> > > > Auch Samsungs zweite Smartwatch-Generation wird teuer

Auch Samsungs zweite Smartwatch-Generation wird teuer

Veröffentlicht am: von

samsung 2013Wenn es an Samsungs im vergangenen Herbst vorgestellten Galaxy Gear etwas zu kritisieren gab, dann war es der Preis. Denn mit unverbindlichen 299 Euro fiel die Smartwatch alles andere als günstig aus, dementsprechend gering sollen die Verkaufszahlen ausgefallen sein.

Wer nun aber denkt, die Südkoreaner würden es bei der zweiten Generation, die aus den Modellen Gear 2, Gear 2 Neo und Gear Fit besteht, anders machen, der irrt. Denn wie SamMobile via Twitter mitteilt, kratzen selbst die günstigsten Uhren an der 200-Euro-Marke. Konkret spricht die meist gut informierte Quelle von unverbindlichen 299 Euro für die Gear 2 sowie 199 Euro für die Gear 2 Neo und Gear Fit. Überraschend hoch fällt die Differenz zwischen den beiden Gear-2-Varianten aus, schließlich unterscheiden diese sich lediglich in der Kamera, die bei der günstigeren fehlt. Noch offen ist, wann die drei Smartwatches in den Handel kommen werden. Im Rahmen des MWC hatte Samsung auf Nachfrage erklärt, dass sie rechtzeitig zum Start des ebenfalls in Barcelona vorgestellten Galaxy S5 - hier wird Mitte April angestrebt - verfügbar sein werden. Einige Online-Shops sprechen jedoch von Mitte März.

Erst gestern wurde bekannt, mit welchen Smartphones zumindest die Galaxy Fit zusammenarbeiten wird. Ein französisches Portal hatte eine entsprechende Anzeige entdeckt, in der von insgesamt 20 Modellen der Galaxy-Reihe die Rede ist.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3780
Das ist überraschend - Samsung möchte Geld für seine Produkte.
#2
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4557
Bin gespannt, wann sich der Running-Gag "Samsung [strike]Galaxy[/strike] Geld Gear" etabliert :shot:
#3
customavatars/avatar5839_1.gif
Registriert seit: 20.05.2003

Bootsmann
Beiträge: 611
Das ne 2te gen kommt war klar, ich hätt aber nich damit gerechnet das die das teil teurer machen wo die erste schon eher mäßig ankam.
#4
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Zitat Chaos Commander;21938365
Bin gespannt, wann sich der Running-Gag "Samsung [strike]Galaxy[/strike] Geld Gear" etabliert :shot:


Kastriert das Ding dann Leute?
#5
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4557
Den Zusammenhang kapier ich jetzt echt nicht :fresse:
#6
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Kannst offensichtlich kein Englisch :shot: "to geld" = "kastrieren".
#7
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4557
Oh, da hat mein Fachvokabular leider ausgesetzt. Zum Glück kennst du dich da aus :vrizz:
#8
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7015
Ja. Frag andere Leute, die mich genervt haben, was ich sonst noch an Vokabular in der Richtung draufhabe... :fire:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

    Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

  • Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

  • Feinstaubsensor und Datenerhebung im DIY-Verfahren

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FEINSTAUBSENSOR-DIY-LOGO

    Heute mal etwas anderes – warum nicht einmal einen Feinstaub-Sensor selbst bauen? Natürlich nach Anleitung, wenngleich es davon schon viele gibt, die aber nicht in jedem Schritt ganz eindeutig sind und zudem einige Hürden haben. Wir lassen also den Lötkolben warmlaufen, bauen uns einen... [mehr]

  • Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

    Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

  • Tesoro Zone Evolution im Test - breit geschnittener Gaming-Stuhl

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESORO_ZONE_EVOLUTION_TEASER

    Was haben Kryptowährungen und Gaming-Chairs im Jahr 2017 gemeinsam? Beide boomen in einem Ausmaß, wie man es sich vor einigen Jahre nicht hat vorstellen können. Unser neuester Redaktionszugang ist der Tesoro Zone Evolution, den wir ausführlich probegesessen haben. Der Markt der Sitzmöbel... [mehr]

  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SONY

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die... [mehr]