> > > > Google stellt Pixel 3 womöglich am 4. Oktober vor

Google stellt Pixel 3 womöglich am 4. Oktober vor

Veröffentlicht am: von

google pixel 2 xl leak thumbGoogle wird vermutlich auch in diesem Jahr wieder eine neue Generation seines Pixel-Smartphones ins Rennen schicken. Noch hat das Unternehmen keinen Vorstellungstermin bekanntgegeben, doch aktuell wird über den 4. Oktober spekuliert. An diesem Datum hatte Google auch schon das erste sowie das aktuelle Modell Pixel 2 (XL) vorgestellt. Nun soll genau ein Jahr später das Pixel 3 präsentiert werden. 

Die Spekulationen rund um dieses Datum gehen auf einen Eintrag bei FameBit zurück. Über die Plattform werden Kampagnen für neue Produkte organisiert und dort taucht der 4. Oktober im Zusammenhang mit Google auf. Google sucht Personen, die über ihre Erfahrung beim Wechsel auf das Pixel 3 berichten und das Ganze in einem kurzen Video festhalten. Vermutlich möchte das Unternehmen diese kurzen Videoclips während der Keynote präsentieren und damit das neue Smartphone der Öffentlichkeit schmackhaft machen. 

Noch hat Google allerdings keine offiziellen Einladungen zur Pressekonferenz verschickt und somit sollte der 4. Oktober für die Vorstellung des Pixel 3 als noch nicht gesichert angesehen werden. Da es allerdings noch einige Wochen hin ist, dürfte die Einladungen auch noch etwas auf sich warten lassen.

Vor dem Start des neuen Pixel-Smartphones muss Google auch erst einmal Android P, bzw. 9.0 fertigstellen. Allerdings wird spekuliert, dass die finale Freigabe am 20. August erfolgen könnte. Somit wäre der Weg für die Vorstellung des Pixel 3 am 4. Oktober zumindest aus Sicht des mobilen Betriebssystems frei.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar233407_1.gif
Registriert seit: 30.10.2015
Online, Lkr GZ
Obergefreiter
Beiträge: 110
I want my Nexus back...

Das Nexus 5 mit aktueller Hardware und frischem Software-Support wär mein Wunsch-Telefon, aber nee... Naja, mein U11 Life ist ja noch recht jung, hoffentlich hält das auch die vier Jahre durch und es gibt dann was vernünftiges mit Fuchsia
#2
Registriert seit: 29.04.2018

Leutnant zur See
Beiträge: 1107
Wir nutzen auch noch unser Nexus 5X und 6P und aktuell gibt es weder einen Grund, noch was gescheites um einen Wechsel zu vollziehen.

#3
customavatars/avatar238501_1.gif
Registriert seit: 01.01.2016

Oberbootsmann
Beiträge: 933
Würde schon gerne ein Pixel haben.
Meine Frau nutzt das Pixel 2 XL und die Software ist so genial von Google. In der Kombination mit Stock Android merkt man einfach wie sauber das laufen kann.

Aber irgendwie kauft das Auge immer mit... und die Pixel sehen alle so hässlich aus. Klar, dummer Grund eigentlich, aber meh. Kann mir da auch nich helfen.
#4
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2636
Zitat
Vor dem Start des neuen Pixel-Smartphones muss Google auch erst einmal Android P, bzw. 9.0 fertigstellen. Allerdings wird spekuliert, dass die finale Freigabe am 20. August erfolgen könnte.


Android P wird seit gestern schon auf den Google-Smartphones verteilt. Andere Hersteller sollen dann wohl gegen Ende des Jahres folgen.
#5
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2966
Zitat Rattenmann;26447921
Würde schon gerne ein Pixel haben.
Meine Frau nutzt das Pixel 2 XL und die Software ist so genial von Google. In der Kombination mit Stock Android merkt man einfach wie sauber das laufen kann.

Aber irgendwie kauft das Auge immer mit... und die Pixel sehen alle so hässlich aus. Klar, dummer Grund eigentlich, aber meh. Kann mir da auch nich helfen.


Wieso dummer Grund? Das Auge spielt im ganzen Leben mit - von der Partnerwahl über Essen bis hin zum Handy. Wer etwas anderes sagt, kaschiert damit nur einen anderen Grund. :fresse:

Das Google Pixel sah schon immer unspektakulär aus, Geschmack hin oder her. Sowas will ich nicht in der Hand halten...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]