> > > > MWC 2014: Samsungs Galaxy S5 ohne FCC-Zertifizierung, Seitenhiebe von Nokia und HTC, News-Überblick

MWC 2014: Samsungs Galaxy S5 ohne FCC-Zertifizierung, Seitenhiebe von Nokia und HTC, News-Überblick

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newAm gestrigen Montag hat Samsung in einer Abendveranstaltung das Galaxy S5 vorgestellt. Oder sollten wir besser sagen: Samsung hat das Galaxy S5 direkt zum Start der Pressekonferenz angekündigt, sodass der Rest eher einer Farce glich. Nichtsdestotrotz haben wir uns das Gerät in aller Ruhe angesehen, ebenso wie das neue Fitness-Band Galaxy Fit. Selbstverständlich gab es auch ein großes Medien- und Konkurrenzecho, Nokia und HTC haben sich kurz nach der Präsentation mit kleinen Seitenhieben per Twitter gemeldet.

Seitenhiebe von HTC und Nokia

HTC ist sich demnach sicher, wer das S5 kauft, wird dies spätestens am 25. März bereuen. Dort soll den aktuellen Gerüchten zufolge das neue HTC One vorgestellt werden. 

Aber auch Nokia hat einen Seitenhieb zu verteilen, die ganz klar auf das wenig einfallsreiche Design abzielt. "Not the Samesung" titelt es auf dem Bild, das ein Nokia X zeigt. Wir finden: Gewagt von einer Firma, dessen Design seit Beginn der Lumia-Sparte sich ebenfalls doch bei vielen Geräten sehr ähnelt.

Bislang keine FCC-Zertifizierung

Im Berichte-Chaos gestern etwas untergegangen ist die Tatsache, dass Samsung darauf hinweist, bislang für das Galaxy S5 keine FCC-Zertifizierung bekommen zu haben. Das am 11. April in 150 Ländern startende Smartphone darf jedoch erst nach der erteilten Zertifizierung verkauft werden. Samsung selbst schreibt dazu auf der US-Sete: "THIS DEVICE HAS NOT BEEN AUTHORIZED AS REQUIRED BY THE RULES OF THE FEDERAL COMMUNICATIONS COMMISSION. THIS DEVICE IS NOT, AND MAY NOT BE, OFFERED FOR SALE OR LEASE, OR SOLD OR LEASED, UNTIL AUTHORIZATION IS OBTAINED."

Alle News zu Samsungs Unpacked 5 Event

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3751
Es ist und bleibt eh nur ein S4(+).
#2
customavatars/avatar63_1.gif
Registriert seit: 29.05.2001
Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4590
"Samesung" ist kreativ, das muss man Nokia schon lassen.

Ich denke das zielt auch nicht darauf ab, dass sie sich Samsung Geräte ähnlich sehen sondern eher darauf, dass gefühlt jeder damit rum rennt.
#3
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Zitat highwind;21896167
"Samesung" ist kreativ, das muss man Nokia schon lassen.


+1
Hab voll lachen müssen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]