Seite 1: Gigabyte Brix mit Intel Celeron N2807 im Test

gigabyte bxbt 2807teaser

In den letzten Wochen und Monaten haben wir so einigen Mini-PCs auf den Zahn gefühlt - überwiegend stammten unsere Testmuster aus dem Hause ZOTAC. Doch auch Gigabyte baut innerhalb seiner Brix-Familie kleine Barebone-Systeme wie das Brix GA-BXBT-2807 mit Intel Celeron N2807. Hier müssen jedoch Arbeits- und Massenspeicher selbst erworben und eingebaut werden. Dafür fällt das Grundgerüst mit einem Preis von knapp unter 120 Euro sehr günstig aus. Wir haben uns das GA-BXBT-2807 in diesem Artikel einmal näher angeschaut.

Während ZOTAC bei den Plus-Versionen seiner ZBOX-Familie Festplatte und Arbeitsspeicher schon vorinstalliert, neuerdings aber auch auf schnelle Solid-State-Disks setzt, ein Windows-System vorinstalliert und damit ein komplett fertiges System verkauft, muss der Speicher bei unserem heutigen Testkandidaten zunächst noch hinzugefügt werden. Das Grundgerüst stellt ein kleines Mainboard mit einem passiv gekühlten Intel Celeron N2807 dar. Für den Arbeitsspeicher steht ein SO-DIMM-Slot für DDR3L-Speicher zur Verfügung, während für den Massenspeicher ein 2,5-Zoll-Schacht samt SATA-Interface bereit steht. Für unsere Tests entschieden wir uns für eine schnelle SSD von SanDisk mit 120 GB und spendierten dem kleinen Rechenkünstler insgesamt 8.192 MB Arbeitsspeicher mit einer nominellen Geschwindigkeit von 1.600 MHz bei 1,35 Volt. Die Anschlüsse stellt wiederum das Gigabyte Brix selbst parat. Hier stehen eine moderne USB-3.0-Schnittstelle, Gigabit-LAN oder HDMI bereit. Ein integriertes Bluetooth- und WLAN-Modul gibt es ebenfalls. Dieses belegt jedoch den mSATA-Port.

Hersteller und Bezeichnung Gigabyte Brix GA-BXBT-2807
Straßenpreis ca. 119 Euro
Homepage www.gigabyte.de
Gehäuse  
Abmessungen 114,4 x 107,6 x 56,1 mm (L x W x H)
Prozessor Intel Celeron N2807
Grafikkarte Intel HD Graphics
Massenspeicher -
Arbeitsspeicher -
Anschlüse

1x HDMI
1x VGA
1x LAN (RJ45)
2x USB 2.0
1x USB 3.0
1x 3,5 mm Audio

Sonstiges Kensington, WiFi (802.11b/g/n), Bluetooth 4.0

Wie sich das Gigabyte Brix BXBT-2807 in Sachen Performance, Leistungsaufnahme und Lautstärke schlägt, erfährt man auf den nachfolgenden Seiten.