Seite 4: Gigabyte Fly - Fazit

Rein optisch und funktional weiß Gigabytes Fly zu gefallen: Das Design ist schlicht aber zugleich schick und wirkt modern. Gerade die Farbkombination des Hellblau und Silber weiß zu gefallen. Leider macht die Konstruktion einen nicht ganz so stabilen Eindruck, ist dafür aber sehr leicht und zumindest kurzzeitig angenehm zu tragen. Längerer Tragekomfort wollte sich zumindest bei uns leider nicht einstellen. Das Kabel macht einen guten Eindruck, ist sowohl in Bezug auf die Länge als auch die Dicke ausreichend dimensioniert und wirkt stabil.

k-IMG 3055

Klanglich steht der Fly leider weniger gut da. In Bezug auf Bühne und Auflösung haben wir auch in dieser Preisklasse schon Besseres gehört. Auch die Abstimmung ist definitiv gewöhnungsbedürftig mit den stark abfallenden Höhen, den ausgeprägten Mitten und der Bassanhebung, hier kommt es aber natürlich ganz auf den eigenen Geschmack an.

Der Gigabyte Fly ist kein Kopfhörer mit HiFi-Anspruch, er ist mehr der leichte Begleiter für unterwegs, der dabei auch optisch eine gute Figur machen möchte - und das alles zu einem ansprechenden Preis.

Positive Aspekte des Gigabyte Fly:

  • stylisches Design
  • geringes Gewicht
  • niedriger Preis

Negative Aspekte des Gigabyte Fly:

  • klanglich nicht überzeugend