Aktuelles

Solid State Drive (SSD) (Part 1|2)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Snoopy69

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
18.528
@ Aristo

Das hat nichts zu sagen. Das sind übliche hardwarebedingte Toleranzen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
tja in Birdman SSDs steckt megapower aber ich denke sein kontroller blockt das ganze ab ...
 

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
@Aristo: Verstehe deine Screens nicht ganz weil man nicht weiß an was für einen Controller du testest
in beiden faellen areca 1210

steht ja dabei ein paar postings bevor dieser wo z1erer seine Resultate publiziert hat
Hinzugefügter Post:
Hama ? Hama net !

Ich sehe kein Argument fuer eine Hama ... das ist das Problem ich meine die Preise bei Winkom.eu sind OK
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Habe gerade eine Mtron 3025-16 mal am Asus P5WDH Deluxe mit Intel ICH7R gebencht und sieht schön aus.

HDTach 103.3MB/s read 72.8MB/s write, 0.1ms Zugriff.

Schon fett wie schnell der Reaktionszeitbench immer abläuft :)

Wenn Interesse besteht werde ich dann die Screen (auch Raid0) noch nachreichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
Hast du ein Delay bei der Erkennung einer SSD und bei raid0 ?

IDE Modus oder AHCI ?

Wenn Interesse besteht werde ich dann die Screen (auch Raid0) noch nachreichen.
supi
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Seit einer Woche auf AHCI umgestellt. Ist das von vor oder Nachteil ? Screen oben angehängt
 
Zuletzt bearbeitet:

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
gut .. aber hast du eine Wartezeit von ueber 10 sekunden bei der Erkennung der SSD als ob die blockt ?
 

Guuugle

Member
Mitglied seit
14.02.2008
Beiträge
113
Ort
München
hey das ist ja irre, habe heute mittag 4 St. 6025-16 bei Winkom bestellt, gleich online bezahlt und habe jetzt schon die Versandmeldung vorliegen. Wo gibts denn noch sowas?
 

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
tja auf meinem p5k deluxe hatte ich ueber 10 sekunden wartezeit mit nur einer Mobi ... schlimm

da ist ein ICH9R drauf <- vielleicht uebeltaeter

Nochmals zum vergleichen:

Plateforme : P5K Deluxe (Bios 311) / ICH9R /!\ Environnement : Vista 32 Build 6001

1 * Mtron Mobi 3000 32GB

Mode : AHCI

Quickbench : 8 MB Zones





DSL Cowboy welches OS hast du ?
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Der Herr bei Mtron meinte mit den ICH8R und ICH9R würde es wohl besonders bei den 6025ern Kompatibilitätsproblem geben. Scheint wohl so das es dann auch bei den Mobis so ist. Da hb ich evtl. mitn ICH7R etwas Glück

Vista 64Bit

so, ich bau dann mal ein Raid0 zusammen ....
 
Zuletzt bearbeitet:

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
6025er sind von der kompatiblitaet noch schlimmer als Mobi da firmware aelter als auf der Mobi .. aber an sich ist ein 6025 eine Mobi von der Performance
 
Zuletzt bearbeitet:

gamefreaktegel

Active member
Mitglied seit
16.02.2006
Beiträge
3.543
Ort
Berlin
Der Herr bei Mtron meinte mit den ICH8R und ICH9R würde es wohl besonders bei den 6025ern Kompatibilitätsproblem geben. Scheint wohl so das es dann auch bei den Mobis so ist. Da hb ich evtl. mitn ICH7R etwas Glück

Vista 64Bit

so, ich bau dann mal ein Raid0 zusammen ....
jo, der ICH7R rennt ohne Probleme mit den SSDs. Siehe Post #535
 

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
ach intel ... schlimm sowas ... haben die Stroh in den ich8r und ich7r reingemacht ?
 

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Hier ich komme leider nicht in den Bios Intel Raid Manager....man soll CTRL+I drücken to enter Setup aber ich drück mich hier dumm. Welche Taste ist denn CTRL ? Dachte Shift Taste ? Hatte das Problem vor nem jahr schonmal und habs dannirgendwann mal geschafft aber immo nicht
 

Snoopy69

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
18.528
Zwar etwas OT, aber das hab ich grad gebencht... :fresse:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Und CTRL = STRG ? Habsch eigentl. 10x gemacht aber komme noch nicht rein

@noopy: Deine SSDs werde dir wohl schon langweilig ;) übrigens gibts auch tolle PC AMGIA C64 und ATARI Emulatoren. Habe die auch alle da aber echt ist echt.
 

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
deutsche tastatur ? .. wenn ja dann weiss ich auch nicht weiter .. strg = ctrl definitiv
 
Zuletzt bearbeitet:

AristoChat

Active member
Mitglied seit
05.08.2004
Beiträge
1.807
Kann jemand dem DSL Cowboy helfen ? .. ich habe eine AZERTY tastatur :d (BE)
 
Zuletzt bearbeitet:

Snoopy69

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
18.528
Und CTRL = STRG ? Habsch eigentl. 10x gemacht aber komme noch nicht rein

@noopy: Deine SSDs werde dir wohl schon langweilig ;)
Ja, fast :d
Ich finde es halt was besonderes, wenn so eine alte HDD nach all den Jahren noch läuft und noch alles drauf ist.
Ist auch krass, dass diese Platte + Controller ca. genauso viel gekostet hat, wie mein jetziges Set. Vielleicht fällt es nun dem einen oder anderen leichter sich eine SSD zu kaufen ;)
 

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
So, der Cowboy hat sich selbst geholfen :) Problem war, dass ich immer gedrückt hatte wenn die Meldung kommt aber das ist wohl zu spät, habe dann schon kurz vorher mal gedrückt und schon war ich im Raid Manager und habe ein Raid0 angelegt.

Anbei ein Benchmarkscreen ...die Write Berg und Talfahrt vermute ich Aufgrund des fehlenden Caches ? Denke geht ok für Onboard aber könnte noch besser sein :) ...ahso und keine Bootverzögerung im Bios !
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Oder könntes an der flaschen Stripsize liegen ? Habe 16kb genommen aber der Manager empfahl 128kb und laut dem ATTO32 gehts bei 128kb Size richtig ab. Weiss aber nicht ob man das miteinander in Verbindung bringen kann. Und welche Clustersize ?
 

HisN

Well-known member
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
30.350
Das ist ganz normal, Raid0 geht mit großen Stripsizes ab, die Frage ist nur ob auch die Dateien die Du über das Raid0 verteilen willst so groß sind^^. Ein paar Seiten zurück hatten wir die Diskussion schon. Ich fahre 8k. Tolle Benchmarkzahlen sind zwar schön, aber wir wissen das es in der Realität nicht so darauf ankommt das die Dauertransferrate groß ist bei einem Desktop-System, was die SSDs ja eindrucksvoll beweisen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DSL Cowboy

Active member
Mitglied seit
21.08.2005
Beiträge
5.728
Ort
Landkreis Leipzig
Hui habe mal auf 128kb Stripsize gemacht und habe massiven Einbruch. Fast so als hätte ich nur eine SSD dran ^^ ...also sollte ich 8kb Stripsize machen ?

Im Matrix Manager gibts leider nix mit Cache und leider auchkeine Aktion um ein Raid0 zu migieren was mich am meisten enttäuscht...da muß ich wohl leider noch nen Controller kaufen weil ich nicht weiss wie man die Raid Treiber noch ins Vista bekommt und Neuinstall bin ich zu faul. Das mit ACHI nachinstallieren klappte, scheint aber nicht auszureichen um auch Raid nachzuinstallieren.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten