1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. OnePlus stellt auf der CES 2020 sein erstes Konzept-Smartphone vor

OnePlus stellt auf der CES 2020 sein erstes Konzept-Smartphone vor

Veröffentlicht am: von

oneplus

Der chinesische Smartphonehersteller OnePlus hat auf der CES 2020 sein erstes Konzept-Smartphone der Öffentlichkeit vorgestellt. Das OnePlus Concept One ist das erste Smartphone, das eine Farbwechsel-Glastechnologie (elektrochrome Glastechnologie) verwendet. Dadurch ist das Gerät in der Lage seine Transparenz zu ändern und so eine "unsichtbare Kamera" zu nutzen.

Laut dem chinesischen Unternehmen markiert das Gerät einen Durchbruch in der Erforschung von CMF-Designs (Farbe, Material, Oberfläche) für Smartphones und legt den Grundstein für zukünftige Smartphones mit radikal neuen Designs und Funktionen. OnePlus arbeitete beim Design des Concept Phones mit McLaren zusammen und ließ sich dabei laut eigenen Aussagen von dem Designethos und -ansatz der Marke inspirieren.

Bereits in der Vergangenheit verwendete OnePlus bei seinen Smartphone-Designs Materialien wie Bambus, Holz, Kevlar, Alcantara, mattiertes Glas oder Keramik. Das Glas des OnePlus Concept One verwendet organische Partikel, die Transparenzänderungen ermöglichen, sodass sich das Glas, das die Kameraobjektive abdeckt, von undurchsichtigem Schwarz zu vollständig klarem Glas ändern kann. Das Glas bietet zudem einen praktischen Vorteil, da es gleichzeitig als integrierter Polarisationsfilter für die Kamera fungiert. Darüber hinaus integriert das Design des OnePlus Concept One sowohl Glas als auch Leder und verwendet die Luxusverzierung McLaren Papaya Orange.

Jo Lewis, Colour and Materials Design Manager bei McLaren Automotive, sagte über das OnePlus Concept One: "Bei McLaren arbeiten wir mit dem hochwertigsten Leder, das in Großbritannien hergestellt wird. Das weich genarbte Semi-Anilin-Leder fühlt sich sanft an und seine natürliche Narbung ist wunderschön seidig."

Obwohl elektrochromes Glas in einigen begrenzten Anwendungen in Autos und Flugzeugen bereits zum Einsatz gekommen ist, erforderte die Miniaturisierung der Technologie für den Einsatz in Smartphones einige Änderungen seitens des Forschungs- und Entwicklungsteams von OnePlus. Eine der Herausforderungen bestand nach Angaben des Unternehmens darin, dass das Glas außergewöhnlich dünn und leicht sein musste, ohne dabei zerbrechlich zu sein. Elektrochromes Glas besteht normalerweise aus zwei Glasscheiben, zwischen denen sich ein farbwechselndes Material befindet.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Neue Jahrespakete bei ALDI Talk in drei Varianten erhältlich

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI_TALK

    Neu- und Bestandskunden von ALDI TALK haben ab dem 19. November 2020 die Möglichkeit, das ALDI-TALK-Jahrespaket zu erstehen. Insgesamt lassen sich drei Varianten erwerben. Sowohl ein Tarif mit 12 GB, bzw. 40 GB sowie 100 GB inklusive All-Net-Flat in alle deutschen Netze für ein ganzes Jahr... [mehr]

  • OnePlus 8 Pro im Test: Performance, Ausdauer, Kamera und Fazit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ONEPLUS_8_PRO_LOGO

    Wir haben schon direkt zum Launch einen ersten Blick auf das neue OnePlus-Flaggschiff geworfen. In einem weiteren Artikel tragen wir jetzt unsere Messungen zu Performance, Akkulaufzeiten und Ladezeiten sowie unsere Eindrücke von der Kameralösung zusammen - und wollen schließlich auch... [mehr]

  • Google Pixel 5 im Test: Mit weniger Innovation zum besseren Smartphone

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GOOGLE_PIXEL_5_LOGO

    Das Pixel 5 ist Googles neues Spitzen-Smartphone. Allerdings verzichtet Google auf ein Oberklasse-SoC und hat auch so manches innovative Feature des Vorgängers gestrichen. Warum das Pixel 5 trotzdem ein erfreulich stimmiges Smartphone geworden ist, zeigen wir im Test.  Gerade im... [mehr]

  • iPhone 12: Neue leaks verraten Details über Technik, Design und Preise

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE-LOGO

    Nicht mehr lange, dann stellt Apple wahrscheinlich sein neues iPhone 12 vor. Nun sind wieder neue Leaks aufgetaucht, die Details über Technik, Design und die teils sehr hohen Preise verraten wollen.Normalerweise finden die Apple-Events, bei denen Apple traditioneller Weise seine neue... [mehr]

  • Samsung Galaxy S20 Ultra 5G im Test: Alles was geht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S20_ULTRA_5G_LOGO

    Die neue Galaxy S20-Reihe besteht nicht mehr nur aus Galaxy S20 und Galaxy S20+, sondern wird nach oben mit dem Über-Galaxy S20 Ultra 5G abgerundet. Dieses absolute Top-Modell von Samsung soll zeigen, was im Smartphone-Bereich aktuell möglich ist.  Schon die regulären Modelle der... [mehr]

  • Samsung Galaxy Note 10 im Test: Der Stift macht den Unterschied

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_NOTE_10_LOGO

    Das Samsung Galaxy Note 10 soll einen großen Sprung nach vorn machen. Erstmals wird es in zwei Größen, mit einer Triple-Kamera und mit einem frontfüllenden OLED-Display angeboten. Wir testen das kompaktere Standardmodell mit 6,3-Zoll-Display - und wollen dabei auch klären wir... [mehr]