Aktuelles

Probleme nach Upgrade

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Servus Leute, ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin, falls nicht bitte verschieben.

Ich brauche eure Hilfe bei einem großen Problem.
Vorher hatte ich verbaut und Z390 Board mit einem i7 8700 und einer 1080 Ti.
Jetzt habe ich gestern aufgerüstet auf ein MSI Z690 und einen i5 12600k .
Seitdem startet der PC und hängt sich im Bootscreen auf.
Habe schon sehr viel probiert und auch Windows komplett neu installiert, jedoch ist mir jetzt aufgefallen, es liegt an der GPU. Immer wenn ich die GPU anschließe, hängt sich der PC im Bootscreen auf, ohne GPU startet er normal und ich kann alles machen. Habt ihr irgendwelche Lösungsvorschläge ?

LG
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.395
Ort
Erlangen
Schon probiert (ohne die 1080ti) die PCIe Version vom ersten Slot auf 3.0 einzustellen und dann die Grafikkarte wieder einzustecken?
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Erstmal danke für die schnelle Antwort.
Wenn du mit jetzt noch verrätst wie das funktioniert probiere ich das gerne mal 👍
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.395
Ort
Erlangen
Muss ne Einstellung im Bios sein. Wo du die genau findest weiß ich leider nicht, da ich leider nicht welches Board du genau hast ( falls MSI in den Manuals überhaupt die Biosoptionen auflistet).

€: Auf Reddit wurde die Frage auch schon gestellt:
 
Zuletzt bearbeitet:

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Ich danke dir schonmal sehe viel und melde mich ob es klappt
 

layercake87

Enthusiast
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
382
beim x570 muss man bei Pascal Karten CSM einschalten sobald mehr als ein Monitor angeschlossen, weil aus welchen Gründen auch immer ein UEFI Boot sonst nicht klappt.
Musste mal schauen im Bios ,(bei mir unter Boot Optionen) ob es hilft CSM einzuschalten
 

iNpaniC

Enthusiast
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.762
Ort
Bayern
Beim z690 musst du auch CSM aktivieren (is bei meiner 1080ti auch so), warum das so ist keine ahnung? Hat mir fast nen ganzen tag gekostet ....
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Meinst du nur das CSM hier ? Falls ja, hängt er sich noch immer auf. Was den PCIE Slot angeht habe ich das umgestellt, was im zweiten Bild zu sehen ist
16410674272663946227576452461511.jpg
 

iNpaniC

Enthusiast
Mitglied seit
15.05.2006
Beiträge
4.762
Ort
Bayern
Ich hab kein MSI sondern nen Asus, aber ich mach nachher nen bild welche einstellung ich umstellen musste (bei mir hat er nur schwarz gebootet oder es kam nen error debug.... ) wenn ich das DP kabel dann onboard angeschlossen hatte lief alles ohne error....
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Ok, dann warte ich mal ab, weil so tut sich mal nichts, egal ob mit CSM oder wenn ich auch auf PCIE 3.0 umstellen
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
15.562
Da tauscht man immer testweise das Netzteil.

Außerdem sollte das neueste Mainboard Bios drauf sein.
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Bios habe ich heute morgen schon per USB Stick geupdated
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.226
Falls Windows installiert wurde, bevor auf CSM gestellt wurde, muss es erneut installiert werden.
Eine Konvertierung CSM zu UEFI (MBR zu GPT) geht mit Windows Boardmitteln, aber zurück zu CSM geht nicht.
In diesem Fall würde sich die bisherige Installation beim booten aufhängen.
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Alles klar, Danke. Ich versteh das also richtig, ich habe jetzt ja auf CSM umgestellt, muss also jetzt nochmal Windows neuinstallieren ?
 

MehlstaubtheCat

Experte
Mitglied seit
03.08.2013
Beiträge
1.231
Sollte man immer machen so bald man neue Hardware verbaut.
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Habe ich ja schonmal gemacht, deswegen hab ich ja jetzt gefragt ob ich das so richtig verstehe
 

Zyxx

Urgestein
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
2.226
Bei Umstellung von UEFI auf CSM, Windows neu installieren.
Jap.
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
So, PC startet jetzt mit der GPU, bekomme auch über sie Bild, allerdings wird sie nicht erkannt
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Habe ich gerade versucht, bekomme aber immer einen Blackscreen beim installieren
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es ist nun wieder soweit, jetzt komme ich nicht mehr in den PC rein, da er sich im Bootscreen wieder aufhängt, nachdem ich versucht habe im Safemode die Treiber zu installieren
 
Zuletzt bearbeitet:

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.395
Ort
Erlangen
Kurze Frage, in nem anderen Rechner bzw. deinem alten System lassen sich die Grafiktreiber mit der 1080ti ohne Blackscreen installieren?
 

ThisIsApix

Einsteiger
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
31
Vor dem Upgrade lief die Karte perfekt und man konnte auch die Treiber installieren
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Kurze Frage, in nem anderen Rechner bzw. deinem alten System lassen sich die Grafiktreiber mit der 1080ti ohne Blackscreen installieren?
Ok, lieg an der Grafikkarte, mit meiner 1060 funktioniert alles, frage ich mich nur, warum funktioniert die 1080 ti nicht. Werde die dann wohl verkaufen und ne 3070 oder sonstiges kaufen müssen
 
Zuletzt bearbeitet:

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.395
Ort
Erlangen
Dann teste die 1080ti mal in nem anderen Rechner. Wenn die dort auch nen Blackscreen nach der Treiberinstallation verursacht kann es n Hardwarefehler der Grafikkarte sein (evtl. VRAM).
 
Oben Unten