Punktet vor allem über den Preis: Die GeForce RTX 4080 Super im Test

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wo ist eigentlich Euer Problem? Regt Ihr Euch auch so auf wenn Ariel wieder "jetzt noch reiner" oder die Schwartau Extra "jetzt noch fruchtiger" wird?

Das ist ein ganz normaler Prozess im Marketing und praktisch in jeder Branche nichts besonderes. Zudem hier die Preise nicht angehoben wurden. Wenn es die 4080S nicht gäbe, würde halt einfach die 4080 weiter verkauft werden. Ich war eher überrascht wie stark die 4070S zugelegt hat als über die TiS und 4080S überrascht zu sein.

NVidia hat zu keiner Zeit von irgendwelchen Performance Sprüngen gesprochen. Die Überschrift des HWLuxx Tests bringt es auf den Punkt.

Und Jay, der Tech Jesus und all die anderen Köppe sind doch dankbar über die Super Karten, verdienen sie doch kräftig mit. Worüber sollten sie sonst clickbaiten? Das ist eher scheinheilig als gute Berichterstattung.

Kann mich über solche Äußerungen jedenfalls nur amüsieren.
 
Wo ist Problem?

Das Problem ist, dass der Nachfolger einer 4080 mit dem Wort Super versehen wird. Bei mir war eine Erwaltungshaltung aufgrund des Wortes Super, dass diese überdurchschnittlich besser sei als ihr Vorgänger. Siehe Verweis auf die Defintion von Super. Diese Überdurchschnittlichkeit ist laut Gamers Nexus im Bereich von 1 bis 3 Prozent.

Verweis auf eine Definition Quelle: https://de.wiktionary.org/wiki/super

Für den Alltag ist eine 1 Prozentige Leistungssteigerung irrelevant. Somit vernachlässigbar. Dies ist auch für mich im Alltag auch nicht überdurchschnittlich.

--

Das Intel jetzt auch so ein Steigerungswort wie Super verwendet, ist ein anderes Thema. Intel will ULTRA Prozessoren verkaufen. Super - Ultra - MEGA - GIGA - usw.
 
Igor beschreibt es ganz gut. Nvidia hat die Karte raus gebracht um einen reinen Preiskampf professionell zu umgehen. Lederjacke ist eben ein guter Geschäftsführer
Das und eben ein einfacher Weg im Gespräch zu bleiben, insbesondere wenn Blackwell weiter hinaus gezögert wird (oder eben hinaus gezögert werden kann, weil von AMD nix kommt). Deswegen dann auch eine 4090S / Titan. Strecken, recken, Kräfte wecken... äh Kunden.
 
Wo ist Problem?

Das Problem ist, dass der Nachfolger einer 4080 mit dem Wort Super versehen wird


Das Intel jetzt auch so ein Steigerungswort wie Super verwendet, ist ein anderes Thema. Intel will ULTRA Prozessoren verkaufen. Super - Ultra - MEGA - GIGA - usw.
Das nennt man halt Marketing :)
Es geht beim Namen nur darum, welchen Eindruck es beim potenziellen Kunden hinterlässt
 
Denke die Refresh GPU´s kommen zu stande , weil man die Produktion optimiert hat und einen höheren Ertrag an guten Chips hat.
Daher kann man sowas wie eine "Super" bringen. Wenn man einen richtig geilen Chip in Sachen P/L hätte bringen wollen , dann hätte man die 4080 Ti @ 20GB gebracht.
Wäre auch schön , wenn sowas gekommen wäre , weil dann wäre die Reihe optimal aufgestellt, aber gut da sind jetzt paar gute Karten zur Auswahl.

Finde persönlich in der Mittelklasse die 4070TI Super recht gut gelungen.
 
Das nennt man halt Marketing :)
Es geht beim Namen nur darum, welchen Eindruck es beim potenziellen Kunden hinterlässt
Kann ja alles sein. Nvidia hat das Recht seine Produkte zu benennen wie sie wollen, solange es nicht gegen Gesetze verstörst. Und alle anderen haben das Recht so lange und so laut zu äußern, wenn sie die Benennung dümmlich finden. So können alle zufrieden sein.

