1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Corsair TC200: Gaming-Stuhl gibt es wahlweise mit Stoff oder Kunstleder

Corsair TC200: Gaming-Stuhl gibt es wahlweise mit Stoff oder Kunstleder

Veröffentlicht am: von

corsair 2022Corsair bringt mit dem TC200 einen neuen Gaming-Stuhl auf den Markt. Dem Nutzer lässt man dabei die Wahl zwischen einer Variante mit Stoff- und einer mit Kunstlederbezug.

Der Stoffbezug der "Soft Fabric"-Variante bietet eine weiche und atmungsaktive Oberfläche, der Kunstlederbezug der "Plush Leatherette"-Variante soll hingegen mit "luxuriöser" Oberfläche schmeicheln. Dazu kann man sich zwischen einer schwarzen und einer hellgrau-weißen-Farbvariante entscheiden. Auf bunte Akzentfarben oder auffällige Muster verzichtet Corsair hingegen. Es wird trotzdem betont, dass das Design des TC200 vom Rennsport inspiriert wurde. Laut Corsair kann eine breite Sitzfläche und ein vergrößerter Höhenbereich geboten werden. Im Vergleich zum T3 Rush legt die Sitzbreite tatsächlich von 34,3 auf 39,5 cm zu. Der neue Stuhl soll für Nutzer mit bis zu 1,96 m Größe und bis zu 121 kg Gewicht geeignet sein. 

Corsair TC200
Corsair TC200
Corsair TC200

Gelochte Abschnitte, die einem Hitzestau vorbeugen sollen, gibt es bei beiden Varianten. Für Komfort bei längerer Nutzungsdauer sollen eine integrierte Schaummstoff-Lendenstütze und ein abnehmbares Nackenkissen aus Memory-Schaumstoff sorgen. Die Gasdruckfeder aus Klasse-4-Stahl erlaubt eine Höhenanpassung um 12 cm. Beim T3 Rush waren es noch 10 cm. Die Armlehnen des TC200 können nach oben oder unten, links oder rechts, vorne oder hinten bewegt und auch nach innen oder außen geneigt werden. Die Rückenlehne ist schließlich um 90 bis 180 Grad verstellbar. Das Fußgestell wird aus Stahl gefertigt. Daran sitzen 75 mm breite Doppelrollen, die auf den meisten Oberflächen gleiten.

Corsair zeigt den Aufbau des Gaming-Stuhls in einem eigenen Video:

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Bisherige Gaming-Stühle von Corsair bewegten sich preislich zwischen 289,90 und 329,90 Euro (jeweils UVP). Für den TC200 gibt Corsair nun eine etwas höhere UVP von 389,99 Euro an. 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Mobvoi TicWatch Pro 3 Ultra und TicWatch Pro 3 Ultra GPS im Test: Robuste...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOBVOI_TICWATCH_PRO_3_ULTRA_LOGO

    Mit dem 4G-Modell TicWatch Pro 3 Ultra und der TicWatch Pro 3 Ultra GPS bietet Mobvoi zwei vielversprechende Wear-OS-Smartwatches an. Die Snapdragon Wear 4100-Plattform lässt auf respektable Performance hoffen, ein Dual-Display sorgt für Flexibilität und die Kombination aus robustem... [mehr]

  • Überraschend beliebt: Xbox-Kühlschrank restlos ausverkauft

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

    Als Microsoft erstmals seinen Xbox-Kühlschrank angekündigt hat, wurde dieser noch weitgehend belächelt. Allerdings scheint das Interesse an der Minibar der Redmonder nun wesentlich größer zu sein als zuerst angenommen und hat selbst den Hersteller überrascht. In Deutschland ließ sich der... [mehr]

  • Smarter Heizkörperregler AVM FRITZ!DECT 302 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM-FRITZDECT-302

    Auch ein bereits etwas älteres Haus oder eine Wohnung ohne jegliche Smart-Home-Komponente kann "intelligenter" werden. Der wohl erste Vektor ist für viele dabei eine Steuerung der Heizkörper. Bereits seit einiger Zeit bietet AVM entsprechende FRITZ!DECT-Produkte an. Den intelligenten... [mehr]

  • GPS-Drohne QC-120 bei Aldi im Angebot

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi bereits Gaming-PCs sowie Smartphones oder Notebooks im Angebot hatte, reiht sich nun eine faltbare GPS-Drohne QC-120 in das Sortiment des Lebensmittelhändlers ein. Die Drohne verfügt über eine integrierte Rollei-4K-Kamera sowie über einen 2-Achsen-Gimbal... [mehr]

  • Amazon Fire TV Stick 4K Max im Test: 4K-Streaming-Stick mit Wi-Fi 6

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_TV_STICK_4K_MAX_LOGO

    Der Fire TV Stick 4K Max soll Amazons bisher leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick sein. Er unterstützt zudem Wi-Fi 6 und Bild-im-Bild-Live-Video. Dabei ist man keineswegs nur auf Amazons Prime Video beschränkt, sondern kann den Stick auch für zahlreiche Konkurrenzdienste... [mehr]

  • Xiaomi Mi Band 7: Marktstart noch in diesem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Auch wenn sich der chinesische Hersteller Xiaomi bezüglich des Mi Band 7 noch in Schweigen hüllt, taucht der Fitness-Tracker nun in Datenbanken von Behörden in Belgien und Indonesien auf. Die siebte Generation wird unter der Modellnummer M2129B geführt und soll eine Akkukapazität von 250 mAh... [mehr]