Seite 4: Display-Messungen

Auf die Benchmarks der Performance folgen nun einige Display-Messungen des im iMac verbauten Displays.

Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display
Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display

Das 5K-Displays des neue iMac erreicht ein Kontrastverhältnis von 1.229:1 und liegt damit im überdurchschnittlichen Bereich. Für die Helligkeit kommen wir auf einen Messwert von macimal 463 cd/m2. Beide Messwerte sprechen für eine gute Qualität des verbauten Panels sowie der Einarbeitung des Panels in die restlichen Strukturen des Displays.

Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display
Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display

In der Gleichmäßigkeitsmessung wird ersichtlich, ob auch möglichst weite Bereiche des Displays gleichmäßig beleuchtet werden, denn der Nutzer nimmt bereits kleine Unterschiede der Verteilung war. Besonders deutlich wird dies natürlich bei großen und dunklen Flächen. Mit einer maximalen Abweichung von -68 cd/m2 kann das Display im neuen iMac auch in dieser Hinsicht überzeugen. 

Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display
Display-Messungen des iMac mit Retina 5K Display

Wie sich die Verteilung in einem 3D-Schaubild verhält, macht obige Grafik deutlich. An dieser Stelle wollen wir auch ein paar Vergleichswerte anführen. So kommt der Dell UltraSharp P2815Q mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel auf ein Kontrastverhältnis von 758:1 bei einer maximalen Helligkeit von 281 cd/m2. Einer der ersten 4K-Monitore, der ASUS PQ321QE, erreicht eine Helligkeit von 421 cd/m2 bei einem Kontrastverhältnis von 874:1.