Aktuelles

Windows 10 durch Dreamspark?

KABUMM

Member
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
740
Ort
Niedersachsen
Bei mir ist sowohl EDU als auch Multiple Editions zu haben. Bei der Multiple gibts nen Pro Key.
Man konnte übrigens schon immer irgendeine in Deutsch und irgendeine in Englisch holen, also insgesamt 2 Lizenzen (seit Vista sind die Keys nicht mehr Sprachabhängig).

slmgr.vbs /dlv
oder
slmgr.vbs /dli

bei 'Run' eingeben.
Knnast Du das mal näher erläutern?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KABUMM

Member
Mitglied seit
12.11.2013
Beiträge
740
Ort
Niedersachsen
Was die einzelnen Commands machen, zB.

Ihr habt deutsche und englische Versionen zur Auswahl? Ihr Glücklichen. Bei mir NUR Multilanguage. Also wird's wohl nur eine Win 10 Version für mich...
Na gut, und die der Freundin. :d
 

HomerJay

Active member
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.167
Ort
OWL
Ja, Deutsch oder Englisch stehn zur Wahl bei mir.

Die bringen dir meinen Screenshot. Eins mehr, anderes weniger Details.
 

MysteriousNap

Active member
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.614
Ich grab das Thema mal kurz aus:

Habe Win 10 Pro auf einem Bootbaren Stick. Kann ich darüber auch mein Win 10 Multiple Edition (sprich Home oder Pro) installieren, oder muss ich zwingend die Pro installieren?

Hat hier doch bestimmt schon jemand probiert :)
 

HomerJay

Active member
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.167
Ort
OWL
In der ISO sind beide Versionen, du bekommst aber einen Pro Key.
Ob man (auch bei Windows 8.x) mit nem Pro Key ne schlechtere Version installieren kann, weiss ich nicht.
 

Kaizoku

Member
Mitglied seit
07.10.2015
Beiträge
58
tl;dr
Habe auch Dreamspark Premium.
Was sollte man sich runterladen?
EDU / EDU N / Multiple Editions/ Multiple Editions N
 

Terrier

Active member
Mitglied seit
12.02.2006
Beiträge
11.507
Ort
Bielefeld
wenn du keinen N Key hast ( ohne Media Player) brauchts du N auch nicht versuchen.
Normal sind N keys besondere Keys und mit einem Home oder pro key bekommt man kein N Windows installiert
Ansonsten was Multiple ist!? Home und pro oder? und da entscheidet eh der Key was installiert wird.
EDU braucht doch bestimmt auch wieder einen anderen KEY
 
Zuletzt bearbeitet:

HomerJay

Active member
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.167
Ort
OWL
Wie schon gesagt: Zur Multiple gibts nen Pro Key, EDU ist eigentlich ne Enterprise.

Für die allermeisten ist Pro die bessere Wahl.

Man kann sich irgendeins davon in englisch und irgendeins in deutsch holen, also insgesamt zwei Keys.
 

[-Dead Eye-]

Active member
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
3.500
Ich wollte mir letztens einen zweiten Key von der Multiple Edition holen (für die deutsche Version habe ich schon). Dabei musste ich feststellen, dass er mich die Multiple in Englisch nicht kaufen ließ und habe dann eben die Edu genommen. Jetzt muss ich deswegen zwei .isos aufbewahren oder wenn benötigt neu runterladen.
 

[-Dead Eye-]

Active member
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
3.500
Bei 8.1 gab es damals noch 32 und 64bit getrennt und da konnte ich jeweils einen nehmen, Englisch wäre auch noch gegangen. Hier konnte ich jetzt keinen zweiten von der Multiple Edition "kaufen", da es mir sagte, dass ich bereits einen deutschen Key habe. Bei Edu ging wiederum auch keine deutsche Version, weil er wieder sagte, dass ich eine deutsche Multiple Edition bereits besitze, aber der englische Key ging dann.
 

Daffy

Member
Mitglied seit
07.11.2002
Beiträge
696
Ort
52°25'57"N 10°48'14"E
Moin,

wollte mir gerade auch mal W10 dort herunter laden, bei der Versionsauswahl etwas überfordert. :confused:
Da ich scheinbar nur eine Lizenz nehmen kann, habe ich mich für Windows 10 Education 32/64-bit (German) entschieden.
Wenn ich das hier lese die umfangreichste Version, mache ich ja im Prinzip nichts mit falsch, oder?
 

HomerJay

Active member
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.167
Ort
OWL
Für einen 'normalen' PC nicht das beste. Kann sein, dass man alltägliche Sachen nachinstallieren muss.
Die Multiple (=Pro) ist meist die bessere Wahl.

Du solltest eine zweite Lizenz in englischer Sprache holen können (Multiple oder EDU).
 

M.t.B.

Member
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
653
Da ich scheinbar nur eine Lizenz nehmen kann, habe ich mich für Windows 10 Education 32/64-bit (German) entschieden.
Wenn ich das hier lese die umfangreichste Version, mache ich ja im Prinzip nichts mit falsch, oder?
Nein machst du auch nicht. Ich habe mich seinerzeit auch für diese Version entschieden.

Die Edu ist die umfangreiche Version, mit der man alles machen kann, was irgendwie mit Windows 10 möglich ist. Nachinstallieren musst du nichts und das Wasserzeichen wirst du ohne Probleme los.

Alles richtig gemacht, nur keine Panik.
 

Lord Quas

Active member
Mitglied seit
28.11.2006
Beiträge
2.697
Das Wasserzeichen stört mich eigentlich nich aber was für Methoden gibt es mittlerweile? Geht das auch ohne Installation von Software?

Die EDU hat eben den Vorteil, dass du (wahrscheinlich) auf mehr Datenschutzoptionen Zugriff hast. Ansonsten wie bereits beschrieben und auch ich musste nichts nachinstallieren..
 

M.t.B.

Member
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
653
Das Wasserzeichen stört mich eigentlich nich aber was für Methoden gibt es mittlerweile? Geht das auch ohne Installation von Software?
Ich habe es seinerzeit über diese Software gemacht:

Downloads / Software / Universal Watermark Disabler (Virusscan: https://virusscan.jotti.org/de-DE/filescanjob/orm7ebjwab )

Runterladen, starten, auf einen Knopf drücken, das war's - das heruntergeladene Programm kannst du danach löschen.

Ohne Software hat's bei mir nicht geklappt - Anleitung gibt's hier:

Removing the Watermark from Windows 10 Education Edition - Kevin Payravi's Blog
 

Daffy

Member
Mitglied seit
07.11.2002
Beiträge
696
Ort
52°25'57"N 10°48'14"E
Habe vorhin den Bestellvorgang nicht abgeschlossen, könnte also noch immer die Version wählen.

Wenn es mit Win 10 Education keine Probleme außer dem Wasserzeichen gibt, spricht ja ansich nichts dagegen.
Mit dem verbesserten Zugriff auf die Datenschutzoptionen, hat sich das bewahrheitet?
Habe dazu ein bisschen im Netz gelesen...aber irgendwie kein 100% Aussagen ob es wirklich identisch ist zur Enterprise Edition und so funktioniert.

2 unterschiedliche Versionen unterschiedlicher Sprache scheint zu funktionieren, könnte man also engl. Pro Key für eine deutsche Pro Version nutzen?
Oder muss man dann das Sprachpaket nutzen?
 

HomerJay

Active member
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
11.167
Ort
OWL
Seit Vista kann man alle Sprachen installieren.
Also einfach das Media Creation Tool von MS laden und die gewpnschte Sprache auswählen. Fertig.
 

Section31

Member
Mitglied seit
06.03.2006
Beiträge
190
Hallo,

kurze Frage zum Thema: Wenn ich mir über Dreamspark nen Win10 Pro Key geholt habe, kann ich damit auch die aktuelle Windows Pro 10 Version direkt von Microsoft runterladen und damit installieren oder muss es das Image von der Dreamspark Seite sein?
Ich frage, da ich bald kein Student mehr bin und daher wissen wollte, ob ich nur den Key für zukünftige Installationen sichern muss oder auch ein Image der Dreamspark Seite, da ich darauf ja bald nicht mehr zugreifen kann. Auf die Images bei Microsoft habe ich aber ja immer Zugriff.

Vielen Dank für Infos.
 

Screami

Active member
Mitglied seit
23.01.2008
Beiträge
1.053
Das Image von der Dreamspark Seite ist reichlich egal, das wird auch kein anderes Image wie von MS sein.
Ich habe meinen Key auch über Dreamspark aber mit dem ganz normalen MS Image installiert. Die Aktivierung ging damit ganz normal und ohne Probleme.
 
Oben Unten