[Übersicht] Ultimative AM4 UEFI/BIOS/AGESA Übersicht

Ja berichte mal bitte, ob wieder die Maus und Keyboard deaktiviert wird, wenn man in der Lüftersteuerung ist und solche Scherze :d
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Danke @Gamer1969
Alle Beta Versionen für MSI B450 und X470 sind eingefügt :)
 
Ich hab mit dem Uefi 12g auf meinem Aorus Master leichte Performance Einbussen von 1-2%
 
@Gamer1969 Hast du schon eine erste kurze Rückmeldung zu dem Update? Irgendwelche positiven oder negativen Punkte?
Vorab schon mal vielen Dank.
 
@Nuke8472

Bis jetzt ist mir nur aufgefallen das die Einstellungen vom RAM nicht mehr funktionieren, müsste alles neu ausloten.
Der RAM läuft jetzt nur mit dem A – XMP Profil 3600 MHz.
Da ich einen neuen 3D Drucker ( TRONXY X5SA PRO ) habe und das CAD Programm und auch das Slicer Programm RAM zum Frühstück verspeist ist eine Aufrüstung auf 32 GB vorgesehen.

Ein Punkt ist mir aber aufgefallen, jetzt kann man Memory Fast Boot einstellen, ist automatisch auf Enebled eingestellt.

@def

Bei mir gibt es da keine Probleme, habe aber nur das NON MAX Board, da ist ja eine abgespeckte BIOS Version vorhanden. Keine farbige Spielerei.
 
Update
Gigabyte hat für seine B550/X570 Boards ein Beta Bios mit v2 1002 heraus gebracht.

Zur besseren Übersicht werde ich später auch nur noch Bios Versionen mit v2 1002 listen, da es sich hier um das finale Agesa handelt. Ältere mit v2 1000 oder 1001 fallen weg.
 
@Reous
Bitte auch nochmal prüfen, wie der aktuelle Srand bei Asus ist, danke.
 
Inwiefern? Da hat sich nichts geändert bei den Boards wo ich nachgeschaut habe.
 
Bzgl. Der finalen Version vom testbios 2101 ;)
 
Für dein Board gibt es zumindest eine neue Test Version 0097 wo den 22er Boot Hänger beheben soll.

 
Danke, auch für die Crosshair VI Boards hat Shamino ein Test Bios bereitgestellt.
 
Hi
bei C7H sind nun die begannten bugs in den Bios Anzeigen beseitigt worden (Voltage Anzeigen Leer).
 
Hab hier das 2010 auf meinem X570 Impact von Asus drauf. Läuft bisher ohne Probleme. Alle Settings vom 1302er konnte ich direkt wieder setzen. Alles sauber.
 
Hi zusammen,
was mich etwas verwirrt im zusammenhang mit Agesa 1006 bingen da beide Versionen V1 und V2 auch den selben CPU Support mit?
Ich kann mir immer noch nicht vorstellen das man Boards der 370x Ära die ja bis heute die meistverkaufen waren, wirklich beerdigen wird
so zb. das C6H.
lg
 
@Reous
Für das Asus CH7 Formula gibt es wohl ein neues Testbios:


1001 finde das merkwürdig, wo nimmt Asus EZ Updater die Info her, wenn es kein offizielles Bios ist?

Edit: Denke der updater macht dort einen Fehler und sucht sich gegen 0097 eine uralt Version als update raus. /:
 
Zuletzt bearbeitet:
Das Programm vergleicht nur die Versionsnummer aber nicht inwieweit das auch aktueller ist. Also nein, gibt kein neues Bios.
 
Cheater 8-)

Und weiter so.
 
Neues Beta-BIOS für MSI X570 Unify A43 verfügbar. Ich bin mir nicht sicher, um welche AGESA es sich handelt. Ich bin auf dem X570 Godlike und noch nicht für dieses Board verfügbar.


Beschwerdenigen Sie mein Deutsch mit Google übersetzen.
 
@KedarWolf
Es ist 1005, aber danke fürs teilen.

1592597824235.png
 
Weiß einer warum alle x570 Crosshair schon das neue Bios haben aber das Hero Wi-Fi noch nicht?
 
Einfach etwas Geduld haben :)
Für das Hero kam es auch einen Tag später als für das Formula und Impact.
 
Neues Beta-BIOS für MSI X570 Unify A43 verfügbar. Ich bin mir nicht sicher, um welche AGESA es sich handelt. Ich bin auf dem X570 Godlike und noch nicht für dieses Board verfügbar.


Beschwerdenigen Sie mein Deutsch mit Google übersetzen.

Ist agesa 1005 leider noch.
 
Update
ComboAM4v2 1001 für Asus X570 Strix/TUF/Prime verfügbar.
 
@Reous
Du hast in der Übersicht unter x570 Asus Formula, das aktuelle Testbios 0097 noch nicht aufgeführt. :)
 
Kommt da auch noch was für die Asus X470 Platinen, oder bleiben neuen Bios Versionen X570/B550 exklusiv?
 
Klar kommt da noch was. Für die Crosshair gibt es ja sogar schon Test Versionen.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh