Aktuelles

Produktion der GeForce RTX 3090 Ti soll gestoppt worden sein

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
35.595
Ort
Porzellanthron
@Don

Vielleicht besser so .,.. no RTX 3090 Ti - no cry for the money. :ROFLMAO:

MSI_RTX_3090_TI_PRICES.jpg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

spyfly

Experte
Mitglied seit
21.05.2021
Beiträge
1.192
Ort
Dresden

Viper63

Experte
Mitglied seit
07.12.2019
Beiträge
1.241
Produktion der GeForce RTX 3090 Ti soll gestoppt worden sein
Und nichts von Wert ging verloren. AMD und nVidia können sich gerne wieder melden sobald sie das Crypto-problem/Chip-Shortage/was auch immer gelöst haben und daran interessiert sind Karten wieder zu halbwegs vernünftigen Preisen an Verbraucher zu verkaufen. Bis dahin tangieren mich solche Meldungen eher periphär.
 

ole12

Experte
Mitglied seit
02.08.2016
Beiträge
587
Wie könnte ich beispielsweise heute eine 3090 zur UVP kaufen? Gar nicht da es keinen Drop gibt und auch aktuell keiner angekündigt wurde (zumindest meinem Wissen nach).
Heute nicht nö, aber gestern war einer. Und Dienstag.

Auch wenn die Chancen natürlich nicht auf unserer Seite sind, prinzipiell ist es möglich eine der Karten bei einem Drop abzustauben. Man muss halt Glück und Geduld haben. Da er hier aber über die 3090ti FE spricht, kann ich nachvollziehen dass er die UVP mit der 3090 FE vergleicht. Das ist weder getrolle noch infantil.

Was die anderen Hersteller und Händler am Ende für ihre Customs draufschlagen steht auf einem anderen Blatt - aber da ist da sind dann halt auch die Vergleiche nicht mehr ganz so einfach. Verstehe nicht, dass ihr euch hier wegen einem Satz zur UVP über 2 Seiten an die Gurgel geht. Der Frust sitzt offensichtlich wirklich tief. Statt diesen aber an anderen Usern auszulassen, solltet ihr den eher Richtung der Hersteller richten. Die sind nämlich am ende des Tages diejenigen, die euch verarschen. Nicht die User die Glück und Geduld hatten eine zur UVP kaufen zu können.

In diesem Sinne: Immer entspannt bleiben, auch wenns nervt.
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
35.595
Ort
Porzellanthron
Vielleicht sollte man noch hinzu fügen dass das vorläufige HEKs sind, also + 19% Märchensteuer. 👑
 

Zaudi

Experte
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
1.115
Ort
Vollblut Schwabe
Die Karte bekommt jetzt die neuen schnelleren 16 GBit GDDR6X Chips, heißt die Platine ist nur noch einseitig mit VRAM bestückt.

Ich sehe hier parallelen zur Titan Xp, die hat kurz vorm Launch der 2000er Serie auch noch den geupgradeten GDDR5X Speicher von der 1080 Ti inkl. GP102 Vollausbau spendiert bekommen.
Mir machen Chips auf der Rückseite nichts aus. Habe die aktive Backplate von EKWB für meine FE.
Da kostet Backplate und Kühler so viel wie eine 3080 FE.

Aber lohnt sich. Mehr als 50 Grad werden meine Speicher nicht mehr ;)
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.405
Ort
FFM
also wer sich heute beschwert keine 3090 zu haben dem kann ich auch nicht helfen.

die karte ist für freaks und diese freaks hätten sich 2020 bei release eine holen können. jetzt ergibt einfach keinen sinn und sich darüber zu beschweren noch weniger.
 

BlackNinja03

Experte
Mitglied seit
27.10.2014
Beiträge
1.620
Wie schon geschrieben, bekommt man mit etwas Glück eine FE bei NBB zur UVP. Gestern gab es erst wieder einen Drop bei NBB und dieses mal hatte ich Glück und hab eine RTX 3080 FE für 719€ bekommen. Hab erst ende Dezember Aktiv damit begonnen, eine RTX 3080 FE zu Kaufen und bereits 3 Wochen später hat es Geklappt. Man muss halt nur schnell Genug sein, wenn der Drop kommt.
Drops werden generell nicht Angekündigt, sondern kommen von Jetzt auf Gleich. Dafür muss man schon in diversen Gruppen Angemeldet sein um dann auch mitzubekommen, wenn es einen Drop gibt, dann klappt es auch irgendwann und das ganz ohne Bot.
 

jk1895

Experte
Mitglied seit
20.03.2013
Beiträge
139
Sehr gut! Diese Totalversager sollen erst den Markt mit den bereits veröffentlichten Modellen (3060-70-80) bedienen und die (angeblich) wenigen Chips nicht für schwachsinnige und überteuerte 3090Tis verschwenden!
 

