> > > > Samsung Galaxy S8: Neue Leaks zu den technischen Daten

Samsung Galaxy S8: Neue Leaks zu den technischen Daten

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsung 2013Es ist nicht das erste Mal, dass das Samsung Galaxy S8 die Gerüchteküche geradezu beflügelt: Erst kürzlich haben wir etwa über den geplanten, digitalen Assistenten mit dem Codenamen Bixby berichtet. Jetzt verdichten sich dank mehrerer Quellen die Spekulationen rund um die technischen Daten. Demnach soll das nächste Smartphone-Flaggschiff der Südkoreaner entgegen vorheriger Meldungen doch ohne ein Display mit Ultra HD / 4K auskommen. Stattdessen sei, wie schon bei den Galaxy S6 und S7 eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten angedacht. Als Diagonale stehen 5,1 Zoll im Raum. Außerdem heißt es, dass Samsung sich nun des Home-Buttons entledigen wolle. Das Ziel sei, beim Samsung Galaxy S8 ca. 90 % der Vorderseite mit dem Screen abzudecken, um einen möglichst schmalen Rahmen zu bieten.

Des Weiteren munkelt man, dass das Samsung Galaxy S8 eine Dual-Kamera mit jeweils einem Sensor mit 13 bzw. 12 Megapixeln einbinden könnte. Wie Samsung die beiden Sensoren technisch kombinieren möchte bzw. welche Features geplant sind, ist aber noch offen. Für den Fingerabdruckscanner könnte, angesichts des wohl gestrichenen Home-Buttons, die neue Ultraschall-Technik von Qualcomm zum Einsatz kommen. Jene kann unter dem Glas der Vorderseite implementiert werden. Angeblich bereiten sich die Zulieferer bereits auf das Samsung Galaxy S8 vor – im Februar 2018 soll die Produktion voll anlaufen. Mit der Veröffentlichung des Samsung Galaxy S8 rechnet man für den März nächsten Jahres. Samsung selbst schweigt natürlich und enthält sich zu allen Leaks und Spekulationen eines Kommentares.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 26.04.2006
Basel
Stabsgefreiter
Beiträge: 381
Und dann nicht explodieren:-P
Sorry, denn konnt ich mir nicht verkneifen...
#4
customavatars/avatar205617_1.gif
Registriert seit: 28.04.2014
Bayreuth
Gefreiter
Beiträge: 43
Schlägt wahrscheinlich ein wie eine Bombe xD
#5
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
5,1" wohl das normale S8 und S8 Edge wird wieder min. 5,5" haben

Das S8 Edge wird meins aber ich wünsche mir außerdem 6 GB RAM, 4000 mAh Akku und USB-C Anschluss
#6
Registriert seit: 20.09.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 220
Das Gerücht, dass der Knopf wegfällt, hat mir gereicht, dass ich mir jetzt das S7 geholt habe. Ist ein tolles Smartphone. Mit den Displayknöpfen, die unnötig Bildfläche wegnehmen, kann ich nichts anfangen.

Sollen die Hersteller Gestensteuerungen einführen wie bei den Palm Pre Modellen (wenn sie schon die Kartenansichten und die Wischgesten zum Schließen der Anwendungen klauen ;). Dann wäre ich dabei.
#7
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6656
Zitat FB07;25055919
6 GB RAM


Ohne kritisch zu klingen, aber: Wozu?
Dass man 2Gb oder 3Gb haben will - OK. aber 6Gb? Wofür ist das denn gut?
#8
Registriert seit: 09.01.2013
Oberhausen
Oberbootsmann
Beiträge: 866
Zitat L4M4;25056185
Ohne kritisch zu klingen, aber: Wozu?
Dass man 2Gb oder 3Gb haben will - OK. aber 6Gb? Wofür ist das denn gut?


Für den Preis kann man 6GB schon erwarten. Nutzen hin oder her, wenn OnePlus es für 399€ hinbekommt 6GB zu verbauen, dann sollte es Samsung zu einem nahezu doppelt so hohen Preis auch schaffen. Ich glaube trotzdem, dass es "nur" 4GB werden.
#9
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Heidelberg
Moderator
A glorious mess!
Beiträge: 4845
Schade das es kein UHD Display werden soll :(
Aber warten wir einmal ab was es letztendlich wird.
90% der Frontseite als Display hört sich ebenfalls gut an. USB-C sollte auch mit an Board sein.
#10
Registriert seit: 26.11.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 170
Brandheißes Gerät.

Wenn der Akku austauschbar ist würd ich zuschlagen.
#11
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Zitat L4M4;25056185
Ohne kritisch zu klingen, aber: Wozu?
Dass man 2Gb oder 3Gb haben will - OK. aber 6Gb? Wofür ist das denn gut?


Weil Android RAM-Hungrig ist.. Smartphone mit 2 GB würde ich nie mehr kaufen 3-4 GB reichen mittlerweile natürlich aus aber mit 6 GB läuft das ganze noch besser
#12
customavatars/avatar42158_1.gif
Registriert seit: 27.06.2006
Baden W.
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 482
Interessiert mich auch, allerdings kommt das nach aktuellen Gerüchten erst im April. Überlege ob ich nicht doch das S7 Edge nehme.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

HTC 10 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HTC_10_TEASER_KLEIN

Vom Innovator zum Sorgenkind: HTC gilt derzeit als eines der größten Sorgenkinder des Smartphone-Marktes. Nach dem guten, aber nicht überragenden One M8 und One M9 soll der schlicht 10 genannte Nachfolger nun endlich die Trendwende einläuten. Zu wünschen wäre es dem Unternehmen, ganz so... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]