> > > > Qualcomm Snapdragon 835 zeigt seine Power in GFXBench

Qualcomm Snapdragon 835 zeigt seine Power in GFXBench

Veröffentlicht am: von

qualcommDer Qualcomm Snapdragon 835 ist ein neuer SoC für mobile Endgeräte, der ab 2017 einige Flaggschiffe befeuern dürfte. Unter anderem nutzt der Prozessor auch das neue QuickCharge 4.0 zur Schnellaufladung. Bisher fehlten zu dem Chip jedoch noch die meisten, technischen Daten. Das hat sich jetzt geändert, denn in GFXBench wurde der Prozessor als Teil der Qualcomm-Referenz-Plattform durch die Tests geschickt.

GFXBench erfasst in erster Linie die GPU-Leistung. Im Snapdragon 835 steckt wiederum der Grafikkern Adreno 540. Hier ließ sich dann im direkten Vergleich mit der Adreno 530 aus dem Qualcomm Snapdragon 821 eine Leistungssteigerung um ca. 30 % feststellen. Ansonsten lässt sich nun festhalten, dass der Qualcomm Snapdragon 835 offenbar acht Kryo-Kerne mit 2,2 GHz Takt verwendet. Qualcomms Referenz-Plattform, die im Test zum Einsatz kam, nutzte im Übrigen ein Display mit 5,9 Zoll Diagonale und 2.560 x 1.440 Bildpunkten, 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz.

Qualcomm Snapdragon 835 GFXBench

Zu den ersten Geräten mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 835 sollten das Samsung Galaxy S8, LG G6 und das Xiaomi Mi 6 zählen. Der SoC entsteht im 10-nm-FinFet-Verfahren bei Samsung als Auftragsfertiger. Zu erwähnen ist, dass der in GFXBench getestete Qualcomm Snapdragon 835 noch nicht der finalen Variante für den Markt entsprechen dürfte. Somit kann es noch Veränderungen geben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1416
[email protected] So wichtig und aussagekräfitg wie iein Furz am Nordpol.
#2
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4936
In aussagekräftige Benches ist der SoC wohl doch nicht ganz so schnell.
#3
Registriert seit: 10.03.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1572
wer braucht die leistung denn überhaupt? ich nitze mein s7 fast immer im energiesparmodus und der exynos ist der erste soc der im energiesparmodus nicjt spürbar langsamer wird.
spiele spielen und vr is mir eh egal.
die meiste power am neuen soc jat mMn qc4 :D
sollte das s8 qc4 und 100%display +mixcrosd haben ist es sowas von gekauft
#4
customavatars/avatar148454_1.gif
Registriert seit: 20.01.2011

Leutnant zur See
Beiträge: 1115
Tja, wofür braucht man die Leistung... auf dem Handy zocken ist Kartoffel-Modus und der Akku ist schneller leer als das eventuelle Spiel durchgespielt ist. Für Reisezwecke gibts dann eh die reinrassigen "tragbaren Konsolen" und für Internet+Telefon brauch ich so viel Leistung nicht.

Was bleibt, ist die Möglichkeit auf nem mini-Board den SOC als mini-Home-Server (dafür brauchts aber keine GPU) oder als Mini-Spiele-PC zu benutzen, da gehts dann aber nur mit Linux.

Aber hey, evtl. entwickelt sich das ganze ARM-Zeug wegen dem Marketing-Bla bald zu einer reinrassigen Desktop-Alternative für lower-end PCs.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]