Seite 4: Fazit

Fazit

Insgesamt liefert CD Project Red mit The Witcher 3: Wild Hunt eine sehr gute Performance ab, die sowohl grafisch als auch Story technisch zu überzeugen weiß. Mit einem interessanten und nicht langweilenden Questdesign und einer sehr guten Story könnte das Spiel auch eher nicht so exzessive Spieler an das Spiel ketten.

Witcher13

Durch die sehr abwechslungsreiche Spielwelt, den aufregenden Kämpfen und dem schön anzusehenden Liebesspiel wird dem Spieler auf Dauer nicht langweilig, was nicht jedes Spiel schafft.

In Sachen Modding muss sich noch zeigen, ob The Witcher 3 ein würdiger Nachfolger für das bereits in die Jahre gekommene The Elder Scrolls V: Skyrim werden kann. Allerdings scheint der Hexer bereits auf einem sehr guten Weg zu sein und baut sehr flott eine Community auf. Doch auch für Gelegenheitsspieler ist das Spiel etwas und für diejenigen, die ein Spiel primär wegen der Grafik spielen erst recht.

The Witcher 3: Wild Hunt ist ohne Frage einer der großen Grafikkracher in diesem Jahr und wird es dank der Mod-Community wohl auch die nächsten Jahre bleiben.