> > > > Computex: Weitere X79-Mainboards zeigen sich

Computex: Weitere X79-Mainboards zeigen sich

Veröffentlicht am: von

computex_logoBereits gestern hatten wir berichtet, dass sich die ersten Mainboards mit Intels zukünftigem High-End-Chipsatz X79 gezeigt haben. Heute auf der Computex 2011 konnten wir nun weitere Ableger mit diesem Chip begutachten. Natürlich werden alle Hautplatinen die Sandy Bridge-E-Prozessoren aufnehmen können und verfügen somit über den Sockel LGA2011. Wie auf den Bildern zu sehen ist, haben alle Hersteller die DDR3-Slots um den Sockel herum verteilt. Jeweils zwei Slots rechts und links sind aufgelötet worden und natürlich wird bei allen Modellen der Quad-Channel-Betrieb unterstützt. Die bisher gesichteten Modelle sind alle im ATX-Format gefertigt und bieten je nach Modell unterschiedliche Ausstattungen. Von Gigabyte wurde zum Beispiel mit dem GA-X79A-UD3 nur ein einziges Modell gesichtete, wohingegen von ASUS mit den CIX79 PLUS, EVO und DELUXE gleich drei verschiedene Varianten bereit stehen. Auch MSI hat zwei unterschiedliche Versionen im Programm. Zum einen mit dem X79A-GD80 wohl aufgrund der Bezeichnung das Flaggschiff der Reihe und das mit etwas weniger Ausstattung bestückte X79A-GD65. Von Sapphire haben wir mit dem PB-CI7X79N ebenfalls nur ein Modell gesichtet, genauso wie von AsRock mit dem X79 Extreme4 und von Elitegroup mit seinem Modell X79R-A.

Die Entwicklung dieser Mainboards scheint schon recht weit vorangeschritten zu sein und einer möglichen Veröffentlichung im vierten Quartal 2011 steht wohl nicht mehr allzu viel im Weg.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar153094_1.gif
Registriert seit: 08.04.2011
Ruhrgebiet
Bootsmann
Beiträge: 629
Was ist denn bei dem ECS mit dem Kühler passiert? Abgefallen oder soll der so abstehen?
#2
customavatars/avatar102678_1.gif
Registriert seit: 17.11.2008
Germany\Saarland
Kapitän zur See
Beiträge: 3727
Wie sehen die Boards den aus ? Vorallem die Asus, mal übelst Retro oder wie ? :D
#3
customavatars/avatar43329_1.gif
Registriert seit: 21.07.2006
Mainz-KH
Kapitän zur See
Beiträge: 3535
Allein schon deswegen würde es sich fast lohnen von Bulli umzuschwenken.
So Retro, das gabs schon ewig nicht mehr :)
#4
customavatars/avatar13691_1.gif
Registriert seit: 21.09.2004
Sachsen
Fregattenkapitän
Beiträge: 3023
Die Asus Bretter schauen wirklich Retro aus, find ich aber richtig gut! Zuviel bunt in letzter Zeit.
#5
customavatars/avatar129979_1.gif
Registriert seit: 21.02.2010
Botswana
Kapitän zur See
Beiträge: 3121
Also ich muss sagen, dass mir das Aufteilen der Ram Bänke überhaupt nicht gefällt, noch dieser Retro Stil. Für mich sieht das einfach nur veraltet und langweilig aus, hoffen wir mal auch auf stylischere Boards. ;P
#6
customavatars/avatar109635_1.gif
Registriert seit: 03.03.2009
Anne Küste
Stabsgefreiter
Beiträge: 289
ich würde mal eher vermuten, dass das engineering samples sind und sie weiterhin ihre Farben fahren. oder ein neues Farbprogramm das noch nicht enthüllt werden soll?!
#7
customavatars/avatar116878_1.gif
Registriert seit: 21.07.2009

Obergefreiter
Beiträge: 120
wo bleiben die EVGA boards :(
#8
customavatars/avatar149476_1.gif
Registriert seit: 31.01.2011

Gefreiter
Beiträge: 36
Hammer boards von Asus shicker retro look, hab schon ne Idee zu modding!! :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Computex 2017: Die neuen Gehäuse und Kühler

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/BE_QUIET_COMPUTEX_03_806C3817DA6249FFA945BED79171A26A

Die Computex ist die wohl wichtigste Komponentenmesse - und entsprechend zahlreich waren dann auch in diesem Jahr wieder die Neuvorstellungen in den Bereichen PC-Gehäuse und Kühlung. Unser Vor-Ort-Team konnte unseren Lesern die meisten Neuheiten gleich in einer ganzen Reihe von Videos... [mehr]

be quiet! zeigt zur Computex zwei neue Netzteile, ein Gehäuse und zwei Kühler...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET

Die Computex nutzt be quiet!, um in den unterschiedlichsten Kategorien neue Produkte auszustellen. Wir konnten uns zwei neue Netzteile, ein Gehäuse und zwei Kühler ansehen. Das Highlight ist sicherlich die neue Netzteilserie Straight Power 11. Die einzelnen Modelle decken das Leistungsspektrum... [mehr]

Cooler Master belebt Cosmos- und HAF-Serie und stellt weitere Neuheiten vor...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/COOLERMASTER

Im Test zum Cosmos II 25th Anniversary Edition hofften wir noch darauf, dass Cooler Master die Cosmos-Serie weiter ausbaut. Und tatsächlich hatte der Hersteller zur Computex ein neues Modell. Und auch die beliebte HAF-Serie wird in gewisser Weise wiederbelebt. Doch das sind noch längst nicht... [mehr]

MSI: X299-Lineup, GTX 1080 Ti Lightning Z und GT75VR Titan vorgestellt (inkl....

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

Der MSI-Stand auf der Computex war ziemlich gut besucht, allerdings auch nicht ohne Grund. Denn MSI hat zur Computex jede Menge Hardware-Neuheiten mitgebracht und der Öffentlichkeit vorgestellt. So konnten wir uns einen ersten Eindruck auf das X299-Mainboard-Lineup, auf die neue GeForce GTX 1080... [mehr]

250 US-Dollar pro Ticket: Spielemesse E3 öffnet sich für alle

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/E3_LOGO

Die Electronic Entertainment Expo – kurz E3 – in Los Angeles ist eines der wichtigsten Ereignisse der Spielebranche. In den vergangenen Jahren aber hat die Leitmesse an Wichtigkeit verloren – immer mehr Publisher und Hersteller blieben ihr fern und stellten ihre Neuheiten abseits der... [mehr]

CES Asia 2017: Drohnen und VR sind nicht mehr angesagt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CES_ASIA

Im dritten Jahr ist die CES Asia weiter klar auf Wachstumskurs. Im Vergleich zum Vorjahr konnte die Ausstellungsfläche um etwa 20 % vergrößert werden, die Zahl der Aussteller wuchs ebenfalls. Zudem konnten namhafte Unternehmen für Keynotes gewonnen werden. Ein etwas bitterer Nachgeschmack... [mehr]