> > > > Samsung könnte dem Galaxy S9 ein S9 Mini mit 4 Zoll Diagonale zur Seite stellen

Samsung könnte dem Galaxy S9 ein S9 Mini mit 4 Zoll Diagonale zur Seite stellen

Veröffentlicht am: von

samsungAktuelle Smartphone-Flaggschiffe überbieten sich mit wachsenden Bildschirmdiagonalen. Während vor einigen Jahren noch alles ab 5 Zoll als „groß“ einzustufen gewesen ist, sind wir längst bei 5,5 bis 6 Zoll Diagonale angekommen. Wirklich kompakte Modelle mit Diagonalen unter 5 Zoll sind meistens nur noch in der unteren Mittelklasse bzw. im Einstiegssegment zu finden. 

Allerdings gibt es auch Anwender, die sich nach einem Smartphone mit hochwertiger Technik und kompaktem Design sehnen. Eventuell könnte Samsung für jene Zielgruppe 2018 eine Lösung parat haben. So kreisen aktuell neue Gerüchte um ein potentielles Samsung Galaxy S9 Mini, das angeblich im nächsten März parallel zu den Samsung Galaxy S9 und S9 Plus auf den Markt kommen könnte. Jene werden den SoC Exynos 9810 nutzen, der dann wohl auch in der kleineren Variante stecken sollte.

Das potentielle Samsung Galaxy S9 Mini soll mit abgerundeten Ecken und einem Display mit weniger als 5 Zoll Diagonale Kunden auf sich aufmerksam machen. Aktuell stehen 4 Zoll als Bildschirmgröße im Raum. Ob das Smartphone aber wirklich die Bezeichnung „Samsung Galaxy S8 Mini“ tragen wird, ist noch offen. Die offizielle Namensgebung könnte demnach abweichen. Ohnehin sind die Gerüchte leider noch mit etwas Vorsicht zu genießen: Es kreisten auch jeweils Gerüchte um Miniversionen der Samsung Galaxy S7 und S8, welche aber am Ende zu keinen Resultaten führten.

Einen Markt für ein Premium-Smartphone mit kompakten Maßen gäbe es sicherlich schon. Die Frage ist, ob Samsung jenen wirklich anvisieren wird. Der südkoreanische Hersteller schweigt natürlich zu diesen Meldungen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (29)

#20
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1147
Zitat lll;25954052
Das ist aber schon arg übertrieben, 4zoll Geräte gibt es kurzfristig lieferbar rund 200 bei Geizhals, auch wenn man die verschiedenen Farben wegnimmt sind es immer noch dutzende.
Die Hersteller Produziert was die Kunden wollen, 4zoll oder darunter ist nun mal für die meisten nicht praktikabel.


Link mir mal ein aktuelleres Gerät mit maximal 120x60mm, welches ich in einem Laden kaufen kann. Bis auf das iPhone SE findest Du da nichts.

Alte Geräte wie das S4 Mini, Z1 Compact, etc zählen nicht, da die schon etliche Jahre alt sind und irgendwo in den Lagern rumliegen bei dubiosen Amazon-Händlern.

Ich suche ständig nach aktuellen Geräten, welche ich mit einer Hand bedienen kann, deswegen bin ich mir da 100% sicher, daß es kein aktuelles Gerät in einem so kleinen Gehäuse/Format gibt.
#21
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3696
Mich würde es zu gerne mal interessieren, wieviele Leute dann beim Release heulen werden, weil das SP genau so oder teurer ist als das S9.
#22
customavatars/avatar47118_1.gif
Registriert seit: 12.09.2006
Berlin ist Vorort davon
Admiral
Beiträge: 12603
Zitat jrs77;25954384
Link mir mal ein aktuelleres Gerät mit maximal 120x60mm, welches ich in einem Laden kaufen kann. Bis auf das iPhone SE findest Du da nichts.

Alte Geräte wie das S4 Mini, Z1 Compact, etc zählen nicht, da die schon etliche Jahre alt sind und irgendwo in den Lagern rumliegen bei dubiosen Amazon-Händlern.

Ich suche ständig nach aktuellen Geräten, welche ich mit einer Hand bedienen kann, deswegen bin ich mir da 100% sicher, daß es kein aktuelles Gerät in einem so kleinen Gehäuse/Format gibt.


Sony xz1 Compact erschien im September 2017... Das sind Jahre für dich?

Höhe x Breite x Tiefe129 x 65 x 9,3 mm
4,6 Zoll Display mit HD Auflösung...



freundliche Grüße :)
#23
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1147
Ja, und es ist größer als meine geforderten maximal 120x60mm. Und mit maximal meine ich wirklich das aüßerste Extrem welches ich mit meinen Händen noch gerade so in einer Hand bedienen kann und bei meinem Lumia 530 muß ich meine Hand schon komplett strecken, damit ich gerade eben in die obere Ecke mit dem Daumen komme.
#24
customavatars/avatar3070_1.gif
Registriert seit: 09.10.2002
...bei Freiburg
Admiral
Beiträge: 13090
Damit bist du derjenige mit dem Apple bis zum IPhone 6 immer geworben hat [emoji23]
#25
customavatars/avatar24005_1.gif
Registriert seit: 17.06.2005

Leutnant zur See
Beiträge: 1147
Ich kenne deswegen auch viele, gerade weibliche Kunden, die sich anstatt das 6er oder 7er das SE gekauft haben, weil das 6er oder 7er eben zu groß war.
#26
customavatars/avatar105675_1.gif
Registriert seit: 03.01.2009
ein unbeugsames Dorf im Rheinland
Korvettenkapitän
Beiträge: 2415
Tja, Android bietet dafür "Einhandbedienung" - mit einem Wisch über die Buttonleiste zieht sich der Screen ein wenig in eine Ecke zusammen. Ght ganz easy, und wenn ich in der Bahn beide Hände frei habe oder einen Film schaue, dann freue ich mich über die 5,5 Zoll Diagonale.

Andererseits hatt ich als Zweitegerät tatsächlich bis vor wenigen Tagen mein S4 mini in Betrieb (leider kaputt). Das war mit LineageOS 14.1 up to date und sogar noch gut brauchbar.
#27
customavatars/avatar182491_1.gif
Registriert seit: 23.11.2012

Korvettenkapitän
Beiträge: 2350
Zitat jrs77;25956095
Ich kenne deswegen auch viele, gerade weibliche Kunden, die sich anstatt das 6er oder 7er das SE gekauft haben, weil das 6er oder 7er eben zu groß war.


Ich habe ein ähnliches Problem. Derzeit besitze ich ein HTC One M7 (4.7"), welches ich nur mit viel Fingerakrobatik mit einer Hand bedienen kann. Wenn das SE wieder unter die 300€ fällt nehme ich das.
#28
Registriert seit: 23.03.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 843
der gleiche SOC ist ja schonmal nicht schlecht. Aber wie abgespeckt wird der Rest wohl sein?


Zitat matrickz;25953266
unbedingt !!! brauche einen 4" Ersatz, wenn das iPhone SE mal keine Updates mehr bekommen sollte :)

Das SE dürfte aber länger Updates bekommen als das S9 Mini :D
#29
Registriert seit: 14.12.2016

Matrose
Beiträge: 12
Solange die Specs ansonsten relativ gesehen gleich gut bleiben bin ich da voll dafür. Mir werden die Smartphones langsam zu groß :heul:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]