Aktuelles

Trust GXT865 Gaming Keyboard im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
70.843
trust_tasta_teaser.jpg
Für viele User gehört beim regelmäßigen Gaming eine mechanische Tastatur mittlerweile zur Grundausstattung. Der Einstieg in die mechanische Welt ist in der Regel aber recht teuer, im Vergleich zu herkömmlichen Rubberdome-Tastaturen. Trust möchte den Einstieg mit der GXT 865 Asta kostengünstiger gestalten und Neukunden für die mechanische Welt gewinnen. Für knapp 60 Euro wird der Käufer Abstriche in Kauf nehmen müssen, doch wie groß diese ausfallen, wird sich zeigen.Trust hat eine eigene Sparte, welche Produkte, speziell nur für den Gamer entwickelt und beinhaltet. Das Angebot reicht von Mäusen, über Headsets, Mauspads und...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Mobbl

Profi
Mitglied seit
25.09.2017
Beiträge
177
Mit rund 60€ UVP ist die Tastatur leider absolut nicht konkurrenzfähig. Hier gibt es sehr viele Alternativen mit mehr Features. Gerade Tastaturen von Asiatischen Herstelllern (Aukey, Klim, Havit, Alfawise und wie sie alle heißen) bieten gleiche Produkte zum günstigeren Preis an. Namenhafte Hersteller bieten hier ebenfalls "besseres" (z.B. Sharkoon Skiller Mech)
 

JackA

Urgestein
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
8.523
Ort
Oberbayern
Nö, die asiatischen Tastaturen werden ganz normal in Deutschland verkauft. Hätte man aber direkt raus gefunden, wenn man ein bisschen geschaut hätte.
 

brixmaster

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
255
Nimmt man besser das Modell von Sharkoon.
Eigene Software / Makros / alles Tasten frei belegbar und alle Farben.
Sharkoon - SKILLER MECH SGK3

Für 70€ bekommst auch kein China Modell mit dieser Ausstattung, wenn überhaupt ist dann die Software nur in Chin Netz Isch...

Trust ist Frust...
 

JackA

Urgestein
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
8.523
Ort
Oberbayern
Also Ich habe die Reidea KM06, da gibts softwaretechnisch garkeine Probleme.
dscf1818gdswq.jpg

Dies bedeutet, dass man sich sogar Tastaturen direkt aus Asien zukommen lassen kann.
Man kann tatsächlich anderweitig Tastaturen finden, als über eine Schlagwortsuche bei geizhals, Schnuggi:rolleyes: ;)
;) ja, du hast recht, Ich hab dich falsch verstanden, scusi, dachte du meinst, dass man China-Mechas nur in Asien bekommt und dann mit Einfuhrumsatzsteuer rechnen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
22.024
Wer eine günstige mechanische ohne Numblock sucht sollte sich mal die Trust GXT 870 anschauen.

gibts für unter 20€ auf ebay, bin seit einigen monaten sehr happy damit :-)
 

GxGamer

Enthusiast
Mitglied seit
01.03.2010
Beiträge
69
Ort
Kiel
Einmal Trust. Nie mehr Trust.

Die Marke werde ich nicht mal mehr geschenkt ins Haus lassen.
 
Oben Unten