Aktuelles

[Projekt] Extreme Highflow System Laing D5

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049




Hallo an alle Mitleser und Malteserinnen

Ich möchte mich mal kurz vorstellen.
Mein Name ist Dominik, wohne im Allgäu und mache zurzeit mein Abitur.
Ich arbeite meisten am Wochenende und in den Ferien
bei einer großen Firma als sogenannte "Mobile Schicht".
Dadurch kann ich mir ein bisschen was gönnen.
Außer Computer ist auch der Rennradsport als Ausgleich sehr wichtig geworden, wodurch mein Rennrad.

Kommen wir zu dem eig. Thema um was es sich in meinem ERSTEN Tagebuch bzw. Projekt dreht.

Die Hardware wird folgendermaßen aussehen:

Prozessor: Intel Core I7 920
Grafikkarten: 2x Evga GTX 480 SSC
Mainboard: Evga Classified
Ram: 12GB Corsair Dominator GT
SSD: OCZ Revordrive X2 240 GB
Gehäuse: Lian Li 343B


Zur Wasserkühlung:

2x 360 Radis...welche weiß ich noch nicht
8x Enermax T.B. Apollish UCTA12N-R Red
4x 400mm EK Water Blocks EK-Multioption RES X2 - 400 Advanced
Aquaero 5.0 (wenn es erscheint)
Bitspower Anschlüsse schwarz


Nun soviel zu Hardware und Wasserkühlung. Primäres Ziel ist ein System auf die Beine zu stellen,
was in einem schlichten Rot-Schwarz gehalten wird.
Der Banner (Danke dafür an xFEARx3 ) verrät auch etwas. Die Zahl 1000 wird mich wohl bis Mitte
des Jahres verfolgen. Das Ziel, 1000 Liter in der Stunde zu verwirklichen, wird zwar schwer, aber
nicht unmöglich werden. Wie viel D5 Pumpen dafür notwendig sind und ob es überhaupt funktioniert, steht wohl in den Sternen.
Am Februar werden die ersten 8-10 D5 Pumpen mit BP Top und BP Dual top geliefert. Was dann noch für
das Ziel fehlt, wird bestellt. Ich rechne mit 20 und mehr Pumpen.
Warum das ganze?
Naja, mich fasziniert das Thema Pumpen und deren Leistung. Dadurch dass es wohl zuvor noch niemand
gegeben hat, der soviel D5 Pumpen in einem Kreislauf hatte, ist es auch ein Stück weit Neuland, den ich
im Laufe des Jahres betreten werde.
Wer sich jetzt denkt "der Typ hat sie nicht alle" kann ich verstehen, ist mir aber egal :)

Das Gehäuse wird natürlich auch gemoddet. Dazu zählen Window und Gewisse Front und Mobotray Änderungen.
Schwarz wird es natürlich auch gepulvert.

Soviel zu meinem Vorhaben. Bei Fragen...Fragen.
Hoffe ich kann mein Ziel bis zur Jahresmitte verwirklichen. Bis dahin wird es wohl jede Menge
Bilder geben, die ich alle hier posten werde.


Im vergangenen Jahr lief mein Tagebuch schon eine ganze Zeit lang im PCGHX Forum, wesshalb ich mich entschlossen hab, das ganze auch hier zu veröffentlichen.​
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Angerfist

Neuling
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
408
Da bin ich mal gespannt. Ich mein irgend wann ist die Grenze des Durchflusswiederstandes bestimmt erreicht, auch mit 20xD5's. Aber schön das es solche verrückten (im positiven Sinn) Leute gibt die 1000L/h anpeilen :d
 

Honk55

Neuling
Mitglied seit
02.02.2008
Beiträge
631
Witzige Idee.
Würd an deiner Stelle nur aufpassen, dass bei dem Druck nicht irgendwas undicht wird. Wenn du 1000l/h durch so nen engen CPU-Kühler jagst, was sagen da die Dichtungen dazu?
Gibts da überhaupt Richtlinien, bis wohin der ganze WaKü-Kram ausgelegt ist?
 

ExoDu$

Semiprofi
Mitglied seit
26.01.2008
Beiträge
3.149
Ort
Berlin
Also ich glaube auch nicht wirklich dran, dass man 1000l pro Stunde durch z.B. den CPU-Kühler pressen kann. Es wären fast 300ml die Sekunde.

Ich bin gespannt... was bei rauskommt!
 

Tiptop

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2008
Beiträge
447
bei der Suche nach infos zur Pumpe bin ich auf den http://www.hardwareluxx.de/community/f137/laing-d5-sammeltread-390275.html gestoßen wo eben jener Beitrag zum parallelbetrieb verlinkt ist http://www.hardwareluxx.de/community/7106738-post117.html

also wenn hier nicht vorgesehen ist jede Komponente einzeln zu beplätschern und noch einen Zimmerspringbrunnen anzubauen welcher zum Erfolgswert verhilft, kommt da wohl wenig bei raus - bin aber gespannt ob nicht doch ne Lösung gefunden wird das zu realisieren
 
T

Thermalassasin

Guest
Geile idee,
bin mal gespannt wie du das machst ;) 1000L/h sind schon heftig und dann komtm noch dazu, dass dadurch ein ziemliger Druck entsteht...

Aber ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :fresse2:

Denn mal gutes Gelingen
 

whuzabi

Enthusiast
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
5.988
Ort
Austria
mit einer D5 hast du heutzutage schon auf stufe 5 nen Durchfluss von 200l/h je nach top und sys....er is glaub i derzeit bei 500l/h mit 4x d5


bei der Suche nach infos zur Pumpe bin ich auf den http://www.hardwareluxx.de/community/f137/laing-d5-sammeltread-390275.html gestoßen wo eben jener Beitrag zum parallelbetrieb verlinkt ist http://www.hardwareluxx.de/community/7106738-post117.html

also wenn hier nicht vorgesehen ist jede Komponente einzeln zu beplätschern und noch einen Zimmerspringbrunnen anzubauen welcher zum Erfolgswert verhilft, kommt da wohl wenig bei raus - bin aber gespannt ob nicht doch ne Lösung gefunden wird das zu realisieren
 

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049
Danke an alle....

Mich beunruhigt genau dass, was bereits geschrieben wurde. Der Druck in den Schläuchen und Kühlern wird wohl sehr sehr hoch sein. Ich denke mal an das Plexi vom HK,, ob es da Probleme gibt?
Mir ist nicht bekannt dass Hersteller angeben, mit wieviel Druck die Bauteile belastet werden dürfen. Das Gleiche gilt für Tüllen. Momentan hab ich mit meinen 4 Laings D5 in Reihe knappe 320 Liter geschafft.
Werd wohl von meinen BP Tüllen auf Schraubis umsteigen. Hab Angst dass es mir den Schlauch von den Tüllen zieht. Desweiteren werd ich keine Winkel verbauen.
Auch die schon erwähnten Dichtungen z.B. in den Grafikkartenkühler des Aquagrafx könnten Probleme bereiten.
Vll. mal Aquacomputer anschreiben.


Ich wäre gespannt wie EK und Ko reagieren würden, wenn ich einen gerissen Plexi HK einschicke und angebe "beim befüllen zerstört". :fresse:


Ganz ohne Bildern wollte ich auch nicht starten, desswegen poste ich mal welche von meinem Gehäuse.














Größenvergleich Obsidian 800D zum Lian Li 343B


 

Angerfist

Neuling
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
408
Kommt immer darauf an welche Tüllen du nimmst und welchen Schlauch. Bei meinen 13mm Tüllen und nem 9,5mm Innendurchmesser des Schlauches zieh es dir da nix raus. Ich schätze die Hersteller testen mit 2 bar, bin mir da aber nicht sicher, nicht jeder macht eine 100% Kontrolle.
btt.

Das Case sieht riesig aus, bin mal gespannt wie du da die Pumpen unterbringst.
 

soulreaver

Enthusiast
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
2.601
System
Desktop System
BLOODSHED
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel 10900k @ 5,2Ghz
Mainboard
Asus ROG MAXIMUS XII FORMULA Z470 Watercooled
Kühler
EK-Supremacy Evo Custom Watercooling - Mora 3 420 + Magicool Slim 280
Speicher
G.Skill Trident Z RGB DDR4-4000 DIMM CL17 32GB
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G @ EKWB @2050/5800
Display
3x Samsung Odyssey G7 32" 2560x1440@240hz
SSD
2x Samsung SSD 970 EVO Plus 2TB, 1x Samsung SSD 860 PRO 4TB
HDD
14x Seagate Exos X X14 12TB @ Broadcom MegaRAID 9460-16i RAID 10
Opt. Laufwerk
LiteOn iHAS624
Soundkarte
RME Adi 2 Pro AE
Gehäuse
Lian-Li PC-P80N
Netzteil
Corsair AX1600i
Keyboard
Ducky TKL PBT RGB Cherry MX Blue
Mouse
Razer Viper Ultimate @ CSL XXXL Pad 120x60cm
Betriebssystem
Windows 10 x64 2004
Sonstiges
2x Nubert NuPro A300, Beyerdynamic MMX300, Audeze LCD-XC
Internet
▼ 600 Mbit ▲ 50 Mbit
ein 343 <3

bin gespannt, wie du das einbauen willst =)
 

whuzabi

Enthusiast
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
5.988
Ort
Austria
wer war denn dann das mit die 500l/h ?!

mich würd schon interessieren ob es zu undichtheiten kommt :/
 

xFEARx3

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2010
Beiträge
3.490
Ort
Wien | Österreich
Denke das war 0x1974, er hatte um die 400l/h.

Ich glaub nicht das beim Aquagrafx was undicht wird, der wird zu 100% kein Problem. Ich glaub auch eher, dass das Problem die Tüllen werden.

Geiles Case übrigens, gefällt mir und sooooo viel Platz.
 

ro0ki

[Online]-Redakteur & Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
7.611
Ort
NDS
System
Desktop System
RedStar
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7-8700K @ 4,8 GHz
Mainboard
ASUS ROG Strix Z390 F-Gaming
Kühler
Custom Wasserkühlung (EK, XSPC, Hardtube)
Speicher
16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 CL16
Grafikprozessor
ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC
Display
Asus MG279 - 2560x1440 @144Hz
SSD
Corsair MP 510 M.2, Samsung SSD 840 & 850
Gehäuse
Phanteks Evolv X
Netzteil
Seasonic X-Series X-760
Keyboard
Razer Blackwidow Elite
Mouse
Glorious Model D + Speedlink Atecs XXL
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Mozilla Firefox
Da bin ich ja mal gespannt ob du die 1000l/h schafst. Werde deinen Log weiter verfolgen.
 

bundymania

Das Bastelorakel !
Mitglied seit
14.05.2005
Beiträge
51.709
Ort
der 1000 Waküteile
System
Desktop System
Bundymaniac
Laptop
Dell XPS 15 4k
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K , 7700K, Ryzen 1700 etc.
Mainboard
ASUS , MSI
Kühler
Custom Wakü(s)
Speicher
G.Skill & Corsair 16 - 32GB Kits
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080ti , EVGA GTX 1080, MSI GTX 1070
Display
EIZO 32" 3237, ACER 27"
SSD
Samsung, Corsair, Crucial 1TB - 2TB
HDD
WD RED 2x 3TB (NAS)
Opt. Laufwerk
Plextor ext. BD
Soundkarte
Nubert NuPro 100
Gehäuse
CaseLabs SMH10 etc.
Netzteil
Seasonic etc.
Keyboard
Coirsair K70 Low Profile
Mouse
Corsair & Logitech Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Chrome
Internet
▼ 150 MBit
Ich denke, 1000 L/h. wirst du mit den D5 Pumpen nicht erreichen, selbst bei 8-9 Stück oder doppelt so vielen. Da müsstest du eher zu anderen Pumpen wie der Sanso, oder Iwaki greifen :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049
@bundy: Die Herausforderung nehm ich gerne an :)

@whuzabi: Wie schon xFEARx erwähnt hat war es OX mit den 400 Litern...

@all: Danke für euere Komments. Ich glaub der Platz könnte noch zu einem Problem werden.


Ich hab mal ein bisschen in Solid Works rumgespielt und dabei ist dass für die Front entstanden.
Erst einmal ein Bild der orginal Front. Das Bild ist gerade auf die schnelle enstanden.