Ich finde es komisch, wenn sich Leute darüber beschweren, dass sich andere Leute beschweren, das irgendjemand was gemacht. Andere wiederum würden sagen, dass sie es komisch finden, wenn jemand es komisch findet, wenn sich Leute über Leute beschweren, die sich darüber beschweren, dass andere Leute etwas gemacht haben.
 
Eine weitere Motivation kommt auch von den Boardpartnern: Diese brauchen "neue" Produkte und für 2024 erwarten viele einen Aufschwung, den man am besten mit neuen Produkten bedient, anstatt mit Karten, die 12 Monate und älter sind. Was nun "neu" bedeutet und wie man das interpretiert steht natürlich auf einem anderen Blatt.

Bei der GeForce RTX 4080 Super geht der Plan NVIDIAs hinsichtlich des Preises einfach nicht auf. Die GeForce RTX 4080 ist so weit im Preis gefallen, dass man hier auf einem Niveau liegt und natürlich spielt dann ein Leistungsplus im einstelligen Prozentbereich auch keine Rolle mehr.
 
Die Boardpartner sollten bei den Preisen auch mal vernünftige Lüfter oder Spulen verbauen, solange das sich nicht ändert, werde ich weiterhin Karten zurückschicken, egal ob für meinen Rechner oder viele andere die ich baue. Ja Händler hassen diesen Trick, mir aber egal. Sollen die sich bei den Herstellern beschweren, was die fürn Rotz herstellen. Auf die Kunden wollen sie ja eh nicht hören. :d
 
1706795528119.jpeg


Nun will ich Feierabend haben und rumfrickeln, in der Pause gerade das gute Stück abgeholt.
 
Na wenigstens einer der nicht rum jammert und sie über seine super freut (y)
 
Bis er die Asus Rassel Spulen hört. :fresse:
 
Die Katze tut mir jetzt schon leid o_O
 
Abwarten und Tee trinken. Wenns garnicht geht, dann halt nicht. Ich lass mich da mal überraschen
 
Ich drück dir die Daumen, aber ich hab die Hoffnung bei Asus aufgegeben. ^^
 
Ich geb Rückmeldung wie schlimm es ist.
Sofern es "nur" unter Volllast ist, kann ich wohl damit leben, da ich eh mit Kopfhörern spiele.
 
Ja, wo sie nun schon mal da ist nicht kirre machen lassen und selber testen. Viel Erfolg. (y)

Ich kenn mich, hätten die ne weiße TUF wie bei der 4070Ti gehabt hätte ich es eh auch nochmal probiert. Also danke Asus, habt mir etwas Zeit gespart. :d
 
Abhärtung regelt :LOL:
 
Die 3080 sieht ja echt putzig daneben aus ^^ Aber echt ein Klopper, da bin ich ganz froh, dass ich im 5000D noch ordentlich Platz hab.
1706808504809.jpeg
1706808548509.jpeg



Gleich mal fix ein bisschen 3D Mark anwerfen und gucken, was die für Töne von sich gibt.
 
Also das Coilwhine ist, wenn die Karte "Last" bekommt (3D Mark, Cyberpunk Benchmark mit RT Overdrive Preset), schon hörbar mit meinen 30cm Sitzabstand zum Gehäuse. Aber nicht so krass, dass es mich persönlich jetzt stört (zumal ich eh Headset aufhab). Ggf. bin ich da aber weniger pingelig. Die Mühle soll leise sein wenn ich daran herumidle oder Home-Office mache (was sie nachwievor ist).

Abseits von wirklicher Last darauf hör ich da keinen Pieps - weder von den Coils, noch den Lüftern wenn ich weniger anspruchvolles spiele. Habs grad mal mit Dota 2 & Talos Principle getestet.

Vorerst darf sie bleiben. Werd mich morgen abend mal ein wenig mehr damit beschäftigen.
 
Wenn du zufrieden bist, ist ja alles gut. :d
 
Schon klar 😅 Im Luxx geht's eh selten nach Sinnhaftigkeit ;)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh