Seite 18: Overclocking

Auch wenn alle drei "Tonga"-Grafikkarten ab Werk mit einer mehr oder weniger großen Übertaktung daherkommen, haben wir es uns nicht nehmen lassen, noch weiter an den Reglern für Chip und Speicher zu drehen. Während die Sapphire Radeon R9 285 Dual-X OC mit einem Takt von 1.550 MHz den höchsten Speichertakt erreichte, erreichte die PowerColor Radeon R9 285 TurboDuo OC den höchsten Chiptakt von 1.093 MHz. Konkret haben wir folgende Werte erreicht:

Letztendlich wirkte sich dies bei der Performance wie folgt aus:

Overclocking - Futuremark 3DMark

Fire Strike

Futuremark-Punkte
Mehr ist besser

Overclocking - Battlefield 4

1.920 x 1.080 4xMSAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Overclocking - Crysis 3

1.920 x 1.080 4xMSAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Overclocking - The Elder Scrolls V: Skyrim

1.920 x 1.080 8xAA+FXAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Overclocking – Lautstärke

Last

dB(A)
Weniger ist besser

Overclocking - Temperatur

Last

in Grad Celsius
Weniger ist besser

Overclocking - Leistungsaufnahme

Last

in Watt
Weniger ist besser