Seite 3: Multimediatauglichkeit und Akkulaufzeit

Multimediatauglichkeit

Dank Applikations-Sammelplätzen haben fast alle großen Systeme alternative Player, die es erlauben, fast jedes Format wiedergeben zu können - sofern die Hardware des Smartphones dafür stark genug ist. Daher haben wir uns dazu entschieden, das "Drumrum" zu bewerten. Display, Soundqualität, Anschlüsse - alles, was man für einen gepflegten Multimediagenuss benötigt. Hier kann das Honour nicht unbedingt punkten - es ist aber auch einfach nicht als Multimedia-Smartphone ausgelegt. Natürlich lassen sich Videos, Fotos und Musik auf dem Gerät wiedergeben - die Auflösung und das Display reichen aber natürlich nicht an die aktuelle Multimedia-Elite ran. Ebenso fehlt ein HDMI-Anschluss, um Inhalte auf dem Fernseher wiederzugeben. Alles in allem liefert man hier eher Standardkost.

Akkulaufzeit

Unser Test basiert auf keiner Software, geschweige denn auf einem patentierten Verfahren. Wir geben Erfahrungswerte wieder, wobei wir an einem für uns "normalen" Tag einige kurze Telefonate führen, Messenger nutzen, die Synchronisation von E-Mails, Kontakten und Kalender sowie UMTS und WLAN aktiviert haben. Die Tests werden in einem Gebiet mit sehr gutem Empfang durchgeführt, was sich positiv auf die Laufzeit auswirkt.

Schon auf der diesjährigen CeBIT konnten wir uns mit Huawei unterhalten - und man sagte uns, dass die Akkulaufzeit ein wichtiger Punkt sei, den man natürlich immer im Auge behalte. Dass dies zumindest beim Honour gelungen ist, können wir hiermit bestätigen. Denn dank des 1900-mAh-Akkus und der relativ "schwachen" Hardware sowie dem nicht überdimensional großen Display lassen sich hier Akkulaufzeiten von bis zu 3 Tagen erreichen. Im Durchschnitt hielt das Honour bei uns etwa 2 Tage bei normaler Nutzung.