Noxxphox

Experte
Mitglied seit
30.10.2014
Beiträge
391
Schön das die Hardware Industrie bei der Gaming Industrie Spitzel. Da sind wir schon seit vielen Jahren die wahren Betatester beim Release Tag, selbst 4 Wochen danach noch.
Release Tag 3090 Ti, Haus fackelt ab, yeah, nice one Nvidia
 

Zaudi

Experte
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
1.115
Ort
Vollblut Schwabe
Wieso reden immer wieder welche davon, dass da was durchbrennen würde?

450Watt ist das Powerlimit.
Die ganzen 3090er mit ShuntMod werden mit etwa 550 Watt betrieben.
Da ist mir von keiner bekannt, die durchgebrannt sei.
 

BF2-Gamer

Legende
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
10.021
Ort
Türkiye
Die 3080TI von EVGA (FTW) läuft auch mit bis zu 450W.
 

Niftu Cal

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.037
Gab es nicht die Titan V auch in der CEO Edition? Wirklich was zu holen ist da nicht mehr, außer mehr Speichergeschwindigkeit.
 

exitus86

Experte
Mitglied seit
05.10.2013
Beiträge
32
mit den preisen wird man sich wohl die nächsten jahre bis 2030 abfinden müssen, wenn nicht sogar dauerhaft.
zu viele profitieren von der aktuellen situation, als dass es je entspannt wird.
die händler, die hersteller, lieferanten beziehen sich alle auf die zu meist harmlosen ERKÄLTUNG und die regierungen ziehen das ding durch, dass die lieferengpässe anhalten können, zumindest in der westlichen hemisphere.
in deutschland wird sich da sicher nichts ändern, das ist schließlich das volk der ja-sager.
wollt ihr den totalen sozialismus? jaaaaa, wir wollen! wollt ihr die totale mangelwirtschaft? jaaaa, wir wollen! wollt ihr die totale diktatur? jaaaaaaaaa, wir wollen!
 

manuel979

Enthusiast
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
419
Natürlich ist das Geschwätz. Wo bekommt man eine 3090 für 1550,-€ ? Was du bezahlt hast, irgendwann letztes Jahr ist doch völlig uninteressant. Sie fängt nunmal bei 2,5K an.
Mit ein bischen informieren und etwas Glück bekommt man die 3090 für das Geld bzw. jede andere FE Karte. Einfach mal einlesen. Wer das nicht tut, muss halt die teuren Preise zahlen. Selber Schuld. Ansonsten zum zocken ne 3080 TI nehmen, die klappt noch einfacher als FE.
 

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.408
Ort
Traunstein
Genau, man ist selbst schuld :wall:

Vorgestern... NBB drop (nix Bot)... Glück gehabt (3080FE)... Gestern... Storno.

Ist schön wenn es bei einigen (wenigen) klappt (mit / ohne Bot). Normal Sterbliche haben 0,0 Chance zu UVP.

Kenne mehrere die vergeblich versuchen eine zu bekommen, seit Monaten.

Klar, 1st world problem. Luxus... bla bla.

DIY, so wie es kennen, macht langsam kein Spaß mehr. Nix Corona, Lieferketten,
Chipkrise... pure Gier.
 

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.465
Ort
Wien
Genau, man ist selbst schuld :wall:

Vorgestern... NBB drop (nix Bot)... Glück gehabt (3080FE)... Gestern... Storno.

Ist schön wenn es bei einigen (wenigen) klappt (mit / ohne Bot). Normal Sterbliche haben 0,0 Chance zu UVP.

Kenne mehrere die vergeblich versuchen eine zu bekommen, seit Monaten.

Klar, 1st world problem. Luxus... bla bla.

DIY, so wie es kennen, macht langsam kein Spaß mehr. Nix Corona, Lieferketten,
Chipkrise... pure Gier.
Same here
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.405
Ort
FFM
dann würden die 70k abonennten im fe alert channel eine karte bestellen und nbb kann das bei weitem nicht bedienen. bei dem andrang sagt man sich halt. first come frist serve, rest lmaa
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.405
Ort
FFM
das war auch eher überspitzt ^^
 

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
Beiträge
2.082
Wieso reden immer wieder welche davon, dass da was durchbrennen würde?

