Seite 1: Eizo FlexScan EV2750 im Test

eizo 2750 teaserEizo hat mit dem FlexScan EV2750 einen neuen Premium-Monitor im Programm, der nicht nur mit der gewohnt hohen Eizo-Qualität aufwarten, sondern auch optisch mit einem extrem schmalen Rahmen brillieren soll. Wie sich der teure 27-Zöller in der Praxis schlägt, klärt unser Test.

Bereits vor einigen Monaten hatten wir den Eizo FlexScan EV2455 im Test. Mit etwas Verzögerung hat der japanische Hersteller nun die 27-Zoll-Variante EV2750 auf den Markt gebracht, die mit den gleichen Finessen wie das kleinere Modell auf Käuferfang gehen soll. Da wäre beispielsweise der extrem schmale Rahmen, Eizo spricht sogar von nur 1 mm – was es damit auf sich hat, klären wir später. Weiterhin wird ein schlichtes und modernes Design geboten, während unter der Haube ein hochwertiges IPS-Panel steckt, das beim EV2750 mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten auflöst, auf 4K verzichtet Eizo also noch. Mit von der Partie sind allerdings wieder einmal die von Eizo bekannten Eco-Features inklusive eines Anwesenheitssensors und einem Sensor für das Umgebungslicht.

Damit klingt der FlexScan EV2750 nach einem runden Paket. Eizo-typisch kann unser Testkandidat dem gehobenen Preislevel zugeordnet werden. Rund 850 Euro müssen für unser heutiges Testexemplar eingeplant werden. Damit ist der 27-Zöller teurer als viele höher auflösende Konkurrenten – wirklich überraschend ist das aber nicht, denn Eizo hat sich bislang nie auf einen Preiskampf eingelassen und auch der kleinere Bruder, der EV2455, ist mit rund 500 Euro alles andere als ein Schnäppchen für ein 24-Zoll-Modell.

Spezifikationen des Eizo FlexScan EV2750 in der Übersicht

Hersteller und
Bezeichnung:

Eizo FlexScan EV2750
Straßenpreis: ab ca. 800 Euro
Homepage: www.eizo.de 
Diagonale: 27 Zoll 
Gehäusefarbe: Schwarz
Format: 16:9 
Panel: IPS-Panel 
Glare-Optik: nein 
Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel 
Kontrastrate:

1.000:1 (statisch)

Helligkeit: max. 350 cd/m² 
Reaktionszeit: 5 ms 
Blickwinkel: horizontal: 178°
vertikal: 178° 
Anschlüsse:

1x DisplayPort-Eingang
1x HDMI
1x DVI
2x USB-3.0-Downstream
1x USB-3.0-Upstream
1x 3,5-mm-Ausgang

HDCP: ja
Gewicht (ohne Standfuß): 7,9 kg 
Ergonomie:

Neigung, Schwenken, höhenverstellbar

Kensington-Lock: nein
Wandmontage: ja, VESA 100 x 100 Millimeter 
integrierte Lautsprecher: ja 
Netzteil: intern 
Sonstiges:

Pivot-Funktion, Anwesenheitssensor, automatische Helligkeitseinstellung