Aktuelles
  • Hallo liebe User,

    leider hatten wir in den letzten Tagen, wie ihr sicherlich bemerkt habt, größere Probleme, meistens früh morgens – auf der Startseite war nur noch „Error“ zu sehen. Das Problem war ein fehlerhafter MySQL-Server, der regelmäßig unregelmäßig die Verbindung zu unserem WWW-Server verloren hat. Eine Datenbankverbindung war nicht mehr möglich.

    Nachdem wir das Problem zunächst auf ein Konfigurationsproblem geschoben haben, und in den letzten Tagen bereits mehrfach versucht haben, das Problem zu beseitigen, hat sich heute morgen wohl der wahre Grund offenbart: Das SSD-NVME-RAID aus zwei Intel DC-SSDs war wohl wackelig – auf jeden Fall hat sich heute morgen das komplette RAID1 verabschiedet.

    Wir hatten also nur die Möglichkeit, den Datenbestand von heute Nacht zu verwenden. Insofern fehlen die Posts von ca. 02:00 Uhr heute morgen bis zum erneuten Ausfall um ca. 07:00 Uhr. Es sind sicherlich nicht viele Posts zu der Uhrzeit, aber viele werden sicherlich ein paar vermissen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

    Wir machen uns jetzt mal auf die Suche nach einer Alternative zum SSD-NVME-RAID… neue Technik schön und gut, aber mit unseren SATA-SSDs in den Servern haben wir solche Probleme nicht…

    Trotzdem einen schönen Tag und bleibt gesund! Dennis

[Projekt] DIY mini (fanless)

nuts

Active member
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
5.573
Na entschuldige mal ... du hast nicht mal den Zuschnitt einer Backplate für ein bestehendes Gehäuse hinbekommen.

Da wird man ja wohl mal darauf hinweisen dürfen, dass ein Gehäuse in der Bauform nicht ganz so einfach herzustellen ist wie es sich der Ober-Experte vorstellt.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MikeRD03

Member
Mitglied seit
18.08.2012
Beiträge
42
Geile Idee das Gehäuse Cirrus7! Auch optisch ein echter Hingucker! Dürfte eine rechte gute passive Kühlleistung haben - insbesondere da es recht massiv ist. Musst du mal Bilder posten wenn es Realität geworden ist!

Ich bin selbst auf der Jagd nach möglichst viel passiver Kühlleistung um eine gute Kombination aus HTPC und Gaming-Cube zu bekommen. Meine aktuelle Antwort darauf heißt hybrid Kühlung und sieht so aus: (Das Gehäuse müßte dir bekannt vorkommen :) )


Funktioniert auch prima bislang und kühlt so zuverlässig einen A10-6800 undervolted und bleibt weitgehendst fanless.
 
Zuletzt bearbeitet:

omnium

Banned
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2009
Beiträge
3.508
wow..mein Glückwunsch zum Design/Konstruktion und vor Allem zum Croudfounding Erfolg..sehr beeindruckend..
HardwareLuxx schrieb:
Über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch konnte das Hamburiger Unternehmen binnen weniger Tage das selbst gesteckt Ziel erreichen, mittlerweile sind sowohl Carla als auch die abgespeckte Version Carlita zu Preisen ab knapp 4.700 und 3.000 Euro erhältlich.

Nun will Protonet die nächste Stufe erreichen. Denn nach dem gleichen Prinzip sollen auch Kleinstunternehmen angesprochen werden. Dafür sucht man erneut via Seedmatch nach Unterstützern, mit deren Hilfe Maya realisiert werden soll. Seit 12 Uhr können diese Mittel zusagen, bereits nach gut vier Stunden waren bereits 1 Million Euro zugesagt - die Fundingschwelle lag bei 100.000 Euro.
Eure Zielgruppe erreicht Ihr/Du hier im Forum sicher nicht und BTW ist nicht nur hier kommerzielle Werbung verboten...trotzdem viel Erfolg für Dich/Protonet.

Du bist 'nur' der Designer/Konstrukteur der Kiste und hast sonst nix mit Protonet zu tun? Vielleicht hast Du ja Lust/Zeit/??? zB. Open Frame™ DIY Bausatze/Gehäuse für den NUC/Brix/ITX/Thin mini ITX Motherboards/???? zu entwickeln und die CAD-Daten zu veröffentlichen/ein Unternehmen zu gründen und _Bausätze_ anzubieten..??

Gruss und viel Erfolg,
omnium
 
Zuletzt bearbeitet:

davidzo

Member
Mitglied seit
18.10.2005
Beiträge
611
doch, ich bin ein Teil von Protonet :)

Der obige Beitrag ist auch nicht als Werbung gedacht, sonst hätte ich den Link auf unseren shop gesetzt :d - ich dachte bloß dass es doch ein schöner Zufall ist wenn hwlxx gerade eine News dazu gepostet hat zu etwas was zumindest zum Teil auch hier im Forum geplant wurde.

Lust auf solche Projekte habe ich schon, zumal hier zwei imho auch geniale Entwürfe in der Schublade liegen weil wir stattdessen die Maya gebaut haben (aus 3 Prototypen ausgewählt). Wäre ja eigentlich schade wenn das einfach so liegen bleibt. Aber derzeit habe ich soviel bei protonet um die Ohren dass ich dazu noch nicht komme. Aber später gerne!
Wenn ich CAD-dateien von mainboards erstelle bzw. diese vermesse stelle ich das Material hier gerne zur Verfügung.

Gruß, David
 
Zuletzt bearbeitet:

nuts

Active member
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
5.573
Hier wurde gar nichts geplant, der Planungskorb hängt weit höher. :haha:

Auch unklar was uns dein Beitrag jetzt sagen soll.
Wenn du dein Gehäuse vorstellen möchtest ist schon etwas mehr nötig.
 
Oben Unten