Seite 5: Fazit

In diesem Artikel haben wir sowohl die langsamste als auch die schnellste 12-TB-Festplatte in unserem Testfeld ermitteln können. Was ihren Preis angeht, liegen beide Festplatten aber wieder nah beieinander. Zurzeit werden die Red 12 TB für ca. 435 Euro gelistet, während die Red Pro 12 TB mit 465 Euro zu Buche schlägt. Letztere lässt sich sehr gut mit der Seagate IronWolf Pro 12 TB (ST12000NE0008) vergleichen. Diese bietet zwar zusätzliche Diagnosemöglichkeiten, ist aber ansonsten von Preis und Leistung her gut vergleichbar. Die Red Pro 12 TB ist eine schnelle Festplatte für leistungsfähige NAS. Sowohl im Leerlauf als auch beim Zugriff ist sie aber deutlich zu vernehmen.

Bei der Red 12 TB (WD120EFAX) sieht die Sache etwas anders aus. Die exakte Vergleichbarkeit wie bei Red Pro und IronWolf Pro ist hier nicht gegeben, da alle anderen Hersteller Festplatten mit 7.200 rpm im Programm haben. Im Vergleich zu einer schnelleren Seagate IronWolf 12 TB oder Toshiba N300 12 TB ist sie 50 Euro bzw. sogar 70 Euro teurer. In Sachen Energieverbrauch muss sich die Red 12 TB der Toshiba N300 12 TB in zwei von vier Tests trotz deren höherer Umdrehungszahl geschlagen geben. Die Red 12 TB ist zwar leiser als die Red Pro 12 TB, jedoch muss sie sich auch hier hinter der Toshiba N300 12 TB einordnen.

Negativ bei beiden Testkandidaten ist die nicht korrigierbare Lesefehlerrate pro gelesenem Bit zu werten, da Mitbewerber seit Jahren ein geringeres Verhältnis bieten.

Positive Aspekte der Western Digital Red 12 TB

  • 3 Jahre Garantie
  • geringe Leistungsaufnahme beim Anlauf
  • wenig Hitzeentwicklung

Negative Aspekte der Western Digital Red 12 TB

  • geringe sequentielle Transferrate
  • nicht korrigierbare Lesefehler pro gelesenem Bit: 1 je 10E14
  • vergleichsweise hoher Preis

Preise und Verfügbarkeit
WD Red 12 TB WD120EFAX
294,81 Euro 319,90 Euro Ab 294,81 EUR


Positive Aspekte der Western Digital Red Pro 12 TB

  • 5 Jahre Garantie
  • hohe sequentielle Transferrate
  • 300 TB an jährlicher Schreibleistung

Negative Aspekte der Western Digital Red Pro 12 TB

  • hohe Leistungsaufnahme beim Anlauf
  • nicht korrigierbare Lesefehler pro gelesenem Bit: 1 je 10E14
  • deutlich warnehmbare Betriebslautstärke

Preise und Verfügbarkeit
WD Red Pro 12 TB WD121KFBX
415,33 Euro 419,90 Euro Ab 403,13 EUR