Seite 5: Benchmarks: Stromverbrauch + Lautstärke

Stromverbrauch

Vom Stromverbrauch her schlägt sich das DS216j für ein 2-Bay-NAS sehr gut und kann auch z.B. die DS216play deutlich unterbieten. Verglichen mit dem Vorgänger DS215j sollten die Werte auf einem ungefähr gleich niedrigen und damit sehr guten Niveau liegen. Der Leistungsbedarf liegt im Idle mit aktiven Festplatten bei knapp 12,4 Watt und reduziert sich auf sehr geringe 4,5 Watt, wenn das NAS noch aktiv ist, aber die Platten im Ruhemodus herunterfahren sind. Der Verbrauch beim Datenzugriff ist mit knapp um die 15 bis 16 Watt ebenfalls vergleichsweise niedrig. Im ausgeschalteten Zustand mit aktiviertem Wake-on-Lan war die Leistungsaufnahme mit 0,9 Watt noch recht gering.

Stromverbrauch

Leistungsaufnahme

14.90 XX


12.40 XX


0.90 XX


Watt
Weniger ist besser

Lautstärke

Ein sehr gutes Bild kann das DS216j beim Thema Lautstärke abgeben. Im Test hatten wir zwei WD Red 2TB verbaut, die von der Lautstärke her sicher im Mittelfeld liegen.

Lautstärke

36.6 XX


34.8 XX


db(A)
Weniger ist besser

Beim Hochfahren dreht der Lüfter kaum hörbar hoch und bleibt auch danach angenehm leise. Auch die Festplatten waren bei Zugriffen relativ schwach zu hören, aber hängt teilweise auch vom Standort bzw. dem Untergrund ab. Getestet haben wir bei der Einstellung "Stiller Modus". Im Modus "Volle Geschwindigkeit" bei hoher Lüftergeschwindigkeit liegt die Lautstärke bei 39,5 dB, wobei das Lüfterrauschen sich noch im Rahmen hält.