> > > > Vodafone versorgt bereits 7 Millionen Haushalte mit 400 Mbit/s

Vodafone versorgt bereits 7 Millionen Haushalte mit 400 Mbit/s

Veröffentlicht am: von

vodafone logoVodafone hat den Ausbau für schnelle Internetanschlüsse weiter vorangetrieben. Wie der Anbieter meldet, werden ab sofort 7 Millionen Haushalte mit einer Geschwindigkeit von 400 Mbit/s versorgt. Laut eigenen Angaben können damit rund die Hälfte der anschließbaren Haushalte im eigenen Kabelglasfasernetz auf die aktuell schnellste buchbare Geschwindigkeit zugreifen.

Laut Vodafone würden immer mehr Kunden einen Anschluss mit 400 Mbit/s buchen. Dies sei vor allem auf die immer größere Anzahl an internetfähigen Geräten zurückzuführen. Während vor Jahren meist nur ein Gerät den Hausanschluss genutzt hatte, werden heute häufig mehrere internetfähige Geräte wie Notebooks, Tablets, Smartphones und smarte Fernseher gleichzeitig genutzt. Mit einem Anschluss von 400 Mbit/s sei es möglich, dass beispielsweise ein HD-Film mit einer Größe von 8 GB innerhalb von drei Minuten heruntergeladen sei.

In den kommenden Monaten sollen noch weitere Haushalte mit dem schnellen Zugang versorgt werden. Zudem steht mit 500 Mbit/s bereits die nächste Stufe des Ausbaus bereit. Laut Vodafone möchte der Anbieter bis zum Sommer bereits 20 % seiner Kabelkunden den noch schnelleren Anschluss anbieten. Spätestens 2019 soll dann die Marke von 1 Gbit/s geknackt werden.