> > > > Samsung lädt zur Keynote des Galaxy S10 am 20. Februar ein

Samsung lädt zur Keynote des Galaxy S10 am 20. Februar ein

Veröffentlicht am: von

samsung-galaxy-s8Samsung wird sein neustes Smartphone-Flaggschiff am 20. Februar präsentieren. Der Hersteller hat die Presse nach San Francisco eingeladen und wird dort sein Unpacked-Event veranstalten. Bereits auf der Einladung ist zu erkennen, dass man dort das Galaxy S10 vorstellen wird. 

Die Gerüchteküche spekuliert schon länger über den Termin und auch das Smartphone. Demnach wird Samsung gleich drei verschiedene Versionen mit im Gepäck haben. Neben der normalen Version mit einem 6,1-Zoll-Display, soll auch eine Plus-Variante mit einem 6,4-Zoll-Display geplant sein. Auch ein Galaxy S10 Lite mit einem 5,8-Zoll-Bildschirm ist im Gespräch. Zudem könnte der Hersteller zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr auch eine 5G-Version des Gerätes in den Handel bringen, um auch den neusten Standard beim mobilen Internet zu unterstützen.

Der Verkaufsstart des Galaxy S10 soll im März erfolgen. Spätestens zum Unpacked-Event wird Samsung dann auch sicherlich die Verkaufspreise für sein neuestes Flaggschiff nennen. 

Ebenfalls wird über die Vorstellung des Galaxy F während des Events spekuliert. Samsung hatte das faltbare Smartphone schon vor einigen Wochen kurzzeitig auf einer Bühne gezeigt, doch keine weiteren Details dazu verraten. Nun wird erwartet, dass man während des Unpacked-Events weitere Informationen zu dem faltbaren Gerät verrät.