[Sammelthread] Was zockt ihr zurzeit?

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
3.095
Ort
C:\
Hab sehr gern so Rätselspiele oder Schleichspiele, könnte mal wieder Styx spielen, fällt mir bei der Gelegenheit ein.

VR hab ich noch nie probiert wüsste auch nicht, welches System man kaufen sollte ohne unmengen an Geld ausgeben zu müssen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.685
Ort
über dem Jordan
AC Valhalla und CoD MW2 im Wechsel.
Letzteres ist mein allererstes CoD und ja, kann den Reiz jetzt dahinter verstehen. Ob das ausreichen wird, dass ich nun auch zu einem jährlichen Jünger der Reihe werde, wird sich noch zeigen.

Stand jetzt: Der Nervenkitzel in den MP Matches ist schon spaßig. Kann aber nicht bewerten, ob der Teil schlechter ist als seine Vorgänger, wie manche User meinen. Daher isoliert betrachtet ein sehr spaßiger Shooter mit einer grafisch wirklich gut inszenierten SP Kampagne.
 

khkcpk

Semiprofi
Mitglied seit
12.10.2022
Beiträge
175
schadow of the tomb raider und cyberpunk 2077
 

Caddie2908

Profi
Mitglied seit
04.11.2020
Beiträge
234
So, nachdem ich "Kingdom Come Deliverance" heute beendet habe (auch ein paar DLC-Aufgaben) werde ich mich nun mal gescheit in "Timberborn" rein fuchsen. Grad gut 90 Minuten gespielt und so n bisl steigt das Gefühl auf, dass das was für mich sein könnte .... wirkt relativ entspannt und wenn man so durch das Netz schaut haben da einige schon beeindruckende Anlagen hin gestellt. Morgen gehts dann dort weiter .... für heute genug gedaddelt, sonst schimpft der Haushaltsvorstand (der ja arbeiten muss, wo ich noch den Rest der Woche Urlaub habe)
 

AlsterwasserHH

Enthusiast
Mitglied seit
04.02.2017
Beiträge
1.348
Ort
Hamburg
Forza Horison 5: immer mal wieder bzw die Weeklys.
Ganz vereinzelt mal Apex oder Satisfactory, aber auch nicht so wirklich viel.
Sonst aktuell tatsächlich mal gar nichts. Evtl wird es mal wieder Zeit was neues oder neues-altes anzufangen. Kenn das noch jemand, wenn man immer die selben Games in einem Kreislauf wiederholt? :fresse: Bei mir läufts immer wieder auf Minecraft, ARK usw raus, aber langsam ist die Luft etwas raus.
Kenn ich absolut. Satisfactory, Minecraft, ARK. Kenn ich, kenn ich, kenn ich :LOL:
Bin gerade wieder bei ARK gelandet. ich liebe einfach Spiele wo man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann + Survival. Generell auch Aufbauspiele.

Ich freu mich auf Manor Lords, Demo war sehr gut. Demo! Das ich das mal wieder erleben durfte.

Aber generell einfach auch schon zuviele Genres und Spiele gedaddelt, alles irgendwie schonmal gesehen. Gibt nur noch wenige Spiele die mich packen. Forza Horizon 5 werd ich irgendwann auch noch mal kaufen.
 

Gamy

Profi
Mitglied seit
05.10.2020
Beiträge
208
Ort
NRW - Nähe Münster
Kenn ich absolut. Satisfactory, Minecraft, ARK. Kenn ich, kenn ich, kenn ich :LOL:
Bin gerade wieder bei ARK gelandet. ich liebe einfach Spiele wo man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann + Survival. Generell auch Aufbauspiele.

Ich freu mich auf Manor Lords, Demo war sehr gut. Demo! Das ich das mal wieder erleben durfte.

Aber generell einfach auch schon zuviele Genres und Spiele gedaddelt, alles irgendwie schonmal gesehen. Gibt nur noch wenige Spiele die mich packen. Forza Horizon 5 werd ich irgendwann auch noch mal kaufen.
Ich hab jetzt tatsächlich am langen Wochenende *wieder* Minecraft angefangen :fresse2: auf ein neues
 

cap

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
143
Ort
nähe Aschaffenburg
Hello,

aktuell alle paar Tage AC Odyssey und noch etwas Hell Let Loose.

Installiert ist noch einiges mehr ( Cyberpunk, Witcher3, Days Gone, Horizon Zero Dawn, BF3, BF4...)

Und die Pyle of Shame ist dann noch um einiges größer..:ROFLMAO:
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.576
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
The Surge 2 (sehr langsamer Progress, weil ich es gefühlt 1h in 2 Wochen spiele), FH4 / 5 Seasonal / Weekly und Witcher 2.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
36.723
Ort
Rhein-Main
Soulstone survivors gegönnt 🎅
 

Caddie2908

Profi
Mitglied seit
04.11.2020
Beiträge
234
Zur Entspannung "Dinkum" ....

Mit Corona hat man da ja reichlich Zeit für :sneaky:
 

wild_chickadee

Enthusiast
Mitglied seit
05.10.2006
Beiträge
151
Ich zocke gerade Dark Souls, nach Elden Ring eine willkommene Abwechslung.
Außerdem Disco Elysium. Das Spiel kann ich jedem empfehlen mal anzuspielen, hat eine wenig Ähnlichkeit zu Planescape Torment.
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.576
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Naja, DS ist doch nach ER quasi Schonprogramm, weil deutlich kürzer.
Und was heißt nach einem Soulsbourne noch eins zu spielen? Wir haben damals Bloodborne, DS3, BB DLC, DS3 DLC, Demon Souls, DS2 und DSR back2back gespielt. Danach Nioh angefangen und abgebrochen (because sucks) und dann 1 oder 2 God of War Teile, Uncharted LL dann Sekiro (abgebrochen), dann The Surge (abgebrochen) und dann erstmal aufgehört. Leidensfähig much? :d

Ich denke ich werde parallel zum Witcher 2 mit Vampyr weitermachen.

Korrektur. Sehe gerade Uncharted Dings hat den AVX2 Bumms rausgepatcht, d.h. es läuft jetzt auch bei mir ;). Hm, Uncharted 4 oder LL? Womit anfangen, durchgespielt habe ich beide schon auf der PS4p :)
 
Zuletzt bearbeitet:

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.685
Ort
über dem Jordan
Könnte ich nicht 😅
Ich liebe das Soulsborne Genre, aber nach jedem Soulsborne brauche ich erstmal ca. 1 Jahr Pause davon. Jetzt nach Elden Ring vielleicht sogar zwei... :fresse:
 

sky^xs

Enthusiast
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
2.576
Ort
Woher ich komme? Aus Überzeugung!
Ich überlege gerade, ob ich Sekiro endlich abschließe oder ich mir den Grind antue, die f***ing Rentiere des Todes auf dem Weg zu Lud and Zallen wegzufarmen, um mir den letzten Boss (auf den Darklurker habe ich in diesem Run keine Chance mehr) aus DS2 noch zu gönnen.
Ach.. ich hatte dabei gar nicht erwähnt, dass wir die Titel oben zu zweit gespielt haben, ich sie aber parallel auch auf meiner Büchse noch gespielt habe. DS3 bis in NG++, DSR bin ich glaube ich bei NG+++ oder sogar + (wegen Dummheit)... Und nach dem letzten Souls bis ER habe ich mir AC Ody, Ori und Syn nacheinander reingepfiffen. Das hatte aber zur Folge, das ich auf das aktuelle genau 0 Bock habe, obwohl mich das Setting arg reizt.
 