-Und hier meine Version (Anhang). Dabei müsste man 2 Bleche von innen an die Front befestigen.
-Hinter diesen werden dann 2x 360 Radis Platz nehmen.


-Man muss dazu sagen, dass ich wohl beide Festblattentrays entfernen werde.
-Was auch möglich wäre einfach alle Laufwerkabdeckungen zu entfernen, damit man beide Radiatoren sehen kann.
 

Anhänge

LD

Enthusiast
Mitglied seit
19.03.2007
Beiträge
1.948
Wenn man Schraubanschüsse verwendet dann sollte der Druck auch da kein Problem sein.
 

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049
Heute kam ein Paket, dass es mir endlich wieder ermöglicht meinen PC wieder übergangsweiße zu betreiben.
Es ist ein 360 Radi von Hardware Labs mit Enermax Lüfter.

Davor war ich noch im Müller damit ich mal wieder ein paar Schlaflose Nächte überstehe...:lol:























 

xFEARx3

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2010
Beiträge
3.490
Ort
Wien | Österreich
Mhh.. Monster Energy is gut, mir schmeckt das Race (auch 0,5l) aber besser.

Schöne Lüfter und Radi.. sind die Lüfter laut?
 

jetta2_g60

Semiprofi
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
2.876
abo :wink:

schaut bisher ganz gut aus.
Bin ja mal gespannt was wird.

Ja genau würde mich auch Interessieren,sind die Lüfter lauter oder leiser als die Phobya?
 

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049
@xFEARx3 und jetta2_g60: Ich muss sagen dass die Lüfter schöne leise sind. Kann mich nicht beklagen :)


Da geht es auch schon weiter mit dem 2. Packet, das ich heute bekam. Inhalt war ein 2. SR1 Radiator und 2 Flaschen Feser Schwarz. Mal schauen ob das was taugt.
Bald ist die Bestellung bei Highflow.nl....dann gibt es richtig viel Bilder :daumen:












 

xFEARx3

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2010
Beiträge
3.490
Ort
Wien | Österreich
Ich hatte bisher imemr nur Feser und noch kein Problem damit.
Ein 2. Radi aber keine Lüfter? :fresse:

Ich hab mir heute bzw jetzt grad mein neues NT bestellt (nix verraten) :p
 

Zaucher

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.049
@locke94: Kann ich gerne machen wenn ichs im Kreislauf hab.

@xFEARx3: Ich hab mir gedacht ich betreibe ab jetzt alles passiv. Ne Spaß, werden bei der Sammelbestellung mitbestellt :)

DAS Netzteil? Respekt....kommt aber vorher zum testen sicherlich zu mir :)
 

xFEARx3

Enthusiast
Mitglied seit
23.04.2010
Beiträge
3.490
Ort
Wien | Österreich
Alles passiv, aber dann stell doch bitte etwas Wasser auf den Radi, dann brauchst nicht mehr kochen :lol:

Gut, Spaß beiseite. Ja, DAS Netzteil. Heute bestellt und bezahlt, sollte nächste Woche kommen, dann gibts Bilder.
 

Klaatsch

Enthusiast
Mitglied seit
14.07.2008
Beiträge
3.793
Ort
Ruhrgebiet
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
MSI B350 PC Mate
Kühler
BeQuiet Dark Rock 3 Pro
Speicher
32GB Crucial Ballistix @ 3800MHz CL16
Grafikprozessor
Powercolor 5700 XT Red Devil
Display
MSI Optix MAG341CQ
SSD
WD M.2 1TB
Soundkarte
Topping E30 + Audioengine A5+ / Aune T1SE MK3 + Beyerdynamic T1.1
Gehäuse
NZXT H500i
Netzteil
Seasonic Focus Gold 550 Watt
Keyboard
CM Storm Quickfire
Mouse
Logitech G500s
Krasser mist. :fresse:
Mal sehen, wie du den ganzen Kram unterbringst. Bin sehr gespannt. :d
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
7.090
Ort
127.0.0.1
Wenn nen Schlauch platzt und du im weg Stehst, hängst du für die nächsten paar Sekunden an der Decke.. ^^

Ich liebe so Mods, einfach nur Toll! Wie dnekst du wird die Lautstärke der Pumoen?
 
Oben Unten