> > > > IDF 2011: Intel und Gigabyte zeigen X79

IDF 2011: Intel und Gigabyte zeigen X79

Veröffentlicht am: von

idf-2011Wenn ein neues CPU-Model naht, fehlen natürlich auch nicht entsprechende Mainboards. Nachdem wir bereits bei der Computex diverse neue X79-Platinen (ebenso hier) sichten konnten, finden sich nun auf dem IDF auch diverse Platinen - unter anderem auch eine eigene von Intel. 

Auf dem IDF war das von Intel gebaute DX79SI zu sehen, ebenso zwei Gigabyte-Mainboards: Das neue Assassin 2 mit je einem Dimm-Slot pro Kanal und Zusatzfeatures wie X-Fi und Bigfoot-Chip, weiterhin das GA-X79-UD5 mit je zwei Dimm-Slots pro Kanal und einer schieren Masse an SATA-Ports. 

Alle Boards besitzen natürlich den neuen Sockel 2011 für Sandy-Bridge-E-Prozessoren, ein Vierkanal-Speicherinterface, den neuen X79-Chipsatz, PCI-Express-3.0-Slots und aufgrund des Chipsatzupdates nun auch natives USB3.0 und SATA-6G. 

Währenddessen scheint sich der aus der Gerüchteküche durchgesicherte Vorstellungstermin für Sandy Bridge E zu bestätigen - Mitte November ist ein heißer Tipp für Intels neuen High-End-Prozessor. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (10)

#1
Registriert seit: 20.07.2009

Matrose
Beiträge: 4
Schick schick ... Da werden sich einige die Finger lecken und geile Systeme entwerfen ... :) Bin dabei
#2
customavatars/avatar116878_1.gif
Registriert seit: 21.07.2009

Obergefreiter
Beiträge: 121
woha das ding is echt ne hammer dieser cpu sockel wirkt abartig wuchtig....
EVGA wo bleibst du nur....
#3
customavatars/avatar130326_1.gif
Registriert seit: 27.02.2010
Schläfrig-Holzbein
0815-was-so-läuft-Radio-Pop-Rock
Beiträge: 14231
Das Gigabyte würde gut zu meiner blau/schwarz Kombi passen.
Und hey - stock Wasserkühler. Wir sind also jetzt Mainstream ;)
#4
customavatars/avatar116878_1.gif
Registriert seit: 21.07.2009

Obergefreiter
Beiträge: 121
das mit den Stock wasserkühler is einfach bescheiden für mich heißt es dann einfach tray kaufen entweder eine richtihe wakü oder garkeine!
#5
Registriert seit: 20.07.2009

Matrose
Beiträge: 4
Bliebe erstmal die Leistungswerte von dem Ding abzuwarten bevor man "richtige wakü" oder die sagt ... Für manche ist das sicherlich ne gute Alternative ...
#6
customavatars/avatar48631_1.gif
Registriert seit: 03.10.2006
WOB
Admiral
Beiträge: 9037
PCI-Express-3.0-Slots und aufgrund des Chipsatzupdates nun auch natives USB3.0 und SATA-6G.
Also doch oder wie da werde ich wohl schwach werden.
#7
Registriert seit: 28.08.2006
Illertissen
Gefreiter
Beiträge: 54
wenn das stimmt pcie 3 und usb 3 stimmt werde ich wohl updaten :-) Vorausgesetzt Gigabyte bringt ein vergleichbares Board zu meinem UD9 weil ja ein gutes for free upgrade :-) Eigentlich wollte ich ja bis 2013 warten mit dem aufrüsten aber mal sehen was das wird!
#8
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10578
14 x SATA... damit lässt sich arbeiten ;)
#9
customavatars/avatar133124_1.gif
Registriert seit: 15.04.2010
Leipzig
Obergefreiter
Beiträge: 88
Kommen die CPU dann mit dieser art Flüssigkomplettkühlung? Oder nur das Topmodell?
#10
customavatars/avatar22579_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005
Köln
котэ
Beiträge: 1037
UD-5 mit endlich 8 Slots.

zu den Lanes :

All three of the PCI-E lanes operate at 3.0 speeds when three way GPU configurations are enabled you will get 8X across all lanes (8X at PCI-E 3.0 is 16X at PCI-E 2.0).
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Hardwareluxx auf der DreamHack 2018 in Leipzig

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DREAMHACK2018

    An diesem Wochenende eröffnete die DreamHack Leipzig zum dritten Mal ihre Pforten und lockte damit fast zehn Jahre nach dem Standortwechsel der Gamescom bzw. damals noch Games Convention wieder abertausende begeisterte Videospieler nach Sachsen. Während im LAN-Bereich über 1.700 Spieler... [mehr]

  • Neue Gehäuse und Netzteile von Riotoro zur CES (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIOTORO

    In den letzten Monaten konnten wir erste Riotoro-Produkte wie das Gehäuse CR1280 Prism und das Netzteil Onyx 750W testen. Für beide Produktkategorien hat der Hersteller jetzt die CES genutzt, um neue Produkte zu enthüllen.  Der größte Hingucker ist das CR1288TG Prism, ein... [mehr]

  • RGB im Fokus: Corsair iCUE, VENGEANCE RGB PRO und das Obsidian Series 500D RGB...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR

    Corsairs RGB-Beleuchtungssystem ist ohnehin schon besonders ausgereift. Und zur Computex macht das Unternehmen deutlich, dass man diesen Vorsprung zumindest verteidigen, wenn nicht sogar ausbauen möchte. Dazu gibt es nicht nur eine neue Softwarelösung, sondern auch neue Produkte mit... [mehr]

  • Thermaltake zeigt viele Gehäuse und sprachgesteuerte RGB-Beleuchtung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THERMALTAKE

    Unseren Besuch bei Thermaltake konnten wir nicht nur nutzen, um verschiedene Gehäuseneuheiten zu entdecken. Nein, Thermaltake zeigte uns auch, wie RGB-Beleuchtung per Alexa mit Sprache gesteuert werden kann. Bei den Gehäusen wird vor allem die Level 20-Reihe massiv ausgebaut. Neben dem... [mehr]

  • Computex 2018: Wenn nicht mit RGB, dann eben Mining

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RGB

    Die Computex 2018 liegt hinter uns und wer auf neue Komponenten in Form von Prozessoren, Grafikkarten und andere große Neuheiten gehofft hat, wurde enttäuscht. Intel hat den Core i7-8086K offiziell gemacht und heimste sich mit einer 28-Kerne/5-GHz-Demo viel Kritik ein. AMD gab einen Ausblick... [mehr]

  • Computex 2018: Der letzte Messetag im Video-Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/COMPUTEX_LOGO

    Über 30 Videos haben wir in der letzten Woche im Rahmen der Computex 2018 abgedreht und veröffentlicht – jeden Tag haben wir die Standgespräche und -Rundführungen übersichtlich am Ende eines jeden Messetages noch einmal aufgelistet. Das tun wir heute nach unserem letzten Messetag zum... [mehr]