Caddie2908

Profi
Mitglied seit
04.11.2020
Beiträge
234
Hab mich aktuell mal in die VR-Welt von "Wanderer" begeben, da es grad im Sale auf Steam war (16,99 €).

Mit einer Spielzeit von ca. 10 Stunden ist das Rätselspiel genau richtig. VR macht Spaß, aber ich möchte damit keine 70 Stunden Assassins Creed zocken.

Aber ich versuche mich dafür an "Wanderer" Und es ist bislang echt phantastisch anzuschauen. Die stimmige Spielwelt, der Erzähler, die kleinen Rätsel mit dem Belohnungsfaktor, wenn man die Lösung gefunden hat .... einfach ein Erlebnis.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.874
Ort
Ubi bene, ibi patria

Speeddeamon

Enthusiast
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.127
Ort
Metropolregion Hamburg
Gestern mit einem Kumpel Police Stories begonnen und es hat direkt gekickt.
Mega suchtspiel auf der Jagd nach dem Perfekten Run...
 

larry.oi

Enthusiast
Mitglied seit
26.01.2006
Beiträge
920
Ort
Oberfranken
Werde mich mal wieder in Star Citizen reinfuchsen. Habe es schon ewig, aber noch kaum gespielt.
Skyrim habe ich schon seit Erscheinung, schaffe es aber nie es mal weiter zu spielen, weil ich irgendwann an den Punkt komme,
an dem ich plötzlich auf einen übermächtigen Gegner in irgendeiner Höhle oder dergleichen treffe, der mich mit einem Hit killt. Das ist der Punkt an dem ich dann Ragequitte.
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
3.340
Ort
Hannover
Wie immer seit Jahren „War Thunder“, wenn man das einmal angefangen hat, kommt man da nie wieder raus, egal wie sehr man das Spiel manchmal hasst. :fresse:
 

chris70

Profi
Mitglied seit
20.03.2021
Beiträge
135
Ich habe so ein Tick, Spiele die ich eigentlich in und auswendig kenne, spiele ich dann nochmal, um es diesmal noch besser und effizienter durchzuspielen. :fresse2:
Meist ist es dann nur noch mehr Arbeit als Fun und breche dann auch oft ab.
Cyberpunk, Valheim (aktuell Mistlands), Witcher3, Skyrim...
Am 12. Dezember kommt ja Next-Gen Witcher3, dann gehts wohl wieder von vorne los :fresse2:
Und natürlich muss man nun mit ner 4090 alles nochmal in 4k120 alle Regler rechts zocken :fresse2:
 

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.554
Ort
München
Bin wieder volle Kanne in No Man's Sky eingetaucht.

Als ich das vor 1-2 Jahren zum ersten Mal gezockt hab ging's mir relativ schnell auf die Nerven weil ich viele Elemente auch nicht gleich vernünftig gecheckt hab und man sich einiges recht mühsam erarbeiten muss.
Außerdem hatte ich den Eindruck dass eh alle Planeten extrem ähnlich sind.
Im Kampf war ich fast völlig hilflos.

Zwischenzeitlich hab ich vor ein paar Wochen wieder mal rein geschaut und hab langsam kapiert was ich wo find. Hab einen Frachter als "mobile Basis", zwei Multiwerkzeuge von deinen eines rein auf Kampf das andere rein auf Mining und Analyse spezialisiert ist, bessere Schiffe mit vielen Slots, eine Siedlung und eine wachsende Flotte die ich auf Missionen schicken kann.
Jetzt fängt's an Spaß zu machen und zu fesseln.

Die Planeten sind zwar immer noch verhältnismäßig ähnlich und selten super spannend aber der Anreiz sie zu erkunden und Zeug zu sammeln ist gestiegen.
 

AzRa-eL

Experte
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
1.685
Ort
über dem Jordan
GoW Ragnarök

Neben Elden Ring mein persönliches Highlight dieses Jahres. Selten so ein gutes Story-Writing in einem Game gesehen!
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten