriert seit: 11.10.2013

Vizeadmiral
Beiträge: 6158
Ich gehe wohl auf RetroPi....finde es einfach blöd irgendwann NES,SNES und N64 rumstehen zu haben
#6
Registriert seit: 13.09.2017

Matrose
Beiträge: 2
Und trotzdem kann man sich den SNES Classic Mini nicht mehr bestellen, weil die Stückzahlen immernoch zu gering sind. Wenn Nintendo mein Geld nicht haben will, dann werde ich mir wohl ne RetroPi bauen.
#7
customavatars/avatar58375_1.gif
Registriert seit: 19.02.2007
Berlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1386
Zitat Narbennarr;25810928
Ich gehe wohl auf RetroPi....finde es einfach blöd irgendwann NES,SNES und N64 rumstehen zu haben


kann ich nur empfehlen, hab mich vor kurzem selber dazu durchgerungen und mir ein retropi gebaut/gekauft. Ging wirklich einfach und hat keine 100€ gekostet(pad hatte ich schon)
Das ding läuft einfach von anfang an gut und ich hab neben den spielen noch genug andere sachen zum rumspielen :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Angespielt: Lohnt der Switch zu Nintendos neuer Spielekonsole?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Seit heute steht die Nintendo Switch in den Läden. Sie soll Spieler nicht nur vor den heimischen Fernseher locken, sondern als Hybrid-Konsole auch nach draußen – egal ob im Flugzeug, der Bahn oder einfach nur an der frischen Luft, überall soll mit ihr nahtlos gespielt werden können. Ob das... [mehr]

Retro-Gaming: Nintendo Classic Mini ausprobiert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_CLASSIC_MINI_AUSPROBIERT

Überraschend kündigte Nintendo im Sommer eine Neuauflage seiner ersten Heimkonsole, dem Nintendo Entertainment System aus den 1980er-Jahren, an. Seit wenigen Tagen ist die Retro-Konsole mit deutlich kompakteren Abmessungen und modernen Anschlüssen im Handel erhältlich – aufgrund der großen... [mehr]

Nintendo Switch mit Bastelei ohne Einstecken ins Dock am TV nutzbar

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NINTENDO-SWITCH

Die Nintendo Switch hat sich laut Nintendo bisher deutlich besser verkauft als erwartet. Deswegen wollen die Japaner nun auch gehörig die Produktion anziehen, um mit der Nachfrage Schritt halten zu können. Wir hatten uns die Konsole zum Launch ebenfalls angeschaut, um einen ersten Eindruck... [mehr]

Nintendo Switch kommt am 3. März für rund 300 US-Dollar in die Läden

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Mit der Nintendo Classic Mini oder seinem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ machte der einstige Videospielriese Nintendo in den letzten Wochen wieder auf sich aufmerksam, 2017 soll nun endgültig die Wiederauferstehung gelingen. Darüber hinweg soll auch das heutige Datum nicht... [mehr]

Konsolen-Hybrid: Aus NX wird die Nintendo Switch – erscheint im März 2017

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/NINTENDO_LOGO_GRAU

Nintendo hat soeben seine neue Konsolen-Generation vorgestellt. Aus der bisher als Nintendo NX entwickelten Konsole wird ab März 2017 die Nintendo Switch – der Name zeigt gleich an, wie die Konsole verwendet werden kann. In einem dreiminütigen Trailer gibt Nintendo einen ersten... [mehr]

PS4 Pro enttäuscht teilweise: Einige Spiele mit weniger FPS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Die Sony PlayStation 4 Pro hat auf dem Papier mehr Leistung zu bieten, als die reguläre PS4: Die CPU ist zwar identisch, aber bei der PS4 Pro höher getaktet als bei der Basis-PS4. Vor allem die GPU überzeugt mit einer neuen Architektur und ebenfalls angehobenem Takt. Der japanische Hersteller... [mehr]