450Watt ist das Powerlimit.
Die ganzen 3090er mit ShuntMod werden mit etwa 550 Watt betrieben.
Da ist mir von keiner bekannt, die durchgebrannt sei.

dann frag mal @dante`afk er hat eine gehimmelt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Warum machen die Storno und lassen die platzierten Bestellungen nicht im backorder.? Frechheit!

das kommt bei Überbestellungen durchaus vor, ist nun schon mehrfach der Fall gewesen.
 

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
6.054
Ort
Hochheim bei FFM

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.465
Ort
Wien

Zaudi

Experte
Mitglied seit
15.04.2021
Beiträge
1.115
Ort
Vollblut Schwabe
Also ich habe vergangenen Donnerstag sowohl eine 80Ti als auch 80 ergattert. Ohne Bot.
Und habe die 90 schon seit einigen Monaten.

Zufällig mal wieder probiert und sofort funktioniert.

Die 80Ti ist schon hier, kam gerade an.
Die 80 wurde mir storniert, da beschränkt auf eine Karte je Drop.

Unlucky wollte die 80 behalten.
 

exi78

Urgestein
Mitglied seit
06.12.2006
Beiträge
2.394
Ort
C:\
... Hab erst ende Dezember Aktiv damit begonnen, eine RTX 3080 FE zu Kaufen und bereits 3 Wochen später hat es Geklappt. Man muss halt nur schnell Genug sein, wenn der Drop kommt...
Tja, und ich habe es nach 5 Monaten erst geschafft...
Zumal die 3080 das Einhorn darstellt und so gut wie nie zu bekommen ist.
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
47.174
Ort
Hessen\LDK
Bis auf die 3070ti und die 3080ti sind es mittlerweile doch alles Einhörner.

Gerade weil meist die 3080ti als erstes droppt und dann alle schön auf die anderen Karten warten können.
 

jk1895

Experte
Mitglied seit
20.03.2013
Beiträge
139
Warum machen die Storno und lassen die platzierten Bestellungen nicht im backorder.? Frechheit!
Weil sie kein Interesse daran haben etwas richtig zumachen.

Wir leben im digitalen Zeitalter und es ist nicht möglich eine limitierte Menge an Waren für ein paar Minuten zu reservieren? Die bekommen 10 Karten geliefert, ein Kunde ist schnell genug und bekommt eine in den Warenkorb, System meldet noch 9..., nach drei Minuten oder sowas, wenn der Kauf nicht abgeschlossen wurde, weil der Kunde doch kein ernstes Interesse hatte, geht sie wieder zurück.

Einfach lächerlich das ganze.
 

Jousten

Enthusiast
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
3.369
Ort
Botswana
Also wer meint, dass man die aktuelle Verfügbarkeit und Preise auch nur im Ansatz mit den lächerlichen Drops der FE Karten bei Notebooksbilliger vergleichen kann, hat ja wohl echt Lack gesoffen. :lol:

Erstmal sind die Uhrzeiten für den Großteil der Leute lachhaft, da die meisten entweder zu diesen Uhrzeiten arbeiten oder anderweitig nicht 24/7 am PC sitzen können. Die letzten Drops waren von der Uhrzeit her auch eine Frechheit, ein Witz oder vielleicht sogar böswillige Absicht, da diese um 6 Uhr morgens stattfanden. Zumindest der 3090 Drop wie ich gesehen habe. Und sollte man das enorme Glück haben, dennoch am PC zu sein und versucht, eine der 5 Karten die tatsächlich auf Lager sind, zu kaufen, schmiert entweder der Shop von NBB mehrfach ab oder man wird verarscht wenn als Zahlung nur Finanzierung und Kreditkarte zur Auswahl stehen.

@Topic
Wow, noch ein Fantasieprodukt, dass 99,9% der Ottonormalverbraucher weder brauchen, noch bezahlen können, noch zu Gesicht bekommen werden. Und ob das Produkt überhaupt Sinn macht, sei auch mal dahin gestellt. Hier gehts doch wieder nur um Gewinnmaximierung.
Das ganze Thema Grafikkarten ist mittlerweile einfach nur noch ein Trauerspiel und ich werde ganz sicher keine Karte für einen vierstelligen Bereich kaufen und diese bodenlose Gier auch noch unterstützen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten