1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Handys
  8. >
  9. Windows 10 Mobile lebt: Alcatel Idol 4 Pro ab 1. Juli 2017 in Deutschland

Windows 10 Mobile lebt: Alcatel Idol 4 Pro ab 1. Juli 2017 in Deutschland

Veröffentlicht am: von

Windows 10 Mobile ist im mobilen Markt als Betriebssystem seit jeher eine Nische und rutscht zunehmend weiter ab in den Marktanteilen. Doch einige Hersteller veröffentlichten dennoch neue Smartphones mit dem OS. Ein solches ist nun das Alcatel Idol 4 Pro, das bereits ab dem 1. Juli 2017 in Deutschland erhältlich sein soll.

Für diejenigen, die also an Windows 10 Mobile festhalten möchten, könnte ein durchaus interessantes Modell anstehen. In den USA erschien das Alcatel Idol 4 Pro unter dem Namen Idol 4S bereits 2016 exklusiv via T-Mobile. Nun bewältigt es den Sprung nach Europa. Die technischen Daten können sich weiterhin sehen lassen.

So bietet Alcatels Smartphone den SoC Qualcomm Snapdragon 820, 4 GB RAM, 64 GB Speicherplatz und einen AMOLED-Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Dabei lässt sich die Speicherkapazität via microSD erweitern. Außerdem stehen eine Hauptkamera mit 21 sowie eine Frontkamera mit 8 Megapixeln zur Verfügung. Der Akku des Idol 4 Pro kommt auf 3.000 mAh und lässt sich mit Quick Charge 2.0 schnell aufladen. Als Schnittstellen sind unter anderem USB Typ-C, Wi-Fi 802.11 ac, GPS und Bluetooth 4.1 an Bord.

Das Alcatel Idol 4 Pro unterstützt auch Continuum und wird sich dadurch mit entsprechendem Dock ähnlich wie ein Desktop-PC für einfache Office-Anwendungen verwenden lassen. Als Preis stehen aktuell 599 Euro im Raum, das ist aber noch nicht offiziell bestätigt. Sollte Alcatel das Idol 4 Pro tatsächlich zu einem derartigen Preispunkt veröffentlichen, dürften die Verkaufszahlen gering bleiben. Es ist jedoch schon bemerkenswert, dass überhaupt noch ein mehr oder weniger neues Smartphone mit Windows 10 Mobile auf den Markt kommt.