> > > > Stellt Google nächste Woche ein Nexus 10 mit 2560x1600 Pixel vor?

Stellt Google nächste Woche ein Nexus 10 mit 2560x1600 Pixel vor?

Veröffentlicht am: von

android-jelly-beanFür den 29. Oktober hat Google zu einem Android-Event geladen. Mögliche Themen sind ein Nexus 4 von LG, aber auch ein Nexus 10 Tablet von Samsung sowie das nächste größere Software-Update in Form von Android 4.2. The Next Web will nun weitere Details erfahren haben, die sich größtenteils aber mit schon bekannten Gerüchten mischen und diese somit vielleicht sogar bestätigen.

So soll Google in der Tat ein Nexus 10 mit einem Display vorstellen, dass über eine Auflösung von 2560x1600 Pixel und eine Pixeldichte von fast 300 ppi verfügt. Damit würde Google das aktuelle iPad mit den 2048x1536 Pixel bei einer Pixeldichte von 264 ppi hinter sich lassen. Informationen zum verbauten Prozessor sowie weitere technischen Daten fehlen allerdings weiterhin. Interessant wird auch sein, wie Google das Nexus 10 versucht preislich zu positionieren.

Aus gleicher Quelle stammt auch die Meldung, dass Google das Nexus 7 aufwerten wird. Demnach soll nicht nur die 16-GB-Variante zu Gunsten eines 32-GB-Modells (zum gleichen Preis) wegfallen, sondern auch gleich ein Modell mit Mobilfunkchip vorgestellt werden.

Die neue Android-Hardware soll zusammen mit Android 4.2 vorgestellte werden, dass unter anderem ein neues Play-Store-Widget, "Tablet Sharing" (eine Benutzerverwaltung auf einem Gerät) sowie horizontale und vertikale Panorama-Aufnahmen erlauben soll. Erst vor wenigen Tagen sind wir auf weitere vermeintliche Neuerungen eingegangen.